Views
5 months ago

Sony VPCCB3M1E - VPCCB3M1E Mode d'emploi Allemand

Sony VPCCB3M1E - VPCCB3M1E Mode d'emploi Allemand

Arbeiten mit Ihrem

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Memory Sticks n 54 N ✍ Wenn sich der Memory Stick nicht leicht einsetzen lässt, nehmen Sie ihn vorsichtig heraus, und vergewissern Sie sich, dass der Pfeil in Richtung Computer zeigt. Wenn Sie zum ersten Mal einen Memory Stick in den Steckplatz einsetzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Treibersoftware zu installieren. Installieren Sie in diesem Fall die Software entsprechend den angezeigten Anweisungen. Der Memory Stick wird automatisch vom System erkannt, und danach wird sein Inhalt angezeigt. Wenn nicht automatisch ein Fenster geöffnet wird, klicken Sie auf Start, Computer, und doppelklicken Sie auf das Memory Stick-Symbol. Das Memory Stick-Symbol wird im Fenster Computer angezeigt, wenn ein Memory Stick in den Steckplatz eingesetzt ist. ! Setzen Sie unbedingt Memory Stick Micro-Speichermedien (M2) in einen M2 Duo-Adapter ein. Falls Sie die Speichermedien ohne den Adapter direkt in den Memory Stick Duo-Steckplatz einsetzen, können Sie sie unter Umständen nicht wieder herausnehmen.

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > Memory Sticks n 55 N So nehmen Sie einen Memory Stick heraus ! Nehmen Sie den Memory Stick auf keinen Fall heraus, während die Kontrollanzeige für Speicherkartenzugriffe leuchtet. Andernfalls können Daten verloren gehen. Das Übertragen großer Datenmengen kann längere Zeit dauern. Überprüfen Sie daher erst, ob die Kontrollanzeige erloschen ist, bevor Sie den Memory Stick herausnehmen. 1 Suchen Sie nach dem Memory Stick Duo-Steckplatz. 2 Vergewissern Sie sich, dass die Kontrollanzeige für den Speicherkartenzugriff nicht leuchtet. 3 Drücken Sie den Memory Stick leicht in den Steckplatz, damit er freigegeben wird. Der Memory Stick kommt ein Stück heraus. 4 Ziehen Sie den Memory Stick aus dem Steckplatz heraus. ! Nehmen Sie Memory Sticks immer vorsichtig heraus, damit sie nicht unerwartet herausschnellen.