Views
3 months ago

Sony DSC-W380 - DSC-W380 Consignes d’utilisation Allemand

Sony DSC-W380 - DSC-W380 Consignes d’utilisation Allemand

Ordnerfehler • Ein

Ordnerfehler • Ein Ordner mit den gleichen Ziffern an den ersten drei Stellen existiert bereits auf der Speicherkarte (Beispiel: 123MSDCF und 123ABCDE). Wählen Sie einen anderen Ordner, oder legen Sie einen neuen an (Seiten 102, 103). Keine weiteren Ordner möglich • Ein Ordner, dessen Name mit „999“ beginnt, existiert bereits auf der Speicherkarte. Wenn das der Fall ist, können Sie keine Ordner mehr anlegen. Ordnerinhalt entleeren • Sie haben versucht, einen Ordner zu löschen, der eine oder mehrere Dateien enthält. Löschen Sie zunächst alle Dateien und dann den Ordner. Ordner geschützt • Sie haben versucht, einen Ordner zu löschen, der auf einem PC oder mithilfe eines anderen Geräts als schreibgeschützt gekennzeichnet wurde. Dateifehler • Bei der Bildwiedergabe ist ein Fehler aufgetreten. Es kann nicht garantiert werden, dass Dateien, die Bilder enthalten, die mit einem Computer verarbeitet wurden, oder Bilder, die mit anderen Kameras aufgenommen wurden, auf dieser Kamera wiedergegeben werden können. Nur-Lese-Ordner • Sie haben einen Ordner ausgewählt, der auf der Kamera nicht als Aufnahmeordner eingestellt werden kann. Wählen Sie einen anderen Ordner (Seite 103). Inhalt Suche nach Vorgehensweise Suche nach MENU/ Einstellungsposten Index Datei schützen • Heben Sie den Schutz auf (Seite 78). Bildgröße zu groß • Sie haben versucht, ein Bild wiederzugeben, das für die Wiedergabe mit der Kamera zu groß ist. Gesicht für Retuschierung nicht erkennbar • Abhängig vom Bild ist u. U. kein Retuschieren möglich. (Vibrations-Warnanzeige) • Das Bild kann bei unzureichender Beleuchtung verwackelt werden. Verwenden Sie den Blitz, oder montieren Sie die Kamera auf ein Stativ, um sie ruhig zu halten. 1280×720 (Fein) wird mit dieser Speicherkarte nicht unterstützt 1280×720 (Standard) wird mit dieser Speicherkarte nicht unterstützt • Für Filmaufnahmen empfiehlt es sich, eine Speicherkarte mit mindestens 1 GB zu verwenden. Kamera aus-/einschalten • Am Objektiv liegt eine Störung vor. 132 DE

Maximale Bilderzahl bereits gewählt • Bei Verwendung von [Mehrere Bilder] können bis zu 100 Dateien ausgewählt werden. • Sie können bis zu 999 Dateien mit der Markierung (Druckauftrag) versehen. Heben Sie die Auswahl einiger Bilder auf. Inhalt • Die Datenübertragung zum Drucker ist möglicherweise noch nicht beendet. Lösen Sie das Mehrzweckanschlusskabel nicht. Verarbeiten... • Der Drucker bricht den aktuellen Druckauftrag ab. Sie können nicht drucken, bis die Verarbeitung beendet ist. Dies kann je nach Drucker einige Zeit in Anspruch nehmen. Fehler bei Musikwiedergabe • Löschen Sie die Musikdatei oder tauschen Sie sie gegen eine nicht beschädigte Musikdatei aus. • Führen Sie [Musik format] aus und laden Sie neue Musikdateien herunter. Musikspeicher-Formatierfehler • Führen Sie [Musik format] aus. Vorgang ist für nicht unterstützte Dateien nicht ausführbar • Die Verarbeitung und andere Bearbeitungsfunktionen der Kamera können nicht an Bildern durchgeführt werden, die mit einem Computer verarbeitet oder mit anderen Kameras aufgenommen wurden. Vorbereitung der Bilddatenbankdatei • Die Kamera stellt die Datumsinformationen usw. wieder her, wenn Bilder auf einem PC usw. gelöscht wurden. • Die Kamera erstellt nach der Formatierung der Speicherkarte die nötigen Datenbankdateien. Suche nach Vorgehensweise Suche nach MENU/ Einstellungsposten Index • Die Anzahl der Bilder überschreitet die Anzahl, für die eine Datumsverwaltung durch die Kamera in einer Datenbankdatei möglich ist. Wenn Sie neue Bilddateien in der Datenbankdatei registrieren wollen, müssen Sie zunächst in der [Datums-Ansicht] nicht benötigte Bilder löschen. Kein interner Speicherplatz frei Bilder löschen? • Der interne Speicher ist voll. Um Bilder im internen Speicher speichern zu können, wählen Sie [Ja] und löschen Sie unerwünschte Bilder. • Ein Bild kann nicht in der Datenbankdatei registriert oder in der [Datums-Ansicht] wiedergegeben werden. Importieren Sie alle Bilder mit „PMB“ auf einen Computer, und stellen Sie dann die Speicherkarte oder den internen Speicher wieder her. 133 DE