Views
3 months ago

Sony HDR-PJ230E - HDR-PJ230E Consignes d’utilisation Italien

Sony HDR-PJ230E - HDR-PJ230E Consignes d’utilisation Italien

Speichern von Bildern

Speichern von Bildern auf einer externen Medieneinheit Erstellen einer Disc in Standard Definition- Bildqualität (STD) mit 2 einem Recorder Informationen zu Ihrem Camcorder- Modell finden Sie auf der folgenden Seite: Funktionen und Geräte S. 7 Mitgelieferte Teile S. 8 Schließen Sie den Camcorder über ein AV- Kabel (gesondert erhältlich) an einen Disc- Recorder an. Sie können Bilder, die auf dem Camcorder wiedergegeben werden, auf eine Disc oder Videokassette kopieren. Hinweise AV-Kabel Beim Ausführen dieses Vorgangs sollten Sie (gesondert den Camcorder über das Netzteil an eine erhältlich) Netzsteckdose anschließen (Modelle mit Netzteil) (S. 14). Schlagen Sie bitte auch in der Bedienungsanleitung zum angeschlossenen Gerät nach. Auf einen mit einem HDMI-Kabel angeschlossenen Recorder können Sie keine Bilder kopieren. Da die Daten beim Kopieren analog übertragen werden, kann sich die Bildqualität verschlechtern. Filme in High Definition-Bildqualität (HD) Signalfluss werden in Standard Definition-Bildqualität (STD) kopiert. Wenn der Anschluss an ein Monogerät erfolgt, verbinden Sie den gelben Stecker des AV-Kabels (gesondert erhältlich) mit der 3 Videoeingangsbuchse und dem weißen (linker Kanal) oder roten Stecker (rechter Kanal) mit der Audioeingangsbuchse am Gerät. 1 Legen Sie das Aufnahmemedium 4 in das Aufnahmegerät (Recorder usw.) ein. Wenn das Aufnahmegerät über einen Eingangswählschalter verfügt, stellen Sie 30 DE diesen auf den entsprechenden Eingang ein. Schließen Sie den Camcorder über ein AV-Kabel (gesondert erhältlich) an ein Aufnahmegerät an. Rot Weiß Gelb Schließen Sie den Camcorder an die Eingangsbuchsen des Aufnahmegeräts an. Starten Sie am Camcorder die Wiedergabe und am Aufnahmegerät die Aufnahme. Wenn das Überspielen abgeschlossen ist, stoppen Sie das Aufnahmegerät und dann den Camcorder.

Kopieren von Datum und Uhrzeit: [Datencode] (S. 35) Verwenden eines Anzeigegeräts mit 4:3- Bildformat: [TV-Typ] (S. 35) Speichern von Bildern auf einer externen Medieneinheit mit High Definition- Bildqualität (HD) (Modelle mit Netzteil) Informationen zu Ihrem Camcorder- Modell finden Sie auf der folgenden Seite: Funktionen und Geräte S. 7 Mitgelieferte Teile S. 8 Sie können Filme und Fotos auf externen Medieneinheiten (USB-Speichergeräten) speichern, z. B. auf einem externen Festplattenlaufwerk. Die folgenden Funktionen sind verfügbar, nachdem Sie Ihre Bilder auf einer externen Medieneinheit gespeichert haben. Sie können den Camcorder mit der externen Medieneinheit verbinden und anschließend auf der externen Medieneinheit gespeicherte Bilder wiedergeben. Sie können Ihren Computer mit der externen Medieneinheit verbinden und Bilder mit der Software „PlayMemories Home“ auf den Computer importieren (S. 29). Hinweise Für diesen Vorgang benötigen Sie das USB-Adapterkabel VMC-UAM2 (gesondert erhältlich). Schließen Sie das Netzteil und das Netzkabel an die Buchse DC IN des Camcorders und an eine Netzsteckdose an. Schlagen Sie bitte auch in der Bedienungsanleitung zu der externen Medieneinheit nach. 1 Verbinden Sie den Camcorder über ein USB-Adapterkabel (gesondert erhältlich) mit der externen Medieneinheit. 31 DE Speichern von Bildern auf einer externen Medieneinheit