Views
7 months ago

Sony CDX-CA650 - CDX-CA650 Consignes d’utilisation Néerlandais

Sony CDX-CA650 - CDX-CA650 Consignes d’utilisation Néerlandais

SND (Klang) • LOUD

SND (Klang) • LOUD (Loudness) — für eine gute Klangqualität der Bässe und Höhen auch bei geringer Lautstärke. Die Bässe und Höhen werden verstärkt. P/M (Wiedergabemodus) • LOCAL-ON/OFF (lokaler Suchmodus) (Seite 14) – Wählen Sie „ON“, wenn Sie nur Sender mit starken Signalen einstellen wollen. • MONO-ON/OFF (monauraler Modus) (Seite 14) – Wenn Sie „ON“ wählen, werden UKW- Stereosender monaural wiedergegeben. Mit „OFF“ schalten Sie in den normalen Modus zurück. • REG-ON/OFF (Regional) (Seite 16) 1 Drücken Sie (MENU). Zum Einstellen von A.SCRL drücken Sie (MENU) während der Wiedergabe einer CD/ MD. 2 Drücken Sie eine Seite von (DISC/PRESET) so oft, bis die gewünschte Option erscheint. 3 Wählen Sie mit der Seite (+) von (SEEK) die gewünschte Einstellung aus (z. B. ON oder OFF). 4 Drücken Sie (ENTER). Wenn Sie die Einstellung vorgenommen haben, erscheint im Display wieder die Anzeige für den normalen Wiedergabemodus. Hinweis Je nach aktueller Programmquelle werden unterschiedliche Optionen angezeigt. Tip Sie können problemlos zwischen den Kategorien („SET“, „DSPL“, „SND“, „P/M“ und „EDIT“) wechseln, indem Sie eine Seite von (DISC/PRESET) 2 Sekunden lang gedrückt halten. Auswählen der Klangposition — Beste Klangposition (MBP) Wenn Sie alleine im Auto sitzen, können Sie mit „Beste Klangposition“ eine optimale Klangumgebung einstellen. Für „Beste Klangposition“ gibt es zwei Voreinstellungen für den Tonpegel von Balance und Fader. Mit der Taste MBP können Sie mühelos eine davon auswählen. Display Balance-Pegel Fader-Pegel Rechts Links Vorne Hinten MBP-A – 4dB 0 0 – 4dB MBP-B 0 – 4dB 0 – 4dB MBP-OFF 0 0 0 0 Drücken Sie (MBP) so oft, bis die gewünschte Hörposition erscheint. Der Modus von „Beste Klangposition“ erscheint im Display in derselben Reihenfolge wie in der Tabelle. Nach einer Sekunde erscheint im Display wieder die Anzeige für den normalen Wiedergabemodus. Wenn Sie den Tonpegel von Balance und Fader genauer einstellen wollen, können Sie dazu die Taste (SOUND) verwenden (Seite 21). Hinweise • Wenn Sie BAL (Balance) oder FAD (Fader) einstellen („Einstellen der Klangeigenschaften“ auf Seite 21), gilt für MBP wieder die Einstellung OFF. • Wenn MBP auf OFF gesetzt ist, werden BAL und FAD aktiviert. Einstellen des Equalizers Sie können für sieben Musiktypen (VOCAL, CLUB, JAZZ, NEW AGE, ROCK, CUSTOM, und XPLOD) eine spezielle Equalizer-Kurve auswählen. Sie können die Equalizer-Einstellungen für Frequenz und Lautstärke auswählen und speichern. Auswählen der Equalizer-Kurve 1 Drücken Sie (SOURCE), um eine Tonquelle (Radio, CD/MD) zu wählen. 22

2 Drücken Sie (EQ7) so oft, bis die gewünschte Equalizer-Kurve angezeigt wird. Mit jedem Tastendruck auf (EQ7) wechselt die Einstellung. Weitere Informationen Wartung Um den Equalizer-Effekt auszuschalten, wählen Sie „OFF“. Nach drei Sekunden erscheint im Display wieder die Anzeige für den normalen Wiedergabemodus. Einstellen der Equalizer-Kurve 1 Drücken Sie (MENU). 2 Drücken Sie eine Seite von (DISC/PRESET) so oft, bis „EQ7 TUNE“ erscheint. Drücken Sie dann (ENTER). 3 Drücken Sie eine Seite von (SEEK), um die gewünschte Equalizer-Kurve auszuwählen. Drücken Sie dann (ENTER). Mit jedem Tastendruck auf (SEEK) wechselt die Einstellung. 4 Wählen Sie die gewünschte Frequenz und Lautstärke aus. 1 Drücken Sie eine Seite von (SEEK), um die gewünschte Frequenz auszuwählen. Mit jedem Tastendruck auf (SEEK) wechselt die Frequenz. 62 (Hz) y 157 (Hz) y 396 (Hz) y 1k (Hz) y 2.5k (Hz) y 6.3k (Hz) y 16k (Hz) 2 Drücken Sie eine Seite von (DISC/PRESET), um die gewünschte Lautstärke einzustellen. Der Lautstärkepegel läßt sich in Schritten von 1 dB auf einen Wert zwischen –10 dB und +10 dB einstellen. Austauschen der Sicherung Wenn Sie eine Sicherung austauschen, achten Sie darauf, eine Ersatzsicherung mit dem gleichen Ampere-Wert wie die Originalsicherung zu verwenden. Dieser ist auf der Originalsicherung angegeben. Wenn die Sicherung durchbrennt, überprüfen Sie den Stromanschluß und tauschen die Sicherung aus. Brennt die neue Sicherung ebenfalls durch, kann eine interne Fehlfunktion vorliegen. Wenden Sie sich in einem solchen Fall an Ihren Sony-Händler. Sicherung (10 A) Achtung Verwenden Sie unter keinen Umständen eine Sicherung mit einem höheren Ampere-Wert als dem der Sicherung, die ursprünglich mit dem Gerät geliefert wurde. Andernfalls kann es zu Schäden am Gerät kommen. Reinigen der Anschlüsse Das Gerät funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn die Anschlüsse zwischen dem Gerät und der Frontplatte verschmutzt sind. Um dies zu vermeiden, nehmen Sie die Frontplatte ab (Seite 8), und reinigen Sie die Anschlüsse mit einem mit Alkohol angefeuchteten Wattestäbchen. Drücken Sie dabei nicht zu fest auf die Anschlüsse. Andernfalls können sie beschädigt werden. Hauptgerät Wenn Sie die werkseitig eingestellte Equalizer-Kurve wiederherstellen wollen, drücken Sie 2 Sekunden lang (ENTER). 5 Drücken Sie zweimal (MENU). Wenn die Klangfeldeinstellung abgeschlossen ist, erscheint im Display die Anzeige für den normalen Wiedergabemodus. Rückseite der Frontplatte Fortsetzung siehe nächste Seite t 23