Views
1 week ago

Sony CDX-GT44U - CDX-GT44U Consignes d’utilisation Italien

Sony CDX-GT44U - CDX-GT44U Consignes d’utilisation Italien

28

28 Fehleranzeigen/Meldungen CHECKING Das Gerät überprüft die Verbindung mit einem USB-Gerät. – Warten Sie, bis das Überprüfen der Verbindung beendet ist. ERROR Die CD ist verschmutzt oder falsch herum eingelegt. – Reinigen Sie die CD bzw. legen Sie sie korrekt ein. Eine leere CD wurde eingelegt. Die CD kann aufgrund eines Problems nicht wiedergegeben werden. – Legen Sie eine andere CD ein. Das USB-Gerät wurde nicht automatisch erkannt. – Schließen Sie es erneut an. Drücken Sie , um die CD herauszunehmen. FAILURE Die Lautsprecher-/Verstärkeranschlüsse sind nicht korrekt. – Schlagen Sie in der Installations-/ Anschlussanleitung zum jeweiligen Modell nach, wie die Anschlüsse korrekt vorgenommen werden müssen. HUB NO SUPRT (Hubs nicht unterstützt) Ein USB-Hub wird von diesem Gerät nicht unterstützt. NO AF Für den aktuellen Sender gibt es keine Alternativfrequenz. –Drücken Sie +/–, solange der Programmdienstname blinkt. Das Gerät beginnt dann mit der Suche nach einer Frequenz mit denselben PI-Daten (Programmkennung) („PI SEEK“ wird angezeigt). NO DEV (Kein Gerät) USB wurde als Tonquelle ausgewählt, aber es ist kein USB-Gerät angeschlossen. Ein USB- Gerät oder ein USB-Kabel wurde während der Wiedergabe von diesem Gerät getrennt. – Schließen Sie unbedingt USB-Gerät und USB-Kabel an. NO MUSIC Die CD bzw. das USB-Gerät enthält keine Musikdateien. – Legen Sie eine Musik-CD in dieses Gerät ein. – Schließen Sie ein USB-Gerät an, das eine Musikdatei enthält. NO NAME Für den Titel gibt es keinen CD-, Album-, Interpreten- bzw. Titelnamen. NO TP Das Gerät sucht weiter nach verfügbaren Verkehrsfunksendern (TP). OFFSET Es liegt möglicherweise eine interne Fehlfunktion vor. – Überprüfen Sie die Verbindungen. Wenn die Fehleranzeige weiterhin im Display angezeigt wird, wenden Sie sich an einen Sony-Händler. OVERLOAD Das USB-Gerät ist überlastet. – Trennen Sie das USB-Gerät von diesem Gerät und wechseln Sie mit die Tonquelle. – Zeigt an, dass das USB-Gerät nicht einwandfrei funktioniert oder dass ein nicht unterstütztes Gerät angeschlossen ist. READ Das Gerät liest gerade alle Titel- und Albuminformationen von der CD ein. – Bitte warten Sie, bis das Einlesen abgeschlossen ist. Die Wiedergabe beginnt danach automatisch. Je nach CD-Struktur kann das Einlesen länger als eine Minute dauern. USB NO SUPRT (USB nicht unterstützt) Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstützt. – Einzelheiten zur Kompatibilität Ihres USB- Geräts finden Sie auf der Support-Website. „ “ oder „ “ Sie sind beim Rückwärts- oder Vorwärtssuchen am Anfang bzw. Ende der CD angelangt und können nicht weitersuchen.

„ “ Das Zeichen kann mit diesem Gerät nicht angezeigt werden. Wenn sich das Problem mit diesen Abhilfemaßnahmen nicht beheben lässt, wenden Sie sich an einen Sony-Händler. Wenn Sie das Gerät aufgrund einer Störung bei der CD-Wiedergabe zur Reparatur bringen, bringen Sie bitte auch die CD mit, die eingelegt war, als das Problem zum ersten Mal auftrat. 29