Views
9 months ago

Sony CCD-TR412E - CCD-TR412E Consignes d’utilisation Allemand

Sony CCD-TR412E - CCD-TR412E Consignes d’utilisation Allemand

Bandwiedergabe

Bandwiedergabe Verschiedene Wiedergabe- und Suchfunktionen Abbilden eines Standbildes (Wiedergabe-Pause) Drücken Sie P während der Wiedergabe. Durch erneutes Drücken von P oder durch Drücken von ( kann die Wiedergabe fortgesetzt werden. Aufsuchen einer Szene (Bildsuchlauf) Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste 0 oder ). Zum Fortsetzen der normalen Wiedergabe lassen Sie die Taste los. Anzeigen des Bildes beim Vor- oder Rückspulen Halten Sie während des Rückspulens die Taste 0 bzw. während des Vorspulens die Taste ) gedrückt. Zum Umschalten auf normale Wiedergabe drücken Sie (. Wiedergabe mit 1/5 Normalgeschwindigkeit (Zeitlupe) – nur CCD-TR412E/TR511E/TR640E/TR840E/ TR845E Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste & an der Fernbedienung. Zum Fortsetzen der normalen Wiedergabe drücken Sie (. Wenn der Camcorder länger als etwa eine Minute auf Zeitlupen-Wiedergabe geschaltet bleibt, schaltet er automatisch auf Normalgeschwindigkeit zurück. Wiedergabe mit doppelter Geschwindigkeit – nur CCD-TR845E Um mit doppelter Geschwindigkeit in Rückwärtsrichtung wiederzugeben, drücken Sie zunächst '/< und dann während der Wiedergabe die Taste x2 an der Fernbedienung. Um mit doppelter Geschwindigkeit in Vorwärtsrichtung wiederzugeben, drücken Sie zunächst >/7 und dann während der Wiedergabe die Taste x2. Zum Zurückschalten auf normale Wiedergabe drücken Sie (. Riproduzione di nastri Vari modi di riproduzione Per vedere un’immagine ferma (pausa di riproduzione) Premere P durante la riproduzione. Per riprendere la riproduzione premere P o (. Per localizzare una scena (ricerca di immagine) Tenere premuto 0 o ) durante la riproduzione. Per riprendere la riproduzione normale rilasciare il tasto. Per vedere l’immagine ad alta velocità durante l’avanzamento rapido o il riavvolgimento (scorrimento a salto) Tenere premuto 0 durante il riavvolgimento o ) durante l’avanzamento rapido. Per riprendere la riproduzione normale premere (. Per vedere le immagini ad 1/5 della velocità normale (riproduzione al rallentatore) – Solo CCD-TR412E/TR511E/TR640E/TR840E/ TR845E Premere & sul telecomando durante la riproduzione. Per riprendere la riproduzione normale premere (. Se la riproduzione al rallentatore dura per 1 minuto circa, passa automaticamente alla velocità normale. Per vedere le immagini a velocità doppia – Solo CCD-TR845E Per la riproduzione a velocità doppia all’indietro, premere '//7, quindi premere x2 durante la riproduzione. Per riprendere la riproduzione normale premere (. 28

Bandwiedergabe Schrittweises Weiterschalten der Bilder – nur CCD-TR845E Drücken Sie während der Wiedergabe-Pause die Taste '/< oder >/7 an der Fernbedienung. Wird eine der Tasten gedrückt gehalten, erfolgt die Bildwiedergabe mit 1/25 Normalgeschwindigkeit. Zum Zurückschalten auf normale Wiedergabe drücken Sie (. Umschalten der Wiedergaberichtung – nur CCD-TR845E Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste '/< (für Rückwärtsrichtung) oder >/7 (für Vorwärtsrichtung) an der Fernbedienung. Zum Zurückschalten auf normale Wiedergabe drücken Sie (. Wahl des Wiedergabetons – nur CCD-TR840E/TR845E Stellen Sie den Menüparameter HiFi SOUND ein. Hinweise zur Wiedergabe •Bei einer LP-Aufzeichnung kann es im Standbild-, Zeitlupen- und Suchlaufbetrieb zu Bildstörungen kommen. •In den oben aufgeführten Wiedergabe- Betriebsarten ist das Bild möglicherweise gestört und der Ton stummgeschaltet. •Wenn länger als 5 Minuten auf Standbildbetrieb geschaltet bleibt, schaltet der Camcorder automatisch in den Stoppzustand um. Durch Drücken von ( können Sie die Wiedergabe fortsetzen. •Wenn bei der Wiedergabe in Rückwärtsrichtung der RC-Timecode oder der Datumscode angezeigt wird, können in der Bildmitte horizontale Streifen auftreten (nur CCD-TR845E). •Eine Hi8-Aufzeichnung kann auf einem konventionellen 8-mm-Camcorder abgespielt werden (nur CCD-TR411E/TR412E/TR511E/ TR640E). Anzeigen des Datums und der Uhrzeit der Aufnahme – Data Code-Funktion – nur CCD-TR845E Auch wenn die Datum/Uhrzeit-Einblendung bei der Aufnahme ausgeschaltet war, können Sie bei der Wiedergabe und beim Schnittbetrieb das Datum und die Uhrzeit der Aufnahme auf dem TV-Schirm, im Sucher oder im Display. Riproduzione di nastri Per vedere le immagini fotogramma per fotogramma – Solo CCD-TR845E Premere '/< o >/7 sul telecomando in modo di pausa di riproduzione. Se si continua a premere il tasto, è possibile vedere le immagini ad 1/25 della velocità normale. Per riprendere la riproduzione normale premere (. Per cambiare la direzione di riproduzione – Solo CCD-TR845E Premere '/< sul telecomando per procedere all’indietro o >/7 sul telecomando per procedere in avanti durante la riproduzione. Per riprendere la riproduzione normale premere ( . Per selezionare il suono di riproduzione – Solo CCD-TR840E/TR845E Cambiare la regolazione del modo “HiFi SOUND” nel sistema a menu. Note sulla riproduzione •Appaiono dei disturbi quando si usa la funzione di immagine ferma/rallentatore/ ricerca di immagine per riprodurre un nastro registrato in modo LP. •Appaiono delle strisce e il suono viene silenziato nei vari modi di riproduzione. •Se il modo di pausa di riproduzione dura più di 5 minuti, la videocamera passa automaticamente al modo di arresto. Per riprendere la riproduzione premere (. •Disturbi orizzontali appaiono al centro dello schermo quando si riproduce il nastro all’indietro se il codice temporale RC o il codice dati è visualizzato sullo schermo. Questo è normale (solo CCD-TR845E). •Si possono riprodurre i nastri registrati con il sistema video Hi8 su una normale videocamera per 8 mm (solo CCD-TR411E/TR412E/ TR511E/TR640E). Visualizzazione della data o orario di registrazione - Funzione di codice dati – Solo CCD-TR845E Anche se non si è registrata la data o l’orario durante la registrazione, è possibile visualizzare la data o l’orario di registrazione (codice dati) sul televisore durante la riproduzione o il montaggio. Il codice dati viene visualizzato anche nel mirino e sul display. Grundlegender Betrieb / Operazioni fondamentali 29