Views
6 months ago

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Néerlandais

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Néerlandais

2 3 4 Schalten Sie den

2 3 4 Schalten Sie den Drucker ein. Nach der Verbindungsherstellung erscheint die Anzeige . Drücken Sie MENU t (Drucken) mit v/V/b/B der Steuertaste t gewünschter Modus t z. (Dieses Bild): Das gegenwärtig angezeigte Bild wird ausgedruckt. (Mehrere Bilder): Drücken Sie b/B, um das Bild anzuzeigen, dann z. Wählen Sie den gewünschten Einstellungsposten aus, und drücken Sie dann [OK] t z. Das Bild wird ausgedruckt. Hinweis Taste MENU • Falls keine Verbindung mit dem Drucker hergestellt werden konnte, setzen Sie [USB-Anschluss] unter (Haupteinstellungen) auf [PictBridge]. zAusdrucken in einem Fotoladen Die im internen Speicher enthaltenen Bilder können in einem Fotoladen nicht direkt von der Kamera ausgedruckt werden. Kopieren Sie die Bilder erst auf einen „Memory Stick Duo“, und bringen Sie den „Memory Stick Duo“ dann zum Fotoladen. Kopierverfahren: Drücken Sie MENU t (Einstellungen) t ("Memory Stick" Tool) t [Kopieren] t [OK]. Wenden Sie sich bezüglich Einzelheiten an Ihren Fotoladen. zEinblenden des Datums in Bilder Diese Kamera besitzt keine Funktion für das Einblenden des Datums in ein Bild. Der Grund dafür ist zu verhindern, dass das Datum während des Druckvorgangs dupliziert wird. Ausdrucken in einem Fotoladen: Bei der Bestellung können Sie den Wunsch äußern, Bilder mit eingeblendetem Datum zu drucken. Wenden Sie sich bezüglich Einzelheiten an Ihren Fotoladen. Drucken zu Hause: Schließen Sie die Kamera an einen PictBridge-kompatiblen Drucker an, drücken Sie die Taste MENU, und setzen Sie dann [Drucken] t [Datum] auf [Datum] oder [Tag&Zeit]. Einblenden des Datums in Bilder mit PMB: Wenn Sie die mitgelieferte Software „PMB“ auf einem PC installieren (Seite 40), können Sie das Datum direkt in ein Bild einblenden. Beachten Sie jedoch, dass das Datum je nach den Druckeinstellungen dupliziert werden kann, wenn Bilder mit eingeblendetem Datum gedruckt 38 DE werden. Einzelheiten zu „PMB“ finden Sie unter „PMB-Anleitungen“ (Seite 41).

Verwendung der Kamera mit einem Computer x Verwendung von „PMB (Picture Motion Browser)“ Mehr als je zuvor können Sie die aufgenommenen Bilder genießen, indem Sie die Vorteile der Software ausnutzen, denn „PMB“ ist auf der CD-ROM (mitgeliefert) enthalten. Neben den unten aufgelisteten Funktionen sind noch weitere Funktion verfügbar, um Ihre Bilder zu genießen. Einzelheiten dazu finden Sie in der „PMB-Anleitungen“ (Seite 41). Importieren zum Computer Mediendienst Hochladen von Bildern zu einem Mediendienst. Kalender Anzeigen von Bildern in einem Kalender. Exportieren zur Kamera Drucken Drucken von Bildern mit Datumsstempel. CD/DVD Erzeugen einer Datendisc mit einem CD- oder DVD-Brenner. Anschließen an andere Geräte Sie können Bilder zu einem „Memory Stick Duo“ exportieren und betrachten. Hinweis • „PMB“ ist nicht mit Macintosh-Computern kompatibel. 39 DE