Views
1 week ago

Sony CCD-TR412E - CCD-TR412E Consignes d’utilisation Italien

Sony CCD-TR412E - CCD-TR412E Consignes d’utilisation Italien

Deutsch

Deutsch Selbsttestfunktion Der Camcorder ist mit einer Selbsttestfunktion ausgestattet. Bei einer Störung blinkt ein fünfstelliger alphanumerischer Fehlercode im Sucher und im Display. Entnehmen Sie bitte in einem solchen Fall die Ursache und die Abhilfemaßnahmen aus der folgenden Liste. Die beiden letzten Stellen des Fehlercodes (ππ in der folgenden Tabelle) hängen vom Betriebszustand des Camcorders ab. Sucher C:21:00 Bedeutung der ersten Stelle •C:ππ:ππ Problem kann vom Benutzer selbst behoben werden. •E:ππ:ππ Bitte einen Sony Händler oder ein Sony Service Center kontaktieren. Fünfstelliger Fehlercode C:21:ππ C:22:ππ C:23:ππ C:31:ππ C:32:ππ E:61:ππ E:62:ππ Ursache und/oder Abhilfe • Feuchtigkeit ist im Inneren kondensiert. m Die Cassette herausnehmen und mindestens eine Stunde lang abwarten (Seite 85). • Die Videoköpfe sind verschmutzt. m Die Köpfe mit der Sony Reinigungscassette V8-25CLH/V8- 25CLD (nicht mitgeliefert) reinigen (Seite 86). • Der Camcorder arbeitet nicht, da kein „InfoLITHIUM“-Akku verwendet wird. m Einen „InfoLITHIUM“-Akku verwenden (Seite 83). • Sonstige, vom Benutzer behebbare Störung. m Die Cassette herausnehmen, dann wieder einlegen und den Camcorder erneut in Betrieb nehmen. m Das Netzkabel des Netzadapters abtrennen bzw. den Akku abnehmen und dann das Netzkabel wieder anschließen bzw. den Akku wieder anbringen, und den Camcorder erneut in Betrieb nehmen. • Störung, die nicht vom Benutzer behoben werden kann. m Einen Sony Händler oder ein Sony Service Center unter Angabe des fünfstelligen Codes (z.B. E:61:10) kontaktieren. Wenn es Ihnen nicht gelingt, die Störung selbst zu beheben, wenden Sie sich bitte an einen Sony Händler oder ein Sony Service Center. 98

Italiano Indicazioni di autodiagnostica La videocamera è dotata di indicazioni di autodiagnostica. Questa funzione visualizza lo stato della videocamera tramite cinque caratteri (una combinazione di una lettera e dei numeri) nel mirino o sul display. In questo caso, controllare con la seguente tabella dei codici. L’indicazione di cinque cifre indica lo stato attuale della videocamera. Le ultime due cifre (indicate da ππ) differiscono a seconda dello stato della videocamera. Indicazione di cinque cifre C:21:ππ C:22:ππ C:23:ππ C:31:ππ C:32:ππ E:61:ππ E:62:ππ Mirino C:21:00 Indicazioni di autodiagnostica •C:ππ:ππ Si può rimediare personalmente. •E:ππ:ππ Contattare il proprio rivenditore Sony o un centro assistenza Sony autorizzato. Causa e/o rimedio • Si è verificata condensazione di umidità. m Rimuovere la cassetta e lasciar riposare la videocamera per almeno 1 ora (p. 85). • Le testine video sono sporche. m Pulire le testine video usando la cassetta di pulizia Sony V8- 25CLH/V8-25CLD (non in dotazione) (p. 86). • Si sta usando un blocco batteria non del tipo “InfoLITHIUM”. m Usare un blocco batteria “InfoLITHIUM” (p. 83). • Si è verificato un problema risolvibile non citato sopra. m Estrarre la cassetta e reinserirla, quindi usare la videocamera. m Scollegare il cavo di alimentazione del trasformatore CA o rimuovere il blocco batteria. Dopo aver ricollegato la fonte di alimentazione, usare la videocamera. • Si è verificato un problema di funzionamento non risolvibile dall’utilizzatore. m Contattare il proprio rivenditore Sony o un centro assistenza Sony autorizzato e comunicare il codice di cinque cifre. (P.es. E:61:10) Zusatzinformationen / Altre informazioni Se non si riesce a risolvere il problema, contattare il proprio rivenditore Sony o un centro assistenza Sony autorizzato. 99