Views
7 months ago

Sony XR-CA800 - XR-CA800 Consignes d’utilisation Français

Sony XR-CA800 - XR-CA800 Consignes d’utilisation Français

Abnehmen der Frontplatte

Abnehmen der Frontplatte Um einem Diebstahl des Geräts vorzubeugen, kann die Frontplatte abgenommen werden. Anbringen der Frontplatte Setzen Sie die Aussparung A an der Frontplatte am Stift B am Gerät an, und drücken Sie dann die linke Seite behutsam hinein. Warnton Wenn Sie den Zündschlüssel in die Position OFF stellen, ohne die Frontplatte abzunehmen, ertönt einige Sekunden lang ein Warnton. Wenn Sie einen gesondert erhältlichen Verstärker anschließen und den integrierten Verstärker nicht benutzen, wird der Signalton deaktiviert. 1 Drücken Sie die Ein-/Ausschalttaste am Gerät (bzw. (OFF) auf der Kartenfernbedienung oder dem Joystick).* Die Kassettenwiedergabe bzw. der Radioempfang wird beendet (das Display bleibt eingeschaltet). * Wenn Ihr Fahrzeug nicht über ein Zündschloß mit Position ACC oder I verfügt, drücken Sie unbedingt 2 Sekunden lang die Ein-/ Ausschalttaste am Gerät (bzw. (OFF) auf der Kartenfernbedienung oder dem Joystick), um das Gerät vollständig auszuschalten. Andernfalls wird der Autobatterie weiterhin Strom entzogen. 2 Drücken Sie (OPEN), schieben Sie dann die Frontplatte nach rechts, und ziehen Sie sie an der linken Seite vorsichtig heraus. x Hinweis Legen Sie auf der Innenseite der Frontplatte nichts ab. 1 2 Hinweise • Wenn Sie die Frontplatte bei eingeschaltetem Gerät abnehmen, schaltet sich das Gerät automatisch aus, um eine Beschädigung der Lautsprecher zu vermeiden. • Lassen Sie die Frontplatte nicht fallen, und drücken Sie nicht zu stark auf die Frontplatte und das Display. • Schützen Sie die Frontplatte vor Hitze bzw. hohen Temperaturen und vor Feuchtigkeit. Lassen Sie sie nicht in geparkten Autos, auf dem Armaturenbrett oder auf der Hutablage liegen. Tip Bewahren Sie die Frontplatte im mitgelieferten Behälter auf, wenn Sie sie bei sich tragen. 8

Einstellen der Uhr Die Uhr zeigt die Uhrzeit im 24-Stunden-Format digital an. Beispiel: Einstellen der Uhr auf 10:08 1 Drücken Sie (MENU), und drücken Sie anschließend eine Seite von (DISC) so oft, bis „CLOCK“ erscheint. Kassettenspieler Wiedergeben einer Kassette 1 Drücken Sie (OPEN), und legen Sie eine Kassette ein. Die Wiedergabe beginnt automatisch. 1 Drücken Sie (ENTER). Die Stundenanzeige blinkt. 2 Stellen Sie mit einer Seite von (DISC) die Stunden ein. 3 Drücken Sie die Seite (+) von (SEEK). Die Minutenanzeige blinkt. 4 Stellen Sie mit einer Seite von (DISC) die Minuten ein. 2 Drücken Sie (ENTER). Die Uhr beginnt zu laufen. Wenn Sie die Uhreinstellung vorgenommen haben, erscheint im Display wieder die Anzeige für den normalen Wiedergabemodus. Tips • Mit Hilfe der RDS-Funktion können Sie die Uhr auch automatisch einstellen lassen (Seite 16). • Wenn der Modus D.INFO auf ON gesetzt ist, wird die Uhrzeit immer angezeigt (Seite 19). 2 Schließen Sie die Frontplatte. Wenn bereits eine Kassette eingelegt ist, drücken Sie zum Starten der Wiedergabe (SOURCE) so oft, bis „FORWARD“ oder „REVERSE“ erscheint. FORWARD: Die nach oben weisende Seite wird wiedergegeben. REVERSE: Die nach unten weisende Seite wird wiedergegeben. Funktion Taste Ändern der (MODE) (o) Bandwiedergaberic htung Stoppen der Wiedergabe Auswerfen der Kassette Überspringen von Titeln – Automatischer Musiksensor Vorwärts-/ Rückwärtssuchen – Manuelle Suche (OFF) (OPEN) und dann Z (SEEK) (./>) [pro Titel einmal drücken] (SEEK) (m/M) [bis zur gewünschten Stelle gedrückt halten] Hinweis Die AMS-Funktion arbeitet in folgenden Fällen möglicherweise nicht korrekt: – Die leeren Passagen zwischen den Titeln sind kürzer als 4 Sekunden. – Der Bandteil zwischen den Titeln ist verrauscht. – Das Band enthält lange Passagen, die sehr leise oder geräuschlos sind. 9