DICHIARA OPPURE

gemeinde.sandintaufers.bz.it

DICHIARA OPPURE

DICHIARAZIONE SOSTITUTIVA DI ATTO DI NOTORIETÀ AI SENSI DEGLI ARTT. 47 E 76 DEL

DPR 44572000 E SUCCESSIVE MODIFICAZIONI ED INTEGRAZIONI

Il/la sottoscritto/a (ragione sociale)

Codice cliente

con sede in

via/piazza n.

codice fiscale

Partita. IVA

nella persona del suo legale rappresentante

nato/a a

il

residente a

in n.

• Ai sensi e per gli effetti dell’articolo 47 del DPR n. 445/2000 e successive modificazioni ed integrazioni;

• Consapevole delle sanzioni penali, nel caso di dichiarazioni non veritiere, di formazione o uso di atti falsi, di cui all’art. 76

del DPR n. 445/2000 e successive modificazioni ed integrazioni;

• Preso atto, che, ai sensi dell’articolo 1, comma 2, della legge 3 agosto 2007, n. 125, nonché dell’Allegato A alla

deliberazione n. 156/07 dell’Autorità per l’energia e il gas (TIV), hanno diritto a fruire del servizio di maggior tutela

anche i clienti finali non domestici connessi in bassa tensione, purché abbiano di 50 dipendenti e un fatturato

annuo o un totale di bilancio non superiore ai 10 milioni di euro;

• Preso inoltre atto che, i clienti finali non domestici che non soddisfano le predette condizioni sono serviti nell’ambito

del regime di salvaguardia, servizio cui si applicano condizioni mediamente più onerose;

DICHIARA

di avere più di 50 dipendenti;

di avere un fatturato annuo o un totale di bilancio superiore a 10 milioni di euro;

che, con riferimento a tutto il territorio nazionale, esistono punti di prelievo nella propria titolarità connessi in media 1 o

alta o altissima tensione;

OPPURE

di non soddisfare alcuna delle tre condizioni precedenti. In tal caso, si impegna a comunicare tempestivamente

all’esercente la maggior tutela qualsiasi variazione, relativa alle informazioni di cui spora, che possa comportare il venir

meno di una delle tre precedenti condizioni.

Ai sensi dell’articolo 38 del DPR n. 445/2000 e successive modificazioni ed integrazioni, si allega copia del documento di

identità del sottoscrittore, sig./sig.ra ______________________________________________________________

Luogo e data _________________________________________

Firma del legale rappresentante

_________________________________

1 sono punti in media tensione i punti di prelievo con tensione superiore a 1.000 Volt.


ERSATZERKLÄRUNG ANSTELLE DES NOTORIETÄTSAKTES GEMÄß ART. 47 UND 76 DES DPR

445/2000 UND NACHFOLGENDE ÄNDERUNGEN UND ERGÄNZUNGEN

Der/die Unterfertigte (Firmenbezeichnung)

Kundennummer

mit Sitz in

Straße/Platz.

Steuernummer

in der Person des gesetzlichen Vertreters

geb. in

wohnhaft in

Straße

am

Mehrwertsteuernr

Nr.

Nr.

• Gemäß Art. 47 des DPR Nr. 445/2000 und nachfolgende Änderungen und Ergänzungen;

• im Bewusstsein der strafrechtlichen Folgen im Falle von nicht wahrheitsgetreuen Erklärungen, Ausstellung und

Verwendung von falschen Urkunden laut Art. 76 des DPR Nr. 445/2000 und nachfolgenden Änderungen und

Ergänzungen;

• wissend, dass gemäß Art. 1, Absatz 2 des Gesetztes Nr. 125 vom 3. August 2007 und Anhang A des Beschlusses Nr.

156/2007 (TIV) der Regulierungsbehörde für Strom und Gas, auch die Kunden , mit Ausnahme der

Haushaltskunden, welche in Niederspannung beliefert werden, weniger als 50 Beschäftigte und eine

Jahresumsatz oder eine Bilanzsummer von weniger als 10 Millionen Euro haben, Anrecht auf die Nutzung des

Angebotes des geschützten Dienstes (maggior tutela) haben;

• wissend, dass die Kunden mit Ausnahme der Haushaltskunden, welche obige Bedingungen nicht erfüllen, im

Regime der „salvaguardia“ beliefert werden, wobei durchschnittlich mit höheren Kosten zu rechnen ist;

ERKLÄRT

mehr als 50 Beschäftige zu haben

einen Jahresumsatz oder eine Bilanzsumme von mehr als 10 Millionen Euro zu haben;

bezugnehmend auf das gesamte Staatsgebiet, Rechtsinhaber von Einspeisepunkten in Mittel (1) - oder Hoch- oder

Höchstspannung zu sein;

ODER

keine der obgenannten Bedingungen zu erfüllen. In diesem Fall verpflichtet sich der/die Unterfertigte, dem Betreiber des

geschützten Dienstes (esercente la maggior tutela) rechtzeitig jegliche Änderung in Bezug auf die obigen Informationen,

welche den Wegfall auch nur einer der Bedingungen zur Folge haben, mitzuteilen.

Gemäß Art. 38 des DPR Nr. 445/2000 und nachfolgende Änderungen und Ergänzungen liegt gegenständlicher Erklärung die

Kopie der Identitätskarte der/des Unterzeichnenden, Herr/Frau ______________________________________________ bei.

Ort und Datum _________________________________________

Unterschrift des gesetzlichen Vertreters

_________________________________

1 Als Mittelspannung gelten Einspeisepunkte mit einer Spannung von mehr als 1.000 Volt.

More magazines by this user
Similar magazines