Views
7 months ago

Sony DSC-W380 - DSC-W380 Consignes d’utilisation Allemand

Sony DSC-W380 - DSC-W380 Consignes d’utilisation Allemand

ISO Damit wird die

ISO Damit wird die Lichtempfindlichkeit eingestellt, wenn an der Kamera die Programmautomatik ausgewählt oder die Szenenwahl auf den Modus (Unterwasser) (nur DSC-W350/W360/ W380/W390) eingestellt ist. 1 MENU t (ISO) t gewünschter Modus (Auto) / / / / / / Die ISO-Empfindlichkeit wird automatisch eingestellt. Sie können Bildunschärfen in dunkler Umgebung oder bei bewegten Motiven reduzieren, indem Sie die ISO-Empfindlichkeit erhöhen (einen höheren Wert auswählen). Hinweis • Es kann keine andere ISO-Einstellung als [ISO AUTO] oder [ISO 80] bis [ISO 800] ausgewählt werden, wenn der Aufnahmemodus auf „Serie“ eingestellt ist oder wenn [DRO] auf [DRO plus] eingestellt ist. zEinstellen der ISO-Empfindlichkeit (Index für empfohlene Belichtung) Die ISO-Empfindlichkeit ist ein Empfindlichkeitswert für Aufnahmemedien mit einem Bildsensor, der Licht empfängt. Abhängig von der ISO-Empfindlichkeit erhält man bei gleicher Belichtung unterschiedliche Aufnahmeergebnisse. Hohe ISO-Empfindlichkeit Liefert helle Bilder selbst bei Aufnahmen an dunklen Orten, wenn zum Reduzieren von Verwacklungen die Verschlusszeit verkürzt wird. Das Bild ist jedoch häufig verrauscht. Niedrige ISO-Empfindlichkeit Das Bild wird feinkörniger. Wenn die Belichtung jedoch unzureichend ist, wird das Bild dunkler. Inhalt Suche nach Vorgehensweise Suche nach MENU/ Einstellungsposten Index Fortsetzung r 56 DE

Suche nach MENU/ Einstellungsposten zTipps zum Verhindern von Verwacklungen Die Kamera bewegt sich bei der Aufnahme nicht, doch das Motiv bewegt sich beim Drücken des Auslösers in der Belichtungsphase, sodass es verschwommen wirkt. Kameraverwacklungen werden automatisch reduziert, Bewegungsunschärfen werden von dieser Funktion jedoch nicht effektiv reduziert. Bewegungsunschärfen treten häufig bei schlechten Lichtverhältnissen und langen Verschlusszeiten auf. Versuchen Sie in diesen Fällen, mithilfe der unten genannten Tipps Abhilfe zu schaffen. • Wählen Sie eine höhere ISO-Empfindlichkeit, um die Verschlusszeit zu verkürzen, und drücken Sie den Auslöser, bevor sich das Motiv bewegt. • Wählen Sie den Modus (Hohe Empfindlk.) unter „Szenenwahl“. Inhalt Suche nach Vorgehensweise Index 57 DE