Views
4 months ago

Sony CDX-GT450U - CDX-GT450U Consignes d’utilisation Italien

Sony CDX-GT450U - CDX-GT450U Consignes d’utilisation Italien

Vorbereitungen Auf

Vorbereitungen Auf diesem Gerät abspielbare CDs Mit dem Gerät lassen sich CD-DAs (auch solche mit CD TEXT) und CD-Rs/CD-RWs (MP3-/ WMA-/AAC-Dateien (Seite 21)) wiedergeben. CD-Typ Beschriftung auf der CD CD-DA MP3 WMA AAC Zurücksetzen des Geräts Bevor Sie das Gerät zum ersten Mal benutzen oder wenn Sie die Autobatterie ausgetauscht oder die Verbindungen gewechselt haben, müssen Sie das Gerät zurücksetzen. Nehmen Sie die Frontplatte ab (Seite 7) und drücken Sie die Taste RESET (Seite 8) mit einem spitzen Gegenstand, wie z. B. einem Kugelschreiber. Hinweis Wenn Sie die Taste RESET drücken, werden die eingestellte Uhrzeit und einige weitere gespeicherte Einstellungen gelöscht. 4 Drücken Sie (BACK). Die Anzeige wechselt wieder in den normalen Empfangsmodus bzw. Wiedergabemodus. Einstellen der Uhr Die Uhr zeigt die Uhrzeit im 24-Stunden-Format digital an. 1 Halten Sie die Auswahltaste gedrückt. Die Einstellanzeige erscheint. 2 Drehen Sie den Steuerregler, bis „CLOCK-ADJ“ erscheint, und drücken Sie anschließend den Steuerregler. Die Stundenanzeige blinkt. 3 Drehen Sie den Steuerregler, um die Stunden und Minuten einzustellen. Drücken Sie (SEEK) –/+, um zur jeweils nächsten Ziffer in der Digitalanzeige zu wechseln. 4 Drücken Sie die Auswahltaste, nachdem Sie die Minuten eingestellt haben. Der Einstellvorgang ist damit abgeschlossen und die Uhr beginnt zu laufen. Zum Einblenden der Uhrzeit drücken Sie (DSPL). Drücken Sie (DSPL) erneut, um zur vorherigen Anzeige zurückzuschalten. Tipp Mithilfe der RDS-Funktion können Sie die Uhr auch automatisch einstellen lassen (Seite 12). Beenden des DEMO-Modus Sie können die Demo, die beim Ausschalten des Geräts angezeigt wird, abbrechen. 1 Halten Sie die Auswahltaste gedrückt. Die Einstellanzeige erscheint. 2 Drehen Sie den Steuerregler, bis „DEMO“ angezeigt wird, und drücken Sie anschließend den Steuerregler. 3 Wählen Sie durch Drehen des Steuerreglers „DEMO-OFF“ aus und drücken Sie anschließend den Steuerregler. Die Einstellung ist damit abgeschlossen. 6

Abnehmen der Frontplatte Um zu verhindern, dass das Gerät gestohlen wird, können Sie die Frontplatte abnehmen. Warnton Wenn Sie den Zündschlüssel in die Position OFF stellen, ohne die Frontplatte abzunehmen, ertönt einige Sekunden lang ein Warnton. Der Warnton wird nur ausgegeben, wenn der integrierte Verstärker verwendet wird. 1 Halten Sie (SOURCE/OFF) gedrückt. Das Gerät schaltet sich aus. 2 Drücken Sie und ziehen Sie die Frontplatte auf sich zu und heraus. Anbringen der Frontplatte Setzen Sie Teil A der Frontplatte wie abgebildet an Teil B am Gerät an und drücken Sie dann die linke Seite hinein, bis sie mit einem Klicken einrastet. A B Hinweis Legen Sie auf der Innenseite der Frontplatte nichts ab. Hinweise • Lassen Sie die Frontplatte nicht fallen und drücken Sie nicht zu stark auf die Frontplatte und das Display. • Schützen Sie die Frontplatte vor Hitze bzw. hohen Temperaturen und vor Feuchtigkeit. Lassen Sie sie nicht in geparkten Autos, auf dem Armaturenbrett oder auf der Hutablage liegen. • Nehmen Sie die Frontplatte nicht ab, während die Wiedergabe am USB-Gerät läuft. Andernfalls können die USB-Daten beschädigt werden. 7