FUSSBALL

evmat

SSV Brixen

FUSSBALL

2014/15

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10


Die Verbindung aller Oberflächen

erinnert an Magie. Oder an HOFER.

→ HOLZ

→ FLIESEN

→ NATURSTEIN

→ LATTENROST

→ DESIGN-PLANKEN

→ TEPPICH

→ KUNSTHARZ

→ POOLS + SPA

→ SANIERUNG

OFFICIAL

SPONSOR

SSV BRIXEN

HOFER PROFI SHOP in Bozen Sigmundskron. Hier finden Handwerker und

Heimwerker alles für perfekte Böden: Fliesen, Holz, Naturstein, Design-Planken,

Werkzeug, Kleber … Vorbeikommen, auswählen und aufladen!

WWW.HOFER.IT

FLIESEN & BÖDEN

IHR PARTNER FÜR ALLE OBERFLÄCHEN

WAIDBRUCK + BOZEN/SIGMUNDSKRON

BITTE UM TERMINVEREINBARUNG!

T +39 0471 654 148, INFO@HOFER.IT


Hansjörg Bergmeister

Sektionsleiter SSV Brixen Fußball / Presidente sezione calcio

Liebe Fußballfreunde,

für die heurige Saison hat der Vorstand unseren bewährten und

erfolgreichen Juniorentrainer Martin Wachtler zum Cheftrainer

der ersten Mannschaft ernannt. Er soll die erste Mannschaft

durch einen Mix von erfahrenen Spielern, gepaart mit Jugendspielern,

die aus unserem fast unerschöpfl ichen Jugendreservoir

kommen, zu einer homogenen und einsatzstarken

Mannschaft formen. Zudem haben wir zur Verstärkung 3 neue

Spieler, einen Tormann, einen Verteidiger und einen Stürmer

von auswärts geholt.

In der Jugendarbeit sind wir seit Jahrzehnten in Südtirol bzw. in

der Region unter den Spitzenreitern, unsere Fußballschule ist

weitum bekannt, geschätzt und arbeitet vorbildlich.

Unsere 18 Trainer betreuen täglich zwischen der 1. Mannschaft,

der Juniorenmannschaft und allen Jugendspielern ca.

280 Sportler vom Großraum Brixen. Unterstreiche nochmals

unsere soziale Aufgabe für die Allgemeinheit, wobei heuer das

Fair Play eine wichtige Rolle spielt. Dabei sollen unsere jungen

Fußballer mit Spaß und Freude dabei sein, auch mit Einsatz,

Fleiß und Ausdauer, aber ohne Erfolgsdruck von außen!

Dass wir diese hohen Ziele auch erreichen können, verdanken

wir unseren Sponsoren und Gönnern. Ohne sie würden wir nie

imstande sein, eine so große Aufgabe erfüllen zu können.

Deshalb gilt mein aufrichtigster Dank unserem Hauptsponsor

HOFER FLIESEN & BÖDEN; sowie unseren drei Co-

Hauptsponsoren, der Firma DUKA AG, der RAIFFEISENKASSE

EISACKTAL und der SÜDTIROLER VOLKSBANK sowie allen

anderen Sponsoren und Gönnern, die uns mit voller Überzeugung

unterstützen.

Ebenso gilt mein Dank der Brixner Gemeindeverwaltung, an

ihrer Spitze Bürgermeister Albert Pürgstaller und der Sportstadträtin

Paula Bacher, die für unsere Belange immer ein offenes

Ohr haben. Dabei möchte ich unterstreichen, dass heuer

die Gemeinde Brixen in Rekordtempo den alten, nicht mehr

bespielbaren Kunstrasen in der Sportstätte Klaus Seebacher

mit einem neuen, nach dem neuesten Stand der Technik erprobten

Kunstrasen austauschen ließ. Zu guter Letzt bedanke

ich mich bei unseren Trainern für die vorbildliche Arbeit, bei

unseren Betreuern und Mitarbeitern für ihre selbstlose und ehrenamtliche

Mitarbeit, und bei meinen Vorstandsmitgliedern für

ihren Einsatz und jederzeitige Verfügbarkeit. Es ist für mich eine

Freude mit ihnen arbeiten zu dürfen!

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

Cari amici del calcio,

quest’anno il nostro direttivo ha nominato Martin Wachtler

come allenatore della prima squadra che già da mister dei

nostri Juniores negli ultimi anni ha ottenuto lodevoli successi.

Il suo compito sarà quello di formare una squadra omogenea

e forte composta da giocatori esperti e di ragazzi provenienti

dal proprio settore giovanile. Il gruppo si completa con 3 nuovi

acquisti, un portiere, un difensore e un attaccante.

Per quanto riguarda il settore giovanile possiamo dire che da

decenni l’SSV si colloca tra le migliori società dell’Alto Adige

e della regione. Da sottolineare anche la nostra scuola calcio

ormai ben nota e benvoluta grazie all’esemplare modo di lavorare.

In totale contiamo 18 allenatori che seguono ogni giorno ca.

280 giocatori provenienti da Bressanone e dintorni.

È importante mettere in evidenza ancora una volta il nostro ruolo

sociale per l’intera comunità, focalizzato soprattutto sul Fair

Play. I nostri giovani calciatori si devono divertire e giocare sì

con impegno e tenacia, senza avere però pressioni da fuori!

Per poter raggiungere i nostri obiettivi abbiamo innanzi tutto

bisogno dei nostri sponsor. Senza di loro non saremmo mai in

grado di adempiere questi grandi compiti.

Per questo motivo spetta un sincero ringraziamento al nostro

sponsor principale HOFER PIASTRELLE & PAVIMENTI, ai

co-sponsor DUKA SPA, CASSA RAIFFEISEN DELLA VALLE

ISARCO e BANCA POPOLARE DELL’ALTO ADIGE nonché a

tutti gli altri sponsor e coloro che ci danno un sostegno economico.

Un ringraziamento va anche all’amministrazione comunale, in

prima linea al sindaco Albert Pürgstaller e all’assessora allo

Sport Paula Bacher che trovano sempre il modo di ascoltare

i nostri bisogni. Mi preme a questo punto sottolineare che

quest’anno il Comune di Bressanone ha sostituito in tempi

record il vecchio manto in erba sintetica del campo Jugendhort

Klaus Seebacher con un nuovissimo campo di ultima

generazione sempre in erba sintetica.

Per fi nire vorrei ringraziare tutti i nostri allenatori per il loro lavoro

esemplare, i nostri accompagnatori e assistenti per la

loro collaborazione altruista e volontaria e i membri del nostro

consiglio direttivo per il loro impegno e la disponibilità.

È per me un piacere potere lavorare con tutti loro!

10 3


Erlebnis Dusc hen

Die neue pura R 5000

Form und Funktion in Vollendung.

4 www.duka.it

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


Paula Bacher Marcenich - Albert Pürgstaller

Sportstadträtin - Bürgermeister / Assessora allo sport - Sindaco

Liebe Fußballfreunde,

Der SSV Fußball Herren zählt zu Brixens sichtbarsten Vereinen

und ist aus dem Vereins- und Gemeinschaftsleben

unserer Stadt nicht mehr wegzudenken.

Der wichtigste Leitsatz nicht nur im Fußball, sondern in

allen Sportarten, ist Fair Play. Das ist nicht nur eine leere

Formel, sondern ein Aufruf an uns alle – ob Jung oder Alt –,

Verantwortung für uns selbst und andere zu übernehmen.

Durch Fair Play wird nicht nur das Handeln auf dem Spielfeld

beeinfl usst, sondern das Leben des einzelnen Spielers,

des Vereins und der Gesellschaft zum Besseren verändert.

Von dieser Veränderungskraft des Sports sind wir ganz fest

überzeugt, genauso wie vom bedeutenden gesellschaftlichen

Beitrag, den der SSV Fußball Herren in Brixen leistet.

Vor allem durch seine Jugendarbeit strahlt der Verein jede

Menge Lebenskraft und Lebensfreude aus. Umso mehr ist

es der Gemeinde ein Anliegen, den Sport in seinen vielen

Facetten wo immer möglich zu unterstützen. Ebenfalls

freut uns die Tatsache, dass Fußball weiterhin unter jungen

Menschen Anklang fi ndet.

In diesem Sinne danken wir allen FunktionärInnen und Sportlern,

die im SSV Fußball Herren Verantwortung für den Verein

übernehmen. Wir gratulieren den Sportlern zu ihren Erfolgen

und hoffen, dass die Begeisterung für die Grundsätze und

Werte des Vereins weiterhin hochgehalten werden.

Cari amici del calcio,

L’SSV Brixen calcio maschile è una delle più importanti

associazioni a Bressanone e ormai consolidata nella vita

associativa e nella comunità della nostra città.

Il principio guida, non solo nel calcio, ma in tutte le discipline

sportive, è il Fair Play. Questo è un appello a tutti

noi – giovani e anziani – di assumere responsabilità per

noi stessi e per gli altri. Il Fair Play non condiziona soltanto

l’attività sul campo da gioco, ma si ripercuote in positivo su

ogni singolo atleta, sulla società calcio e sulla società in generale.

Siamo fortemente convinti di questa forza trainante

dello sport come anche della rilevanza sociale che l’SSV

Brixen calcio maschile ha a Bressanone, sottolineando soprattutto

il lavoro nel settore giovanile che trasmette tanta

forza ed energia. Per di più siamo felici che il calcio continui

ad attrarre molti giovani. A maggior ragione sarà premura

del Comune sostenere per quanto possibile lo Sport nelle

sue molte sfaccettature.

È in questo spirito che ringraziamo tutti i funzionari e gli

atleti che si assumono responsabilità all’interno della società

SSV Brixen calcio maschile. Ci congratuliamo con i

giocatori per i loro successi e ci auspichiamo che venga

mantenuto il grande entusiasmo per i principi e i valori della

società.

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 105


NEU

Karte jetzt selbst gestalten!

Aufladen und

sicher (online) shoppen

Werbeinformation. Die Konditionen und die Informationsblätter liegen zur Einsicht bei unseren Beratern und in allen unseren Filialen auf bzw. sind unter www.volksbank.it abrufbar.

MY ONE MORE: Bargeld beheben und bargeldlos bezahlen mit

der Wertkarte, die Sie selbst gestalten und bei Bedarf aufl aden.

www.volksbank.it


1. Mannschaft 1 a squadra

Die Saison 2014-2015 hat schon am 24. Juli mit dem Trainingsauftakt

unserer Kampfmannschaft begonnen, zuvor

möchten wir jedoch noch kurz auf die vergangene Saison

zurückblicken.

Nicht nach Wunsch ist die Spielzeit 2013-2014 verlaufen.

Mit 42 Punkten belegte der SSV Brixen am Ende den 8.

Tabellenplatz (punktegleich mit Ahrntal). Die Qualität der

guten Einzelspieler hat leider nicht ausgereicht um die höher

angepeilten Ziele zu erreichen. Die Saison ist abgehakt,

unser Blick richtet sich seit Monaten schon wieder nach

vorne!

Zum 15. Mal in Serie wird unsere Mannschaft in der Saison

2014-2015 die Oberligameisterschaft bestreiten. Im Sommer

hat es einschneidende Veränderungen gegeben.

Stefan Gasser hat seine Trainerlaufbahn vorübergehend

auf Eis gelegt und fungiert nun als Jugendkoordinator beim

FC Gröden. Vielen Dank Stefan und Toi Toi Toi für die neue

Herausforderung.

Als neuer Cheftrainier konnte Martin Wachtler verpflichtet

werden. Ihm zur Seite stehen Christian Mlakar als Co-

Trainer und Fabrizio Galvan als Tormanntrainer.

Das Spielerkarussell hat sich ordentlich gedreht: Johannes

Seeber (Albeins), Martin Ritsch (St. Georgen), Philipp

Knoflach (Plose), Simon Larcher (Milland), Armin Mayr

(Eppan), Hansi Mair (St. Pauls), Alex Profanter (bereits im

Winter zu Natz, jetzt wieder bei Villnöss), Michael Rottensteiner

(Ziel unbekannt) haben den Verein verlassen und

suchen neue Herausforderungen. Ihnen wünschen wir viel

Erfolg bei ihren neuen Vereinen!

Il 24 luglio sono iniziati gli allenamenti per la stagione 2014-

2015, ma prima vorremmo fare un breve bilancio della stagione

passata.

L’anno 2013-2014 si è concluso con un risultato rimasto

al di sotto delle aspettative. Abbiamo raggiunto l’ottavo

posto in classifica con 42 punti (parità di punti con il Valle

Aurina). La qualità dei buoni singoli giocatori purtroppo non

è bastata per raggiungere l’obiettivo perseguito. Ma ormai

la stagione è passata e da diversi mesi stiamo guardando

in avanti!

Per la 15a volta consecutiva la squadra dell’SSV Brixen

gioca nel campionato di Eccellenza. Incisivi sono stati i

cambiamenti durante l’estate.

Gasser Stefan ha per il momento interrotto la sua carriera

da allenatore e opera ora come coordinatore del settore

giovanile del FC Gherdëina. Grazie Stefan e in bocca al

lupo per il tuo nuovo incarico.

La società ha impegnato Martin Wachtler come nuovo

tecnico della prima squadra, affiancato dal vice Christian

Mlakar e da Fabrizio Galvan, allenatore dei portieri.

I movimenti sul mercato sono stati tanti: Johannes Seeber

(Albes), Martin Ritsch (S. Giorgio), Philipp Knoflach (Plose),

Larcher Simon (Millan), Armin Mayr (Appiano), Hansi

Mair (S. Paolo), Alex Profanter (durante la pause invernale

al Natz, ora di nuovo al Funes), Michael Rottensteiner (destinazione

non nota) hanno lasciato la società per cercare

nuove sfide. Auguriamo a tutti loro tanto successo con le

loro nuove squadre!

Christian Vecchio, Johannes Seeber und Thomas Ritsch wurden für 100 - 150 - 200 Spiele geehrt

Christian Vecchio, Johannes Seeber e Thomas Ritsch sono stati premiati per 100 - 150 - 200 partite

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

107


8 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


Auf die Abgänge haben wir reagiert und für die Schlüsselpositionen

neue Spieler verpflichtet. Mit Simon Mair (Tramin),

Lukas Obkircher (FC Südtirol) und Cesare „Cece“

Scaratti (Meran) konnten wir drei neue Leistungsträger

verpflichten. Herzlich Willkommen!

Nach einem halbjährigen Intermezzo in Klausen ist auch

Luca Varoli wieder mit von der Partie, zudem wurden

mehrere Juniorenspieler in den Kader der 1. Mannschaft

einberufen: Marco Miuli, Hannes Villscheider, Samuel

Mitterrutzner, Ivan Angerer, Manuel Festini Battiferro,

Davide Dal Cortivo und David Seeber. Mit ihrer jugendlichen

Unbekümmertheit sollen sie für neuen Schwung

sorgen.

Mit Rat und Tat stehen unseren „Teenies“ die „Urbrixner“

Markus Fiechter, Michael Siller, Danny Fäckl und Manuel

Prossliner zur Seite. An dieser Stelle vielen Dank für

eure langjährige Treue!

Mit an Bord bleiben: Davide Lorenzi, Dennis Nagler,

Dennis Fanani, Andy Priller, Luca Mirabella, Samuel

Schönegger, Ivan Giudici, Mirco Schrott, Christian

Vecchio, Lukas Niederwolfsgruber. Euch allen Alles

Gute für die Saison 2014/15!

Verletzungsbedingt müssen wir voraussichtlich das ganze

Jahr auf Thomas Ritsch verzichten. Er wurde Ende Juli

erfolgreich am Kreuzband operiert. Wir wünschen Thomas

eine schnelle und unkomplizierte Genesung!

Eine weitere (teilweise) Veränderung wird der Austragungsort

der Heimspiele darstellen, welche zukünftig auf

dem Naturrasenplatz in der Sportzone Süd angepfiffen

werden. Nur in den Wintermonaten werden wir mit der 1.

Mannschaft unseren vollständig erneuerten (aber etwas

kleinen) Kunstrasenplatz, für die Heimspiele nutzen.

Als primäres Ziel wurde von der Vereinsführung der Klassenerhalt

vorgegeben. Die Mannschaft und der Trainer

sollen ohne größeren Druck an die bevorstehende Aufgabe

herantreten. Es ist wichtig, dass die jungen Spieler reifen

und lernen ihren Teil der Verantwortung zu übernehmen.

Bereits zu Saisonbeginn konnten unsere Spieler beweisen,

dass wir mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung jedem

Gegner Paroli bieten können.

Auf geht’s Brixen!!

Per le posizioni chiave siamo riusciti a impegnare nuovi giocatori

provenienti da altre squadre: Simon Mair (Termeno),

Lukas Obkircher (FC Alto Adige) e Cesare “Cece” Scaratti

(Merano). Benvenuti!

Dopo mezzo anno trascorso al Chiusa anche Luca Varoli

rientra a fare parte della nostra squadra. Abbiamo inoltre

convocato nella prima squadra diversi giocatori degli

Juniores: Marco Miuli, Hannes Villscheider, Samuel

Mitterrutzner, Ivan Angerer, Manuel Festini Battiferro,

Davide Dal Cortivo e David Seeber. Grazie alla loro

spensieratezza giovanile riusciranno a dare nuovi impulsi

a tutti.

I nostri “teenager“ saranno affiancati dagli ormai radicati

giocatori Markus Fiechter, Michael Siller, Danny Fäckl

e Manuel Prossliner. Grazie per la vostra fedeltà che ci

dimostrate da tanti anni!

Con noi rimarranno anche Davide Lorenzi, Dennis Nagler,

Dennis Fanani, Andi Priller, Luca Mirabella, Samuel

Schönegger, Ivan Giudici, Mirco Schrott, Christian

Vecchio, Lukas Niederwolfsgruber. A tutti voi in

bocca al lupo per questa stagione!

A causa di un infortunio non potrà giocare, presumibilmente

per l’intera stagione, Thomas Ritsch, che a fine luglio

ha subito un intervento ai legamenti crociati del ginocchio.

Auguriamo a Thomas una buona guarigione!

Un ulteriore cambiamento (almeno in parte) sarà il campo

da gioco. Le partite di campionato si disputeranno infatti

di nuovo nella zona sportiva sud sul campo dotato di

manto erboso naturale. Solo nei mesi invernali si giocherà

sul nuovo (ma leggermente più piccolo) campo sintetico

presso l’impianto “Klaus Seebacher”.

Il primo obiettivo espresso dai vertici della società è la salvezza

in Eccellenza. La squadra e il loro tecnico devono

affrontare la nuova stagione senza troppe pressioni. È importante

che i giovani giocatori riescano a maturare

e ad imparare ad assumersi le proprie responsabilità. Già

all’inizio della stagione, grazie ad una buona presentazione

di squadra unita, i ragazzi hanno dimostrato di essere in

grado di tenere testa a qualsiasi avversario.

Forza Brixen!!

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 109


Angerer Ivan Dal Cortivo Davide Fäckl Danny Fanani Dennis Festini Manuel Fiechter Markus

Giudici Ivan Lorenzi Davide Mair Simon Mirabella Luca Mitterrutzner Samuel Miuli Marco

Nagler Dennis Niederwolfsgruber Lukas Obkircher Lukas Priller Andreas Prossliner Manuel Scaratti Cesare

Schönegger Samuel Schrott Mirco Seeber David Siller Michael

Varoli Luca Vecchio Christian

Villscheider Hannes

Wachtler Martin Mlakar Christian Galvan Fabrizio

Rabl Fabian

Nagler Herbert

Cadei Angelo

Fischnaller Matthias

Markart Konrad

10 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


1. Mannschaft / 1 a squadra

Mair Simon 15.03.1992 Tormann / Portiere

Dal Cortivo Davide 27.01.1997 Tormann / Portiere

Fiechter Markus 11.04.1984 Verteidiger / Difensore

Niederwolfsgruber Lukas 09.02.1995 Verteidiger / Difensore

Prossliner Manuel 24.04.1985 Verteidiger / Difensore

Seeber David 04.04.1996 Verteidiger / Difensore

Obkircher Lukas 14.09.1995 Verteidiger / Difensore

Fäckl Danny 05.06.1983 Verteidiger / Difensore

Angerer Ivan 19.06.1996 Verteidiger / Difensore

Schrott Mirco 15.10.1989 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Priller Andreas 11.03.1994 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Varoli Luca 04.10.1993 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Nagler Dennis 18.08.1996 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Mirabella Luca 27.03.1994 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Siller Michael 12.08.1985 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Miuli Marco 02.04.1996 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Villscheider Hannes 16.04.1996 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Giudici Ivan 07.11.1995 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Mitterrutzner Samuel 17.03.1997 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Festini Battiferro Manuel 03.07.1996 Mittelfeldspieler / Centrocampista

Lorenzi Davide 02.09.1992 Stürmer / Attaccante

Vecchio Christian 26.11.1991 Stürmer / Attaccante

Scaratti Cesare 30.01.1986 Stürmer / Attaccante

Schönegger Samuel 24.06.1995 Stürmer / Attaccante

Fanani Dennis 14.08.1996 Stürmer / Attaccante

Trainer/Allenatore:

Martin Wachtler

Co-Trainer/

Vice allenatore:

Christian Mlakar

Tormanntrainer/

Allenatore portieri:

Fabrizio Galvan

Physiotherapeut/

Fisioterapista:

Fabian Rabl

Betreuer/

Accompagnatori:

Herbert Nagler

Angelo Cadei

Sportlicher Leiter/

Direttore sportivo:

Matthias Fischnaller

Teammanager:

Konrad Markart

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 11


Ein Team, ein Ziel.

Una squadra, un obiettivo.

Werbemitteilung / Messaggio pubblicitario

Gemeinsam erfolgreich.

Teamgeist, Einsatzbereitschaft und der Wille zum Sieg sind wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg.

Dies gilt über den Sport hinaus. Raiffeisen fördert sportliche Vereine und Veranstaltungen und ist Ihr kompetenter Partner

in allen Finanzangelegenheiten.

Insieme con successo.

Spirito di squadra, impegno e voglia di vincere sono i presupposti essenziali per il successo, non solo nello sport. Raiffeisen

promuove le associazioni e le manifestazioni sportive ed è il vostro partner competente in tutte le questioni finanziarie.

www.raiffeisen.it

SSVBRIXEN Fußball

Meine

– 2014/15

Bank

La mia banca


SSV Brixen Jugendsektor

2013-2014 war eine besondere Saison. Obwohl zum ersten

Mal seit 2009 keine regionale Meisterschaft gewonnen

werden konnte, haben unsere Jugendmannschaften stets

um den Titel in fast allen Kategorien gekämpft.

Die Junioren haben es leider nicht geschafft, zum 6. Mal

in Folge die Meisterschaft für sich zu entscheiden, doch

den Jungs kann nichts vorgeworfen werden. Die direkte

Begegnung hat keine Möglichkeit zur Wiedergutmachung

gegeben, dies vor allem weil diese am drittletzten Spieltag

stattgefunden hat. Alle Spieler haben sich vorbildhaft eingesetzt

und ihr Trainer Martin Wachtler kann nur Stolz auf

diese Gruppe sein.

A-Jugend und B-Jugend konnten sich zum 5. Mal in

Folge für die Elite Meisterschaft qualifizieren. Die Spieler

der A-Jugend schafften dies verdient trotz des sehr niedrigen

Durchschnittsalters. Die Mannschaft der B-Jugend hat

nach einigen Anfangsschwierigkeiten und nach dem Trainerwechsel

große Fortschritte gemacht und bis zum Schluss

um den Titel mitgespielt.

Ähnlich ging es der Mannschaft der U15, welche bis zuletzt

die Meisterschaft dominiert und schlussendlich nur im Elfmeterschießen

verloren hat.

Die C-Jugend hingegen war sehr erfolgreich. Die Gruppe

des Jahrgangs 2001 konnte mit dem zweiten Tabellenplatz

am Provinzialfinale teilnehmen und dieses mit Bravour für

sich entscheiden. Die Jungs des Jahrgangs 2002 haben im

Laufe der Saison große Fortschritte gemacht und die Spielergebnisse

lassen einiges für die Zukunft erhoffen.

Auch die Fußballschule und die D-Jugend konnten wiederum

zahlreiche kleine Fußballbegeisterte für sich gewinnen.

An dieser Stelle gilt es unsere hervorragenden Trainer

zu loben, welche immer so gut wie möglich versuchen, die

Richtlinien unseres Vereins umzusetzen: Technik, Geduld,

Wille gemeinsam zu wachsen, Individualisierung der Inhalte.

Auch der Erfolg in den Gruppenspielen der U10 ist eine

große Genugtuung.

Hervorzuheben ist auch der Fortschritt unserer Jugendspieler.

Viele schafften den Sprung in die 1. Mannschaft,

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

Settore giovanile

La stagione 2013 2014 è stata una annata particolare, ma

anche se per la prima volta dal 2009 il Settore Giovanile

non ha vinto almeno un campionato regionale, le squadre

del Brixen hanno lottato per il titolo in quasi tutte le

categorie.

La squadra Juniores non e riuscita a vincere il 6° campionato

regionale di seguito e certo nulla si può imputare

a questi ragazzi. Lo scontro diretto non ha concesso possibilità

di replica anche per il fatto di averlo dovuto affrontare

alla terz’ultima giornata. I ragazzi sono stati esemplari

nell’impegno e mister Wachtler può solo essere orgoglioso

del suo gruppo.

Gli allievi e i giovanissimi si sono qualificati per la 5. volta

di seguito entrambe al girone di Elite.

Il campionato Elite allievi e giovanissimi ha avuto poi un andamento

particolare. Se gli allievi, con una età media molto

bassa, hanno avuto il merito di qualificarsi ed a loro non si

poteva certo chiedere di andare a vincere, i giovanissimi

sono sembrati prima persi in un limbo di eterni incompiuti

poi, con il cambio di guida tecnica, hanno maturato personalità

e hanno lottato fino alla fine per il titolo.

Discorso simile potrebbe essere fatto per l’Under 15 che

dopo aver dominato il campionato ha perso la finale ai rigori.

Gli Esordienti hanno invece dato grosse soddisfazioni, il

gruppo dei 2001 ha avuto accesso da seconda del girone

alle finali provinciali e le ha dominate sbarazzandosi degli

avversari, dimostrando di essere il Top in provincia. I 2002

sono cresciuti in maniera consistente nel corso dell’anno e i

risultati sul campo fanno prevedere grossi miglioramenti per

questo gruppo.

Infine la scuola calcio e i pulcini hanno avuto il merito di

raccogliere un gran numero di ragazzi anche quest’anno. I

nostri istruttori sono sicuramente il meglio e interpretano al

meglio le linee guida del nostro settore: tecnica, pazienza,

voglia di crescere insieme, individualizzazione dei contenuti.

Certo anche la piccola soddisfazione di vincere il girone

U10 con i 2003 fa morale…

10 13


SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


was die Beständigkeit und die Organisation der Jugendarbeit

belohnt. Die Qualität unserer Arbeit schaffte es, bis

in die Reihen wichtiger Mannschaften durchzudringen, z.B.

Juventus Turin, welche sich an den SSV Brixen gewandt

hat, um ein gemeinsames Training zu organisieren.

Erwähnenswert sind auch die Probetrainings bei Sampdoria,

Genua, Atalanta, Verona, Chievo und Juventus, zu

denen einige unserer Jugendspieler eingeladen wurden.

Einige Spieler des Vereins sind auch heuer wieder zum FC

Südtirol gewechselt. Daraus lässt sich schließen, dass

nicht nur die gewonnenen Meisterschaftstitel zählen, sondern

dass die Qualität des Jugendsektors nach wie vor

auf hohem Niveau geblieben ist.

In der heurigen Saison konnte der SSV 5 neue Trainer verpfl

ichten: Armin Forer und sein Co-Trainer Alex Gagliardi

für die Junioren, Giorgio Giudici für die B-Jugend Regional

und Davide Collu für die A-Jugend Provinzial. Christian

Fill hat das Amt des Tormanntrainers für die Jugendmannschaften

übernommen. Simon Stuffer übernimmt die Aufgabe

des Fitnesstrainers für die A-Jugend und B-Jugend.

In der Vorbereitungsphase waren die urlaubsbedingten Abwesenheiten

v.a. bei den Junioren und der B-Jugend nicht

immer von Vorteil. Die A-Jugend hingegen wirkte von Anfang

an homogen und gut eingespielt. Von ihnen wird viel

erwartet. Wir hoffen, dass sich beide Mannschaften erneut

für die Elite qualifi zieren, aber die neuen Bedingungen machen

daraus nicht eine leichte Aufgabe. Wir hoffen auch,

dass der Jahrgang 2002 weiterhin wächst und mit dem

kompetenten Trainer Klaus Schuster defi nitiv einen Qualitätssprung

machen kann.

Zuletzt hoffen wir vor allem, wiederum zahlreiche Eltern auf

der Tribüne zu sehen, die ihre Kinder anfeuern, ihre Fehler

akzeptieren und ihnen helfen, ihre Angst vor Fehlern

zu überwinden und ihnen beibringen, den Gegnern und

Schiedsrichtern den nötigen Respekt entgegenzubringen.

A fi anco a questi, che sono in fondo risultati numerici, dobbiamo

però annotare il progresso tecnico dei nostri ragazzi.

Molti sono stati gli esordi in prima squadra di giovani

provenienti dal nostro settore giovanile, risultato questo che

premia la costanza e l’organizzazione nel lavoro. Organizzazione

che deve essere sembrata all’altezza anche di società

ben più importanti se la Juventus si è appoggiata al Brixen

per organizzare un allenamento collegiale proprio da noi.

Importanti sono anche gli allenamenti di prova ai quali

sono stati chiamati diversi calciatori dell’SSV. Sampdoria,

Genoa, Atalanta, Verona, Chievo e appunto Juventus, hanno

chiamato i nostri giovani. Un paio di ragazzi sono passati al

Südtirol anche quest’anno… insomma non sono solo i titoli

che contano, la qualità del settore è apparsa immutata.

Quest’anno l’SSV si presenta ulteriormente rinnovato con 5

tecnici nuovi: Armin Forer ed il suo secondo Alex Gagliardi

seguono la Juniores, Giorgio Giudici ha assunto la

guida tecnica dei giovanissimi regionali, Davide Collu quella

degli allievi provinciali. Infi ne Christian Fill ha assunto

la supervisione tecnica dei portieri giovanili. Simon Stuffer

seguirà quest’anno entrambe le categorie Allievi e Giovanissimi

nella parte atletica.

In fase di preparazione i gruppi sono sembrati soffrire delle

assenze dovute alle ferie estive, con Juniores e giovanissimi

che spesso si sono allenati in numero esiguo. Gli allievi, di

contro, sono sembrati un gruppo già omogeneo ed affi atato.

Ci aspettiamo molto da loro. Ci auguriamo di poter qualifi

care nuovamente entrambe le squadre alla fase Elite ma

sappiamo che le nuove modalità ci renderanno la vita certamente

diffi cile. Speriamo di vedere crescere ulteriormente

i 2002 che nelle sapienti mani di Klaus Schuster potranno

fare il defi nitivo salto di qualità, ma soprattutto ci auguriamo

di vedere i genitori, numerosi sulle tribune, incitare i propri

ragazzi, tollerare i loro errori e aiutarli a superare il loro timore

di sbagliare e rispettare gli avversari e l’arbitro.

C-Jugend: Landesmeister 2013/14

Esordienti: Campioni provinciali 2013/14

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 15


Fit mit Brot

Lust auf mehr…

in forma con il pane

Stuzzica la voglia…

16 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

seit 1906/dal 1906 I-39042 Brixen/Bressanone - Tel. +39 0472 833 125 - Fax +39 0472 206 259 - info@alberti.bz.it - www.alberti.bz.it


Junioren – Juniores

ACHERER Lukas 17.12.96 Mittelfeldspieler / Centrocampista

BISIGNANI Nino 07.05.96 Mittelfeldspieler / Centrocampista

CONRATER Heinrich 13.07.97 Verteidiger / Difensore

DAL CORTIVO Davide 27.01.97 Tormann / Portiere

DIETL Werner 03.01.97 Stürmer / Attaccante

FRATERNALI Marco 01.03.96 Stürmer / Attaccante

GIUDICI Ivan 07.11.95 Stürmer / Attaccante

GRASSL MILESI Juri 01.01.97 Stürmer / Attaccante

IRSARA Daron 28.06.97 Verteidiger / Difensore

KANETSCHEIDER Robert 09.12.96 Mittelfeldspieler / Centrocampista

KERSCHBAUMER Sven 05.06.96 Verteidiger / Difensore

MITTERRUTZNER Samuel 17.03.97 Mittelfeldspieler / Centrocampista

NIEDERSTÄTTER Klaus 28.06.97 Stürmer / Attaccante

NIEDERWOLFSGRUBER Lukas 09.02.95 Verteidiger / Difensore

PRADI Renè 18.03.96 Tormann / Portiere

RANGHETTO Manuel 30.04.97 Mittelfeldspieler / Centrocampista

SCHÖNEGGER Samuel 24.06.95 Stürmer / Attaccante

Trainer/Allenatore:

Armin Forer

Co-Trainer/Vice-All.:

Alex Gagliardi

Betreuer/

Accompagnatori:

Georg Kerschbaumer

Stefan Schönegger

Helmut Irsara

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 17


Präzision bis ins

kleinste Detail.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

haben den richtigen Blick fürs Detail. Ohne

sie und ihr Know How hätten die

Aluminiumdruckgussteile aus Brixen nicht

ein so hohes Ansehen bei unseren Kunden

erlangt. Deshalb fühlen wir uns unseren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und auch

der Region gegenüber verpflichtet und

engagieren uns für sie.

Alupress AG

Alfred-Ammon-Straße 36, I-39042 Brixen (BZ)

Alpine City Wellness HOTEL DOMINIK - Fam. Mussner

Tel. +39 0472 270 600, Fax +39 0472 270 699

Via Terzo di Sotto 1 3/ Unterdrittelgasse 13

info@alupress.it, www.alupress.net

I - 39042 Bressanone / Brixen (BZ)

Tel. +39 0472

18 SSVBRIXEN 830144 · Fax: +39 Fußball 0472 836554

– 2014/15

www.hoteldominik.com · Email: info@hoteldominik.com


A-Jugend Elite – Allievi elite

AUSSERHOFER Stefan 16.11.98 Verteidiger / Difensore

BAUMGARTNER Maximilian 23.10.98 Tormann / Portiere

COSTALUNGA Tobias 06.04.98 Stürmer / Attaccante

DIANESE Manuel 22.06.98 Mittelfeldspieler / Centrocampista

DOMANEGG Kevin 15.05.98 Verteidiger / Difensore

GRASSL Simon 24.07.99 Verteidiger / Difensore

HUBER Daniel 23.06.99 Verteidiger / Difensore

ISUFAJ Andrea 22.11.99 Stürmer / Attaccante

KERSCHBAUMER Samuel 22.08.98 Mittelfeldspieler / Centrocampista

LLOYD Marcel 17.01.98 Mittelfeldspieler / Centrocampista

MESSNER Daniel 11.02.98 Verteidiger / Difensore

MESSNER Johannes 28.02.98 Verteidiger / Difensore

OBERRAUCH Markus 29.06.98 Verteidiger / Difensore

OBERRAUCH Raphael 09.08.99 Stürmer / Attaccante

PLAICKNER Peter 16.02.99 Stürmer / Attaccante

RECI Endi 31.12.98 Mittelfeldspieler / Centrocampista

SCARDONI Andreas 01.09.98 Tormann / Portiere

TRENKWALDER Philip 28.08.98 Mittelfeldspieler / Centrocampista

TURJA Kleo 21.02.99 Verteidiger / Difensore

VECCHIO Alex 14.12.98 Stürmer / Attaccante

Trainer/Allenatore:

Raffaele Trovato

Betreuer/

Accompagnatori:

Kurt Oberrauch

Erich Trenkwalder

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

10 19


Riesenauswahl

zum besten Preis!

besuchen Sie uns im

Getränkemarkt in Brixen

Ihre Vorteile:

großes Sortiment an Markengetränken,

große Weinauswahl,

attraktive Preise,

ok

verkehrsgünstig an der Brennerstraße,

Parkplatz und natürlich

unsere professionelle Beratung.

Schauen Sie vorbei, es lohnt sich!

Martin‘s Getränkemarkt

Brennerstr. 50/A

39042 Brixen (BZ)

Tel.: 0472 060543

Öffnungszeiten

von Mo. 08.30-12.30

bis Fr. 15.00-19.00

Sa. 08.30-12.30

20 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


A-Jugend provinzial – Allievi provinciali

ALBERTINI Loris 22.08.99 Verteidiger / Difensore

BONAFE' Gabriel 03.01.99 Verteidiger / Difensore

DALFOVO Alex 04.06.99 Verteidiger / Difensore

DALLA VALLE Jordan 02.03.99 Stürmer / Attaccante

KANTIOLER Alex 09.10.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

KERSCHBAUMER Damian 13.08.99 Verteidiger / Difensore

KINZNER Manuel 24.07.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

LORENZI Matteo 28.05.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

MATTIA Christian 25.08.99 Verteidiger / Difensore

PAVAN Paolo 04.01.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

PITSCHEIDER Pablo 08.11.99 Stürmer / Attaccante

RECI Muharrem 13.07.99 Verteidiger / Difensore

SCHÖNEGGER Daniel 05.03.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

SHESHI Leonardo 16.09.99 Verteidiger / Difensore

TAUBER Daniel 27.05.99 Verteidiger / Difensore

TRIULZI Giancarlo 01.03.99 Mittelfeldspieler / Centrocampista

VECCHIO Ivan 02.09.99 Stürmer / Attaccante

VIDESOTT Philip 01.01.99 Stürmer / Attaccante

WINKLER Patrick 08.05.99 Tormann / Portiere

Trainer/Allenatore:

Davide Collu

Betreuer/

Accompagnatori:

Carlo Dalfovo

Mattia Carmine

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 21


Seit 461 Jahren haben

wir Erfahrungen gesammelt und unser Wissen geschärft.

Um Ihnen ein beeindruckendes Ergebnis zu liefern.

DRUCKEREI

Julius-Durst-Straße 72A

39042 Brixen

Tel. 0472 837 920

Fax 0472 830 055

www.weger.net

druckerei@weger.net

Unser

wertvollstes

Kapital

Hier bekommen die

Großen und die Kleinen

Lust zum Lesen.

Bücher sind

unsere Leidenschaft

Haben Sie Lust auf eine Reise oder ein wildes Abenteuer durch die

Geschichte oder sind Sie heute doch lieber in der Stimmung für

eine romantische Liebesgeschichte?

Wir können Ihnen alles bieten.

Sonderwünsche sind für uns auch kein Problem. Sie bestellen Ihr

Buch und bekommen es schön am nächsten Tag.

BESTELLEN UND BUCHEN BEQUEM ÜBER

www.weger.net

A. WEGER

22

UNIVERSITÄTSBUCHHANDLUNG

FILIALE KLAUSEN

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

Weißenturmgasse 5 - 39042 Brixen

Tel. 0472 836 164 - Fax 0472 801 189

info@weger.net - www.weger.net

Oberstadt 44

Tel. 0472 845 104

Fax 0472 845 836


B-Jugend Elite – Giovanissimi elite

BACHER Juri 09.04.00 Mittelfeldspieler / Centrocampista

BRENTEGANI Ivan 13.07.00 Verteidiger / Difensore

BRUGGER Martin 23.07.00 Mittelfeldspieler / Centrocampista

DAVARE Timothy 01.02.00 Stürmer / Attaccante

ENNAIMI Younes 24.12.00 Stürmer / Attaccante

ETTAKHIM Sofyan 10.10.00 Verteidiger / Difensore

GIUDICI Cristian 29.05.00 Verteidiger / Difensore

GRADILONE Antonio 02.05.00 Mittelfeldspieler / Centrocampista

GRANUZZO Samuele 23.02.00 Mittelfeldspieler / Centrocampista

MAGNINI Antonio 06.03.01 Verteidiger / Difensore

NEUMAIR Fabian 25.01.00 Mittelfeldspieler / Centrocampista

NIEDERWOLFSGRUBER Matthias 21.08.00 Verteidiger / Difensore

PEDEVILLA Lois 27.03.00 Verteidiger / Difensore

UNTERFRAUNER Elias 15.06.00 Tormann / Portiere

VITROLER Fabian 02.11.00 Verteidiger / Difensore

Trainer / Allenatore:

Giorgio Giudici

Betreuer/

Accompagnatori:

Marco Granuzzo

Josef Niederwolfsgruber

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 23


Der Entschluss, einen Golfclub im Passeiertal

zu bauen, setzte der gebürtige

Passeier und bekannte Südtiroler Unternehmer

Karl Pichler bereits in den

1990er Jahren in die Tat um. Um den

anspruchsvollen Golferträumen noch

gerechter zu werden, beschloss er im

Jahr 2000 den Platz auf internationalen

Standard zu bringen und zu einem

modernen 18 Loch-Championship-

Course zu erweitern.

So wurde der Bozner Golfarchitekt

Wilfried Moroder engagiert den Platz

zu einem der schönsten im Alpenraum

zu machen. Dieser schaffte mit

diesem Course eine Symbiose aus

malerischer Naturschönheit und anspruchsvoller

Golfanlage.

Im Golfclub Passeier.Meran wird Ihr

Spiel somit sicherlich zu einem unvergesslichen

Golferlebnis.

Golfclub Passeier.Meran . Kellerlahne 3 . St. Leonhard i. P. . Tel. +39 0473 641488 . info@golfclubpasseier.com

Den Sommer und die Sonne genießen.

Auf der Plose.

Godersi il sole e l‘estate.

Sulla Plose.

WOODY

WALKPLOSE

Plose Ski AG | SPA Seilbahnstraße 17, Via della Funivia | 39042 St. Andrä - Brixen / S. Andrea - Bressanone (BZ)

24 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

Tel: 0472 200 433 | info@plose.org | www.plose.org


B-Jugend provinzial – Giovanissimi provinciali

ASIF Raja Blawal 02.05.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

DALIA Alex 22.03.01 Stürmer / Attaccante

DALLE GRAVE Simone 25.09.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

DI BELLO Mattia 27.03.01 Verteidiger / Difensore

DI LUCA Paolo 22.03.01 Tormann / Portiere

ETTAKHIM Aschraf 02.12.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

FELLIN Oscar 03.09.01 Tormann / Portiere

FINK Adrian 08.03.01 Verteidiger / Difensore

JOECHLER Samuel 24.04.01 Verteidiger / Difensore

MAGNINI Antonio 06.03.01 Verteidiger / Difensore

MLAKAR Nicholas 17.01.01 Stürmer / Attaccante

OBERRAUCH Samuel 17.07.01 Verteidiger / Difensore

ROALTER Lukas 10.11.01 Verteidiger / Difensore

ROTTONARA Alex 17.09.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

RUFINATSCHA Daniel 12.02.02 Mittelfeldspieler / Centrocampista

SOW Yero Elhadj 17.04.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

STEINHAUSER Patrick 22.09.01 Mittelfeldspieler / Centrocampista

SUFALI Muharrem 26.06.01 Stürmer / Attaccante

WACHTLER Manuel 14.05.01 Stürmer / Attaccante

Trainer / Allenatore:

Mauro Monti

Betreuer/

Accompagnatori:

Stefan Roalter

Andreas Steinhauser

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 25


Planung und Realisierung von

Außenanlagen im öffentlichen

und privaten Bereich

Gala Bau GmbH / SRL · Nordring 25 Anello Nord

39031 Bruneck/Brunico · Tel. +39 0474 37 02 56

Fax +39 0474 06 98 61 · info@galabau.it

Autorisierte Werkstatt

Officina autorizzata

gselektronik – Verkauf & Reparatur – Zubehör

JOSEF PLIGER

Schrambach 37 • 39040 Feldthurns (BZ)

Tel. 329 229 3028 • Fax 0472 970 299

w.satshop-bz.com • info@satshop-bz.com

Multimarken-KFZ, Karosseriewerkstatt

und KFZ Hauptuntersuchung

Assistenza multimarche, carrozzeria e collaudo

llauner GmbH/ Srl • Busunternehmen - Servizi Autobus

Tel. 0039 0472 413 612 - Fax 0039 0472 414 214

info@mellauner.it - www.mellauner.it

Via Alfred Ammon Straβe, 18

ngssitz - Sede I-39042 Amministrativa: Brixen - Bressanone I-39042 (BZ) Brixen - Bressanone - Romstr. 1 Via Roma

T. +39 0472 83 62 77 - F. +39 0472 83 12 10

irmensitz - Sede Legale: I-39040 Lüsen - Luson - Dorfgasse 8 Vicolo Dorf

www.nordautoservice.it - info@nordautoservice.it

24h

IMPRESSUM

Herausgeber/Editore: SSV Brixen Fußball

Übersetzungen/Traduzioni: Claudia De Zolt

www.ssvbrixen.it, info@ssvbrixen.it

Layout und Grafisches Konzept/Layout e grafica:

Postanschrift: Millander Au 10, 39042 Brixen/Milland

Eva Mair am Tinkhof

Verantwortliche/Responsabile: Eva Mair am Tinkhof Fotos/Foto: Mauro Monti, Eva Mair am Tinkhof, Robert

Mitarbeiter/Collaboratori: Mauro Monti, Gernot Perathoner

26

Wachtler, Matthias Fischnaller

Druck/Stampa: Druckerei Weger, SSVBRIXEN Brixen/Bressanone

Fußball – 2014/15


C-Jugend A – Esordienti A

AGOSTA Riccardo 08.05.02

ATZWANGER Alex 11.10.02

COSTALUNGA Janpaul 11.11.02

DEBERTOL Alex 20.08.02

DI BELLO Andrea 06.11.02

KERER Philipp 01.01.03

MINE Kledi 13.06.02

NICOLACI Manuel 13.03.02

OBEXER Maximilian 22.12.02

PICHLER Lorenz Peter 27.07.02

PLATTNER Nathan 20.01.02

RAFFL Markus 26.07.02

RAGNO Ramon 21.08.02

REXHEPI Kevin 18.04.02

SCHRAFFL Maximilian 14.02.02

SCHWARZ Samuel 16.08.02

WEISSTEINER Max 15.06.02

WIELAND Julian 25.04.02

Trainer / Allenatore:

Klaus Schuster

Fitnesstrainer/

Preparatore atletico:

Davide Moling

Betreuer/

Accompagnatori:

Christoph Debertol

Astrid Obexer

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 27


Unsere Welt. Unser Bier.

Buona, perché ha sempre vissuto qui.

www.beviresponsabile.it

28 BirraForstBier

SSVBRIXEN Fußball www.forst.it

– 2014/15


C-Jugend B – Esordienti B

AVANZINI Nathan 30.04.03

COPPOLA Alex 18.08.03

FEDERSPIELER Daniel 03.01.03

FORR Peter 20.03.03

HUBER Michael 26.05.02

KHAN Wadood Ahmed 25.02.03

OBWEXER Jonas 09.07.03

PLAICKNER Lukas 19.09.03

PLAICKNER Simon 19.09.03

PROFANTER Philip 29.04.02

PUPP Robin 12.08.03

RUFINATSCHA Jakob 15.06.03

SADER Max 22.02.03

VARGAS Z. Lino Antoio 23.05.03

WEISS Enrico Renè Armin 11.06.03

Trainer / Allenatore:

Michele Daz

Fitnesstrainer/

Preparatore atletico:

Davide Moling

Betreuer/

Accompagnatori:

Massimo Coppola

Carmen Niederkofler

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 29


La passione in una tazzina.

www.hausbrandt.com

ACQUA MINERALE NATURALE

NATÜRLICHES MINERALWASSER

30 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


U10 - A

CUBICH Davide 03.06.04

DI LUCA Milo 12.02.04

NARDONE Marco 01.02.04

OLBRICH Timon 06.07.04

PATTIS Johannes 11.12.04

PIANARO Matthias 17.09.04

PIRAS Aaron 30.09.04

RUFINATSCHA Axel 19.01.05

SANTIN Simon 05.10.04

SHESHI Armando 09.07.04

SOKOLA Klaidi 28.03.04

VASILICO Victor 13.07.04

Trainer / Allenatore:

Daniel Unterweger

Betreuer / Accompagnatori:

Alessandro Piras

Christian Santin

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 31


©

.it

39042 Brixen | Bressanone (BZ)

Tel. + Fax 0472 836 326 - thomas.fink@tin.it

32 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


U10 - B

AKM Aron 18.02.04

BERNARDI Damian 21.05.04

BLASBICHLER Simon 05.07.04

BORRELLO Simone 03.06.04

FISCHNALLER Ruben 23.04.05

GRUBER Samuel 10.11.05

KAMPFER Matthias 25.04.04

LLOYD Raphael 16.05.04

MINE Anteo 29.04.04

NARDELLI Ivan 07.03.04

RITSCH Hannes 08.11.04

TARTAGLIONE Raffaele 30.05.04

WACHTLER Simon 22.11.04

WEISSTEINER Florian 26.09.05

Trainer / Allenatore:

Daniel Oberhuber

Betreuer / Accompagnatore:

Peter Ritsch

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 33


GEBÄUDEAUTOMATION

LICHTPLANUNG

LED-BELEUCHTUNG

ALARM- UND VIDEOANLAGE

Zertifiziert nach ISO 9001:2008 und BS OHSAS 18001:2007

Julius-Durst-Straße 66 · Kampan - 3. Stock · 39042 Brixen

Tel. +39 0472 068 311 · Fax +39 0472 069 638 · info@elektro-plaickner.it

34 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


U10 - C

BERNARDI Elia Nicola 02.06.05

CARA Denis 17.06.05

CONSTANTINI Daniel 04.07.05

EISENSTECKEN Simon 24.01.05

FISCHER Eric 11.09.05

FORR Miklos 29.07.05

GABOS Denny 05.08.05

GASSER Jakob 18.11.05

KASER Ivan 31.01.05

KHAN Muhammad Faris 12.06.05

MONFRECOLA Simon 18.01.05

PASQUAZZO Manuel 05.03.05

PIRCHER Johannes Nathan 27.02.05

SOW Moussa Elhadj 08.08.05

Trainer / Allenatore:

Gernot Wachtler

Betreuer / Accompagnatori:

Maurizio Monfrecola

Daron Irsara

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15

10 35


Brennerstraße 52, Brixen · Tel. 0472 835 638

info@garage-gasser.it

Mit uns bleibt Ihr

Fahrzeug fit und in Form.

• Karosserie • Autowerkstatt • Reifenservice

©

.it

Wirt

an der

seit 1585

Mahr

Appetit

aufs

Leben!

Altenmarktgasse 30

Brixen

Tel. 0472 832085

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00 - 19.00

Sa 8.00 - 16.00

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


U8

CREAZZI David 28.11.06

CUBICH Christian 30.05.06

DE MONTE Alex 16.12.06

GOSTNER Jacob 23.03.06

KINZNERDavid 28.02.06

LARCHER Felix 13.08.06

LOSSO Jeremy 10.02.06

MLAKAR Riccardo 16.09.07

MONDINI Max 12.10.06

PICHLER Jonas 27.02.06

REIFER Maximilian 25.06.06

STRICKNER Simon 12.09.06

WOLF Jonas 22.03.06

Trainer / Allenatore:

Marco Creazzi

Betreuer / Accompagnatore:

Walter De Monte

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 37


seit dal

1930

Via A. Ammon Straße, 18

Tel. 0472 836 277 - Fax 0472 831 210

39042 Bressanone - Brixen (BZ)

Unterhaltungselektronik – Verkauf & Reparatur – Zubehör

Unterhaltungselektronik JOSEF – Verkauf PLIGER

& Reparatur – Zubehör

Unterhaltungselektronik Schrambach 37 – Verkauf • 39040 & Feldthurns Reparatur (BZ) – Zubehör

Tel. 329 229 JOSEF 3028 • PLIGER Fax 0472 970 299

www.satshop-bz.com Schrambach JOSEF 37 • info@satshop-bz.com

39040 PLIGER

Feldthurns (BZ)

Tel. Schrambach 329 229 3028 37 •• Fax 39040 0472 Feldthurns 970 299 (BZ)

www.satshop-bz.com Tel. 329 229 3028 •• info@satshop-bz.com

Fax 0472 970 299

www.satshop-bz.com • info@satshop-bz.com

Mellauner GmbH/ Srl • Busunternehmen - Servizi Autobus

Mellauner GmbH/ Srl • Busunternehmen - Servizi Autobus

Mellauner Tel. 0039 GmbH/ 0472 Srl 413 • Busunternehmen 612 - Fax 0039 0472 - Servizi 414 Autobus 214

Tel. 0039

info@mellauner.it 0472 413 612 -

- Fax

www.mellauner.it

0039 0472 414 214

Tel. 0039 info@mellauner.it 0472 413 612 - Fax www.mellauner.it

0039 0472 414 214

info@mellauner.it - www.mellauner.it

Verwaltungssitz - Sede Amministrativa: I-39042 Brixen - Bressanone - Romstr. 1 Via Roma

Verwaltungssitz

Verwaltungssitz Firmensitz -

Sede

Sede - Sede Amministrativa:

Amministrativa: Legale: I-39040 I-39042

I-39042 Lüsen Brixen

Brixen - Luson -

Bressanone

Bressanone - Dorfgasse -

Romstr.

Romstr. 8 Vicolo 1 Dorf Via

Via

Roma

Roma

Verwaltungssitz Firmensitz

Firmensitz - Sede -

Sede

Sede Amministrativa: Legale:

Legale:

I-39040

I-39040 I-39042 Lüsen

Lüsen Brixen -

Luson

Luson - Bressanone -

Dorfgasse

Dorfgasse - 8 Romstr. Vicolo

Vicolo

Dorf

Dorf 1 Via Roma

Firmensitz - Sede Legale: I-39040 Lüsen - Luson - Dorfgasse 8 Vicolo Dorf

Brixen Bressanone . 0472 836 329 . www.auer.it

Vertrauen,das schmeckt.

Nutritevi di fiducia.

• Unterhaltungselektronik

• Verkauf & Reparatur

• Zubehör

Unterhaltungselektronik – Verkauf & Reparatur – Zubehör

JOSEF PLIGER

Julius Durst Straße 66 - Kampan • 39042 Brixen (BZ)

Tel. 329 229 3028 • Fax 0472 970 299

www.satshop-bz.com • info@satshop-bz.com

Sonderpreis für

SSV Mitglieder!

JOSEF PLIGER

Julius Durst Straße 66 - Kampan • 39042 Brixen

(BZ)

Tel. 329 229 3028 • Fax 0472 970 299

www.satshop-bz.com • info@satshop-bz.com

38 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


Fußballschule

Rückblick

In der Saison 2013/14 tummelten sich in unserer Fußballschule

an die 40 kleine Kicker im Alter von 6-8 Jahren. Aufgeteilt

in 3 Gruppen lernten die Kinder nicht nur den spielerischen

Umgang mit dem Ball, sondern auch einfache

Grundregeln des „Mit- und Gegeneinanderspielens“. Oberstes

Prinzip für die Übungsleiter Carmen Messner und Davide

Moling (Gruppe Jhgg. 2005), Michele Daz und Tiziano Weiss

(Gruppe Jhgg. 2006) sowie Luca Varoli (Gruppe Jhgg. 2007)

waren die Förderung der Spielfreude sowie das Vermitteln

eines positiven Erlebens in der Gruppe. Die Spieler waren

stets mit Freude und Eifer dabei und konnten erfreuliche

Fortschritte verzeichnen. Neben den üblichen Trainingseinheiten

beteiligten sich einige Kinder auch an verschiedenen

Hallenturnieren, u.a. auch am Nikolausturnier in Brixen.

2014/15

Am Montag, 08. September startete unsere Fußballschule

in die neue Saison 2014/15. Die Übungseinheiten stehen

unter dem Motto „Spielen, um zu lernen“. Dazu treffen wir

uns zweimal wöchentlich (Montag und Freitag bzw. Mittwoch

und Freitag) von 14.30 - 15.45 Uhr am Sportplatz

„Klaus Seebacher“ (Jugendhort) in Brixen; in den Wintermonaten

weichen wir in die Halle aus. Neben den kleinen

Fußballspielen wird jede Stunde von einem Mix aus vielfältigen

koordinativen Bewegungs- und Ballaufgaben, Ballspielen

sowie vielseitigen Wettbewerben abgerundet. Willkommen

sind alle Kinder von 6 bis 8 Jahren (Jhgg. 2008

bis 2006). Mit dem 1. Training bzw. nach einer ca. zweiwöchigen

„Schnupperphase“ besteht die Möglichkeit, sich

in unserer Fußballschule einzuschreiben. Mit den Kindern

arbeiten wieder Carmen, Michele, Davide und Tiziano.

Scuola calcio

Bilancio stagione 2013/14

Nella stagione 2013/14 ben 40 bambini dai 6 agli 8 anni

hanno partecipato alla Scuola calcio.

Suddivisi in 3 gruppi hanno imparato non solo diversi giochi

con il pallone, ma anche le semplici regole base del gioco

di squadra. I responsabili di gruppo Carmen Messner e Davide

Moling (gruppo annata 2005), Michele Daz e Tiziano

Weiss (gruppo annata 2006) nonché Luca Varoli (gruppo

annata 2007) hanno cercato di trasmettere ai bambini non

solo la voglia di giocare, ma anche i tanti aspetti positivi del

gioco di gruppo. I piccoli atleti hanno vissuto uníesperienza

ricca di divertimento ed entusiasmo compiendo passi più

che soddisfacenti. Oltre agli allenamenti, alcuni bambini

hanno anche partecipato a diversi tornei in palestra, tra i

quali il Torneo di S. Nicolò a Bressanone.

2014/15

La nuova stagione 2014/15 della Scuola calcio è iniziata

lunedì, 8 settembre.

Gli allenamenti si fanno 2 volte a settimana (lunedì e mercoledì

/ mercoledì e venerdì) dalle 14.30 alle 15.45, durante

i mesi invernali in palestra e seguendo in prima linea il motto

“Giocare per imparare“.

Alle piccole partite di calcio si aggiungono diversi esercizi

motori e compiti e giochi con il pallone. Possono partecipare

tutti i bambini dai 6 agli 8 anni (annate 2008-2006).

Con il primo allenamento e dopo 2 settimane di prova i

bambini potranno essere iscritti alla Scuola calcio del SSV

Brixen.

Anche quest’anno i responsabili di gruppo saranno di nuovo

Carmen, Michele, Davide e Tiziano.

Weitere Informationen/Ulteriori infomazioni: Gernot Wachtler - Tel. 347 8713129, E-Mail: gernot.wachtler@gmail.com

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 39


40 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


SSV Brixen Vorstand - Consiglio Direttivo

Hansjörg Bergmeister

Martin Angerer

Paula Bacher Marcenich

Giuseppe Di Gianantonio

Stephan Ebner

Matthias Fischnaller

Hans Krapf

Konrad Markart

Barbara Michaeler Plaickner

Mauro Monti

Martin Pupp

Gernot Wachtler

Sektionsleiter / presidente sezione calcio

Geschäftsführer / amministratore delegato

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Verwaltung und Sekretariat / amministrazione

Elternbetreuung / delegata genitori

Jugendkoordination, Organisation Turniere, Homepage / coordinazione settore giovanile, organizzazione tornei

Vorstandsmitglied / membro del consiglio

Koordination Fußballschule, Organisation Turniere / coordinazione scuola calcio, organizzazione tornei

Arbeitsgruppe Marketing - Collaboratori Marketing

Martin Angerer

Christoph Debertol

Claudia De Zolt

Giuseppe Di Gianantonio

Eva Mair am Tinkhof

Marina Rabensteiner

Renate Wachtler

Marketingaktivitäten, Organisation Events / attività di marketing, organizzazione eventi

Marketingaktivitäten, Organisation Events, Sponsorenbetreuung / organizzazione eventi, delegato sponsor

Marketingaktivitäten, Organisation Events / attività di marketing, organizzazione eventi

Marketingaktivitäten, Organisation Events / attività di marketing, organizzazione eventi

Stadionzeitung, Facebook, Organisation Events / giornalino societario, organizzazione eventi, facebook

Marketingaktivitäten, Organisation Events / organizzazione eventi

Marketingaktivitäten, Organisation Events, Sponsorenbetreuung / organizzazione eventi, delegato sponsor

Mitarbeiter - Collaboratori

Helmut Irsara

Willi Aricochi

Günther Rafreider

Walter Eppacher

Antonia Steinmann

Dr. Patrick Ploner

Luis Giacuzzi

Assistent Koordination Jugendsektor / assistente coordinazone settore giovanile

Platzsprecher / speaker

Stadionkasse / cassiere

Platzwart, Fuhrpark / custode, automezzi

Bar

Vereinsarzt / medico

Plakatierung / manifesti

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 41


Spieler des Jahres - Giocatori dell’anno

2013/14

1. Mannschaft / 1 a Squadra Junioren / Juniores A-Jugend reg. / Allievi reg.

Markus Fiechter Ivan Angerer Samuel Mitterrutzner

U15

B-Jugend / Giovanissimi reg.

B-Jugend / Giovanissimi prov.

Manuel Dianese

C-Jugend A / Esordienti A

Daniel Platzgummer

C-Jugend B / Esordienti B

Elias Unterfrauner

U10 A

David Wieser

U10 B

Alex Atzwanger

U8 A

Lukas Plaickner

U8 B

Simon Santin

Manuel Pasquazzo

Simon Blasbichler

42 SSVBRIXEN Fußball – 2014/15


Wir haben alles, was Du dafür brauchst.

Brixen Große Am Sonnentor, Lauben 3, T T 0472 802 001.

Nimm mich!

www.sportler.com

SSVBRIXEN Fußball – 2014/15 10 43

More magazines by this user
Similar magazines