Views
8 months ago

Sony VPCYB3Q1R - VPCYB3Q1R Mode d'emploi Allemand

Sony VPCYB3Q1R - VPCYB3Q1R Mode d'emploi Allemand

Arbeiten mit Ihrem

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Die Tastatur n 30 N Die Tastatur Die Tastatur Ihres Notebooks verfügt über zusätzliche Tasten für modellspezifische Funktionen. Fn-Tastenkombinationen und ihre Funktionen ✍ Einige Tastaturfunktionen sind erst nach dem Abschluss des Betriebssystem-Starts verfügbar. Tastenkombination/Funktion Fn + % (F2): Stummschaltung Fn + 2 (F3/F4): Lautstärkeregelung Fn + 8 (F5/F6): Helligkeitsregelung Zweck Ein- und Ausschalten der eingebauten Lautsprecher bzw. des angeschlossenen Kopfhörers. Ändern der Lautstärke. Zum Erhöhen der Lautstärke halten Sie die Tasten Fn+F4 gedrückt, oder drücken Sie die Tasten Fn+F4 und dann die Taste M oder ,. Zum Verringern der Lautstärke halten Sie die Tasten Fn+F3 gedrückt, oder drücken Sie die Tasten Fn+F3 und dann die Taste m oder

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Die Tastatur n 31 N Tastenkombination/Funktion Zweck Fn + Fn + /T (F7): Bildschirmausgabe (F12): Wechsel in Ruhezustand Umschalten zwischen der Bildschirmausgabe auf dem LCD-Display und einem externen Anzeigegerät. Drücken Sie Enter, um die gewünschte Bildschirmausgabe auszuwählen. ! Wenn Sie ein Signalkabel vom Computer trennen, während ein externes Anzeigegerät als Ziel der Bildschirmausgabe ausgewählt ist, zeigt das LCD-Display kein Bild mehr an. In diesem Fall schalten Sie die Bildschirmausgabe auf das LCD-Display um, indem Sie zwei Mal die Taste F7 drücken, während Sie die Taste Fn gedrückt halten, und anschließend Enter drücken. Je nachdem, welches externe Anzeigegerät angeschlossen ist, wird das Arbeiten mit mehreren Monitoren möglicherweise nicht unterstützt. Im Ruhezustand verbraucht der Computer am wenigsten Energie. Durch diesen Befehl wird der Status des Systems und der angeschlossenen Peripheriegeräte auf dem integrierten Speichergerät gespeichert und anschließend der Computer ausgeschaltet. Sie brauchen dann nur die Ein-Aus-Taste zu drücken, um den gespeicherten Systemstatus wiederherzustellen und Ihre Arbeit fortzusetzen. Einzelheiten zur Energieverwaltung finden Sie unter Verwenden der Energiesparzustände (Seite 23).