Views
1 week ago

Sony CDX-GT560UI - CDX-GT560UI Consignes d’utilisation Néerlandais

Sony CDX-GT560UI - CDX-GT560UI Consignes d’utilisation Néerlandais

24 Weitere Informationen

24 Weitere Informationen Sicherheitsmaßnahmen • Lassen Sie das Gerät vor dem Betrieb abkühlen, wenn das Auto in direkter Sonne geparkt war. • Lassen Sie die Frontplatte oder Audiogeräte, die Sie ins Fahrzeug mitgebracht haben, nicht darin liegen. Andernfalls kann es aufgrund hoher Temperaturen durch direkte Sonneneinstrahlung zu Fehlfunktionen kommen. • Die Motorantenne wird automatisch ausgefahren. Feuchtigkeitskondensation Sollte sich im Inneren des Geräts Feuchtigkeit niederschlagen, nehmen Sie die CD heraus und warten Sie etwa eine Stunde, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist. Andernfalls funktioniert das Gerät nicht einwandfrei. So bewahren Sie die hohe Tonqualität Achten Sie darauf, dass keine Flüssigkeiten auf das Gerät oder die CDs gelangen. Hinweise zu CDs • Setzen Sie CDs weder direktem Sonnenlicht noch Wärmequellen wie zum Beispiel Warmluftauslässen aus. Lassen Sie sie auch nicht in einem in der Sonne geparkten Auto liegen. • Reinigen Sie CDs vor dem Abspielen mit einem Reinigungstuch. Wischen Sie dabei von der Mitte nach außen. Verwenden Sie keine Lösungsmittel wie Benzin oder Verdünner und keine handelsüblichen Reinigungsmittel. • Dieses Gerät ist auf die Wiedergabe von CDs ausgelegt, die dem Compact Disc-Standard (CD) entsprechen. DualDiscs und manche Musik-CDs mit Urheberrechtsschutzcodierung entsprechen nicht dem Compact Disc-Standard (CD) und können daher mit diesem Gerät nicht wiedergegeben werden. • Auf diesem Gerät NICHT abspielbare CDs – CDs mit Etiketten, Aufklebern, Klebeband oder aufgeklebtem Papier. Wenn Sie solche CDs verwenden, kann es zu einer Fehlfunktion kommen oder die CD kann beschädigt werden. – CDs mit außergewöhnlichen Formen (z. B. herzförmige, quadratische oder sternförmige CDs). Falls Sie es doch versuchen, kann das Gerät beschädigt werden. –8-cm-CDs. Hinweise zu CD-Rs/CD-RWs • Höchstzahl an: (nur CD-Rs/CD-RWs) – Ordnern (Alben): 150 (einschließlich Stammordner) – Dateien (Titeln) und Ordnern: 300 (gegebenenfalls weniger als 300, wenn die Ordner-/Dateinamen viele Zeichen enthalten) – anzeigbaren Zeichen für einen Ordner-/ Dateinamen: 32 (Joliet)/64 (Romeo) • Wenn eine Multisession-CD mit einer CD-DA-Session beginnt, wird sie als CD-DA erkannt und andere Sessions werden nicht wiedergegeben. • Auf diesem Gerät NICHT abspielbare CDs – CD-Rs/CD-RWs mit schlechter Aufnahmequalität. – CD-Rs/CD-RWs, die mit einem inkompatiblen Aufnahmegerät bespielt wurden. – CD-Rs/CD-RWs, die nicht richtig abgeschlossen wurden. – CD-Rs/CD-RWs, die nicht im Musik-CD- Format oder im MP3-Format (ISO9660 Level 1/Level 2, Joliet/Romeo oder Multisession) bespielt wurden.

Wiedergabereihenfolge von MP3-/WMA-/AAC-Dateien Der iPod MP3/WMA/AAC Ordner (Album) MP3-/WMA-/ AAC-Datei (Titel) • Folgende iPod-Modelle können angeschlossen werden. Aktualisieren Sie Ihr iPod-Modell vor dem Gebrauch anhand der neuesten Software. Made for – iPod touch (4. Generation) – iPod touch (3. Generation) – iPod touch (2. Generation) – iPod touch (1. Generation) – iPod classic – iPod mit Videofunktion* – iPod nano (6. Generation) – iPod nano (5. Generation) – iPod nano (4. Generation) – iPod nano (3. Generation) – iPod nano (2. Generation) – iPod nano (1. Generation)* – iPhone 4 – iPhone 3GS – iPhone 3G – iPhone * Die direkte Steuerung steht bei einem iPod nano (1. Generation) oder iPod mit Videofunktion nicht zur Verfügung. • „Made for iPod“ bzw. „Made for iPhone“ bedeutet, dass elektronisches Zubehör speziell für den Anschluss an einen iPod bzw. ein iPhone konzipiert und vom Entwickler entsprechend den Leistungsstandards von Apple getestet wurde. Apple übernimmt keine Garantie für die Funktionsfähigkeit dieses Geräts bzw. die Einhaltung von Sicherheitsstandards. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Zubehörs mit einem iPod oder iPhone die Qualität der Funkverbindung beeinträchtigen kann. Sollten an Ihrem Gerät Probleme auftreten oder sollten Sie Fragen haben, auf die in dieser Anleitung nicht eingegangen wird, wenden Sie sich bitte an Ihren Sony-Händler. Wartung Austauschen der Lithiumbatterie der Fernbedienung Wenn die Batterie schwächer wird, verkürzt sich die Reichweite der Fernbedienung. Tauschen Sie die Batterie gegen eine neue CR2025-Lithiumbatterie aus. Bei Verwendung einer anderen Batterie besteht Feuer- oder Explosionsgefahr. Mit der Seite + nach oben 25