Views
3 months ago

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

Bei einem Anschluss

Bei einem Anschluss über das HDMI- Kabel Verwenden Sie ein HDMI-Kabel mit HDMI-Logo. Verwenden Sie ein Kabel mit einem HDMI mini-Stecker an einem Ende (für den Camcorder) und einem für das Fernsehgerät geeigneten Stecker am anderen Ende. Bilder mit Urheberrechtsschutzcodierung werden über die Buchse HDMI OUT am Camcorder nicht ausgegeben. Unter Umständen funktionieren einige Fernsehgeräte bei dieser Verbindung nicht ordnungsgemäß (beispielsweise kein Ton oder kein Bild). Verbinden Sie die Buchse HDMI OUT am Camcorder nicht mit der Buchse HDMI OUT an einem externen Gerät, da es andernfalls zu einer Fehlfunktion kommen kann. Bei einem Anschluss über das A/V- Verbindungskabel mit S VIDEO Wenn der S VIDEO-Stecker (S VIDEO-Kanal) angeschlossen ist, werden keine Audiosignale ausgegeben. Zum Ausgeben von Audiosignalen verbinden Sie den weißen und den roten Stecker mit den Audioeingangsbuchsen am Fernsehgerät. Bei dieser Verbindung ist die Bildauflösung höher als bei einer Verbindung über das A/V-Verbindungskabel. Hinweise Wenn Sie Filme in Standard Definition- Bildqualität (STD) auf einem 4:3-Fernsehgerät abspielen, das nicht mit dem 16:9-Signal kompatibel ist, nehmen Sie die Filme im Bildformat 4:3 auf. Berühren Sie (MENU) [Alle anzeigen] [SONST. AUFN.-EIN.] (in Kategorie [AUFNAHME EINST.]) [ BREITBILD] [4:3] (S. 60). 30 DE Wenn Ihr Fernsehgerät/Videorecorder über einen 21-poligen Adapter (EUROCONNECTOR) verfügt Verwenden Sie zum Anzeigen von Wiedergabebildern einen 21-poligen Adapter (gesondert erhältlich). Fernsehgerät/Videorecorder Tipps Wenn Sie den Camcorder für die Bildausgabe mit unterschiedlichen Kabeltypen an das Fernsehgerät anschließen, gilt für die Eingangsbuchsen am Fernsehgerät folgende Priorität: HDMI Komponentenanschluss S VIDEO -Videoanschluss Die HDMI-Schnittstelle (High Definition Multimedia Interface) ermöglicht die Übertragung von Video- und Audiosignalen. Über die Buchse HDMI OUT werden Bilder in hoher Qualität und digitale Tonsignale ausgegeben. Hinweis zu „Photo TV HD“ Dieser Camcorder ist mit dem Standard „Photo TV HD“ kompatibel. „Photo TV HD“ ermöglicht eine äußerst detailreiche Darstellung von feinen Abstufungen in Texturen und Farben, fast wie bei einem Foto. Bei Anschluss eines Photo TV HD-kompatiblen Geräts von Sony über ein HDMI-Kabel* oder ein Komponenten-A/V-Kabel** können Fotos in atemberaubender HD-Qualität angezeigt werden. * Das Fernsehgerät wird bei der Fotowiedergabe automatisch auf den geeigneten Modus eingestellt. ** Das Fernsehgerät muss entsprechend eingestellt werden. Einzelheiten dazu schlagen Sie bitte in der Bedienungsanleitung Ihres Photo TV HD-kompatiblen Fernsehgeräts nach.

Optimale Nutzung des Camcorders Löschen von Filmen und Fotos Sie können Speicherplatz auf dem Aufnahmemedium freigeben, indem Sie Filme und Fotos vom Aufnahmemedium löschen. 1 Berühren Sie (MENU) [Alle anzeigen] [LÖSCHEN] (in Kategorie [EDIT]). Hinweise Einmal gelöschte Bilder können nicht wiederhergestellt werden. Erstellen Sie vorab eine Sicherungskopie wichtiger Filme und Fotos. Nehmen Sie beim Löschen von Bildern nicht den Akku ab bzw. trennen Sie nicht das Netzteil vom Camcorder. Andernfalls kann das Aufnahmemedium beschädigt werden. Solange Bilder auf der Speicherkarte gelöscht werden, darf die Karte nicht ausgeworfen werden. Geschützte Filme und Fotos können nicht gelöscht werden. Heben Sie den Schutz der zu löschenden Filme und Fotos auf, bevor Sie versuchen, sie zu löschen. Der Demofilm auf dem Camcorder ist geschützt (HDR-CX350E/CX350VE/CX370E/XR350E/ XR350VE). Wenn ein Film zur Playlist hinzugefügt wurde und gelöscht wird, wird dieser Film auch aus der Playlist gelöscht. Wenn der gelöschte Film in einem für die Highlights-Wiedergabe gespeicherten Szenario enthalten ist, wird der Film auch aus dem Szenario gelöscht. Tipps Über das OPTION MENU können Sie ein Bild auf dem Wiedergabebildschirm löschen. Wenn Sie alle Bilder vom Aufnahmemedium löschen und den gesamten Speicherplatz für neue Aufnahmen freigeben wollen, müssen Sie das Medium formatieren. Verkleinerte Bilder der Originalaufnahmen, von denen mehrere gleichzeitig auf einem Indexbildschirm angezeigt werden können, bezeichnet man als „Miniaturbilder“. 2 Wenn Sie Filme löschen wollen, berühren Sie [ LÖSCHEN] [ LÖSCHEN] oder [ LÖSCHEN]. Wenn Sie Fotos löschen wollen, berühren Sie [ LÖSCHEN] [ LÖSCHEN]. 3 Berühren Sie die zu löschenden Filme oder Fotos, damit die Markierung auf diesen angezeigt wird. Halten Sie zum Überprüfen das Bild auf dem LCD-Bildschirm gedrückt. Berühren Sie , um zum vorherigen Bildschirm zu wechseln. 4 Berühren Sie [JA] . Optimale Nutzung des Camcorders 31 DE