Views
8 months ago

Sony VPCCW2C5E - VPCCW2C5E Mode d'emploi Allemand

Sony VPCCW2C5E - VPCCW2C5E Mode d'emploi Allemand

Arbeiten mit Ihrem

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Einrichten einer Internetverbindung n 56 N Einrichten einer Internetverbindung Bevor Sie auf das Internet zugreifen können, müssen Sie ein Konto bei einem Internetprovider einrichten und die zum Herstellen der Verbindung erforderlichen Geräte konfigurieren. Je nach Provider werden die folgenden Verbindungsdienste angeboten: ❑ FTTH (Fiber to the Home) ❑ DSL (Digital Subscriber Line) ❑ Kabelmodem ❑ Satellit ❑ Einwählverbindung Nähere Informationen zu den für den Internetzugang benötigten Geräten und zum Verbinden Ihres Computers mit dem Internet erhalten Sie bei Ihrem Internetprovider. ✍ Wenn Sie die Verbindung mit dem Internet über die Wireless LAN-Funktion herstellen möchten, müssen Sie ein Wireless LAN-Netzwerk einrichten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Einrichten einer WLAN-Verbindung (Seite 58). ! Wenn Sie mit Ihrem Computer auf das Internet zugreifen, müssen Sie zum Schutz vor Online-Angriffen (z. B. Viren und Trojaner) unbedingt die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen treffen. Je nach Servicevertrag mit Ihrem Provider müssen Sie möglicherweise ein externes Modemgerät (z. B. ein USB-Telefonmodem, DSL-Modem oder Kabelmodem) an den Computer anschließen, um eine Verbindung mit dem Internet herzustellen. Ausführliche Informationen zur Verbindungseinrichtung und Modemkonfiguration finden Sie im Handbuch zum Modem.

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Einrichten einer Netzwerkverbindung (LAN) n 57 N Einrichten einer Netzwerkverbindung (LAN) Sie können Ihren Computer über ein Netzwerkkabel mit einem Netzwerk des Typs 1000BASE-T/100BASE-TX/10BASE-T verbinden. Verbinden Sie das eine Ende des Netzwerkkabels (gesondert erhältlich) mit dem Netzwerkanschluss des Computers und das andere Ende mit einem Netzwerkgerät. Informationen zu den für den Netzwerkzugriff erforderlichen Einstellungen und Geräten erhalten Sie von Ihrem Netzwerkadministrator. ✍ Ihr Computer lässt sich bereits mit den Standardeinstellungen an ein Netzwerk anschließen. ! Schließen Sie auf keinen Fall ein Telefonkabel an den Netzwerkanschluss des Computers an. Wenn der Netzwerkanschluss mit den unten genannten Telefonleitungen verbunden wird, kann es aufgrund der starken elektrischen Ströme zu Beschädigungen, Überhitzungen und Bränden kommen. - Gegensprechanlagen oder Büroanlagen mit mehreren Leitungen - Leitungen des öffentlichen Telefonnetzes - Nebenstellenanlagen