Views
3 months ago

Sony VGN-FW46Z - VGN-FW46Z Mode d'emploi Allemand

Sony VGN-FW46Z - VGN-FW46Z Mode d'emploi Allemand

Peripheriegeräte >

Peripheriegeräte > Arbeiten mit mehreren Monitoren n 78 N So verwenden Sie den Multi-Monitor-Modus ✍ Die Multi-Monitor-Funktion wird nicht von allen externen Anzeigegeräten unterstützt. Bestimmte Softwareanwendungen können u. U. nicht mit mehreren Monitoren arbeiten. Der Computer darf im Multi-Monitor-Modus auf keinen Fall in den Energiesparmodus oder Ruhezustand wechseln. Andernfalls kehrt der Computer möglicherweise nicht in den Normalmodus zurück. Wenn Sie für jeden Bildschirm andere Farbeinstellungen festlegen, erweitern Sie ein einzelnes Fenster nicht auf beide Bildschirme. Andernfalls kann es zu Problemen mit der Software kommen. ❑ ❑ Wählen Sie weniger Farben oder eine niedrigere Auflösung für die einzelnen Bildschirme. Modelle mit Intel Graphics Media Accelerator 1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, und wählen Sie Anpassen aus. 2 Klicken Sie auf Anzeigeeinstellungen. 3 Ändern Sie die Einstellungen entsprechend den angezeigten Anweisungen. Modelle mit NVIDIA- oder ATI-Grafikcontroller 1 Klicken Sie auf Start und auf Systemsteuerung. 2 Klicken Sie unter Darstellung und Anpassung auf Bildschirmauflösung anpassen. 3 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Monitor Nummer 2, und wählen Sie Angeschlossen aus. 4 Klicken Sie auf OK. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie zum Bestätigen aufgefordert werden.

Peripheriegeräte > Arbeiten mit mehreren Monitoren n 79 N ✍ Sie können die Belegung der S1-Taste ändern, um mit der S1-Taste den Multi-Monitor-Modus zu aktivieren. Halten Sie dazu die S1-Taste gedrückt, um das Fenster zum Ändern der Belegung der S1-Taste anzuzeigen. Sie können die Anzeigefarben und die Auflösung für jeden Bildschirm getrennt einstellen.