Views
5 months ago

Sony VPCF13S1E - VPCF13S1E Mode d'emploi Allemand

Sony VPCF13S1E - VPCF13S1E Mode d'emploi Allemand

Fehlerbehebung > Display

Fehlerbehebung > Display n158 N Warum kommt es auf dem LCD-Display zu Helligkeitsschwankungen, wenn ich die Helligkeit einstelle oder den Computer vom Energiesparmodus zurück in den Normalmodus versetze? Dieses Symptom tritt bei Modellen mit LED-Hintergrundbeleuchtung auf, wenn die Farben des LCD-Displays kalibriert werden. Dies ist normal und weist nicht auf eine Funktionsstörung hin. Was kann ich tun, wenn auf dem externen Anzeigegerät kein Bild angezeigt wird? Drücken Sie die Tastenkombination Fn+F7, um die Bildschirmausgabe zu ändern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Fn-Tastenkombinationen (Seite 33). Wie führe ich Windows Aero aus? Gehen Sie zur Ausführung von Windows Aero wie folgt vor: 1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, und wählen Sie Anpassen aus. 2 Wählen Sie das gewünschte Design unter Aero-Designs aus. Informationen über Windows Aero-Funktionen, wie Windows Flip 3D, finden Sie unter Windows-Hilfe und Support.

Fehlerbehebung > Drucken n159 N Drucken Was kann ich tun, wenn sich ein Dokument nicht drucken lässt? ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ Vergewissern Sie sich, dass der Drucker eingeschaltet und das Druckerkabel richtig mit den Anschlüssen am Drucker und am Computer verbunden ist. Vergewissern Sie sich, dass der Drucker mit dem Windows-Betriebssystem auf Ihrem Computer kompatibel ist. Möglicherweise müssen Sie vor Verwendung des Druckers die Druckertreibersoftware installieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung des Druckers. Wenn der Drucker nicht funktioniert, nachdem der Computer aus einem Stromsparmodus (Energiesparmodus oder Ruhezustand) in den Normalbetrieb zurückgekehrt ist, starten Sie den Computer neu. Falls der Drucker für die bidirektionale Kommunikation ausgelegt ist, können Sie möglicherweise wieder drucken, wenn Sie diese Funktion auf dem Computer deaktivieren. Gehen Sie wie folgt vor: 1 Klicken Sie auf Start und auf Geräte und Drucker. 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Druckersymbol, und wählen Sie Eigenschaften. 3 Klicken Sie auf die Registerkarte Anschlüsse. 4 Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bidirektionale Unterstützung aktivieren. 5 Klicken Sie auf OK. Durch diese Änderung werden die bidirektionalen Kommunikationsfunktionen des Druckers, wie z. B. Datenübertragung, Statusüberwachung und Fernsteuerkonsole, deaktiviert.