Views
2 months ago

Sony DSC-TX9 - DSC-TX9 Istruzioni per l'uso Tedesco

Sony DSC-TX9 - DSC-TX9 Istruzioni per l'uso Tedesco

zRegistrieren des

zRegistrieren des vorrangigen Gesichts (Gesichtswahlspeicher) Normalerweise wählt die Kamera das zu fokussierende Gesicht automatisch auf der Basis der Einstellung von [Gesichtserkennung] aus, aber Sie können ein vorrangig zu behandelndes Gesicht auch auswählen und registrieren. 1Berühren Sie das Gesicht, das Sie als Vorrang-Gesicht für Gesichtserkennung registrieren wollen. Das ausgewählte Gesicht wird als Vorrang-Gesicht registriert, und der Rahmen wechselt zu einem orangefarbenen . 2Jedes Mal, wenn Sie ein anderes Gesicht berühren, wird das betreffende Gesicht als Vorrang-Gesicht registriert. 3Um die Gesichtsregistrierung abzubrechen, berühren Sie . • Jedes Mal, wenn Sie ein anderes Gesicht berühren, wird das betreffende Gesicht als Vorrang- Gesicht registriert. • Wenn Sie die Batterie aus der Kamera herausnehmen oder die Kamera ein paar Tage lang ausgeschaltet lassen, wird die Gesichtsregistrierung zurückgesetzt. • Bei Aktivierung der Fokusnachführung werden die Einstellungen der Gesichtsregistrierung zurückgesetzt. • Wenn das registrierte Gesicht vom LCD-Monitor verschwindet, kehrt die Kamera zu der mit [Gesichtserkennung] gewählten Einstellung zurück. Wenn das registrierte Gesicht wieder auf dem LCD-Monitor erscheint, fokussiert die Kamera auf das registrierte Gesicht. • Je nach der Umgebungshelligkeit, der Frisur der Person usw. ist die Kamera u. U. nicht in der Lage, das registrierte Gesicht korrekt zu erkennen. • Wenn die Lächelauslöserfunktion mit registriertem Gesichtserkennungsrahmen verwendet wird, erfolgt die Lächelerkennung nur auf dem registrierten Gesicht. • Im Einfach-Modus oder bei Einstellung von [Selbstauslöser] auf [Selbstporträt: Eine Person] oder [Selbstporträt: 2 Personen] kann das Vorrang-Gesicht nicht registriert werden. Inhaltsverzeichnis Bedienungssuche MENU/ Einstellungs-Suche Index 84 DE

Augen-zu-Reduzierung Wenn die Szenenwahl auf den Modus (Soft Skin) oder (Soft Snap) eingestellt ist, während Sie ein Bild aufnehmen, nimmt die Kamera automatisch zwei Bilder nacheinander auf. Die Kamera führt automatisch Auswahl, Anzeige und Aufzeichnung des Bilds durch, auf dem die Augen nicht blinzeln. 1 Senken Sie den Objektivschieber ab, um auf den Aufnahmemodus umzuschalten. 2 (AUFN-Modus) t (Szenenwahl) t (Soft Skin) oder (Soft Snap) 3 t (Augen-zu-Reduzierung) t gewünschter Modus (Auto) (Aus) Wenn die Gesichtserkennung aktiv ist, arbeitet die Anti-Blinzel- Funktion, so dass Bilder mit offenen Augen der Person aufgenommen werden. Die Anti-Blinzel-Funktion wird nicht benutzt. Hinweise • In den folgenden Situationen ist die Anti-Blinzel-Funktion unwirksam. – Bei Blitzbenutzung – Während der Serienaufnahme – Wenn die Gesichtserkennung nicht funktioniert – Wenn die Lächelauslöserfunktion aktiviert ist • Manchmal ist die Anti-Blinzel-Funktion je nach der Situation unwirksam. • Wenn die Anti-Blinzel-Funktion auf [Auto] eingestellt wird, aber nur Bilder von Personen mit geschlossenen Augen aufgenommen werden, erscheint die Meldung „Geschlossene Augen erkannt“ auf dem LCD-Monitor. Nehmen Sie nötigenfalls erneut auf. Inhaltsverzeichnis Bedienungssuche MENU/ Einstellungs-Suche Index 85 DE