Views
7 months ago

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Allemand

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Allemand

Kategorie Posten

Kategorie Posten Beschreibung Piepton (Haupteinstellungen) Language Setting Funkt.führer Initialisieren Demo-Modus COMPONENT Videoausgang Breites Zoombild USB-Anschluss Musik downld Musik format ("Memory Stick" Formatieren Tool) AUFN.-Ordner anl. AUFN.-Ordner änd. REC.-Ordner lösch. Kopieren Dateinummer (Int. Speicher- Formatieren Tool) Dateinummer Gebietseinstellung (Uhreinstellungen) Datum/Zeiteinstlg. 48 DE Damit können Sie den bei der Bedienung der Kamera erzeugten Sound auswählen oder abschalten. Damit wählen Sie die Sprache für die Anzeige von Menüposten, Warnungen und Meldungen. Damit wählen Sie, ob der Funktionsführer bei der Bedienung der Kamera angezeigt wird oder nicht. Damit werden die Einstellungen auf ihre Vorgaben zurückgesetzt. Damit legen Sie fest, ob eine Demonstration des Lächelauslöser- und Szenenerkennungsmodus wiedergegeben wird oder nicht. Damit wählen Sie den Videosignal-Ausgabetyp entsprechend dem angeschlossenen Fernsehgerät. Damit wird die Videosignalausgabe an das TV- Farbsystem des angeschlossenen Videogerätes angepasst. Standbilder des Formats 4:3 oder 3:2 werden auf einem HD-(High Definition)-Fernsehgerät im Format 16:9 angezeigt. Damit wählen Sie den USB-Modus, wenn Sie die Kamera über das Mehrzweckanschlusskabel mit einem Computer oder einem PictBridge-kompatiblen Drucker verbinden. Damit können Sie Musikdateien mithilfe von „Music Transfer“ ändern. Damit können Sie alle in der Kamera gespeicherten Hintergrundmusikdateien löschen. Damit formatieren Sie den „Memory Stick Duo“. Damit können Sie einen Ordner auf einem „Memory Stick Duo“ für die Aufzeichnung von Bildern anlegen. Damit wird der gegenwärtig für die Bildaufzeichnung verwendete Ordner geändert. Damit können Sie Ordner auf einem „Memory Stick Duo“ löschen. Damit können Sie alle Bilder im internen Speicher zu einem „Memory Stick Duo“ kopieren. Damit wählen Sie die Methode für die Zuweisung von Dateinummern zu Bildern. Damit formatieren Sie den internen Speicher. Damit wählen Sie die Methode für die Zuweisung von Dateinummern zu Bildern. Damit können Sie die Zeit auf die Ortszeit des ausgewählten Gebiets einstellen. Dient zum Einstellen von Datum und Uhrzeit.

Sonstiges Liste der auf dem Monitor angezeigten Symbole Symbole werden auf dem Monitor angezeigt, um den Zustand der Kamera anzuzeigen. Sie können die Monitoranzeige mit DISP (Monitoranzeige) auf der Steuertaste ändern (Seite 26). Bei Standbild-Aufnahme A Anzeige Bedeutung Akku-Restladungsanzeige Akku-Warnanzeige Bildgröße • Im Modus (Einfache Aufnahme) sind die Symbole beschränkt. Bei Filmaufnahme Szenenwahl Moduswahlknopf (Intelligente Vollautomatik, Programmautomatik, Filmmodus) Szenenerkennungssymbol Filmaufnahmemodus Weißabgleich Bei Wiedergabe Messmodus SteadyShot Verwacklungswarnung Szenenerkennung DRO Lächelerkennungsempfindlichkeitsanzeige Sonstiges 49 DE