Views
9 months ago

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

So löschen Sie alle

So löschen Sie alle Filme/Fotos auf einmal Berühren Sie in Schritt 2 [ LÖSCHEN] [ ALLE LÖSCHEN]/[ ALLE LÖSCHEN] [JA] [JA] . Wenn Sie alle Fotos auf einmal löschen wollen, berühren Sie [ LÖSCHEN] [ ALLE LÖSCHEN] [JA] [JA] . So löschen Sie alle Filme/Fotos mit dem gleichen Aufnahmedatum auf einmal Hinweise Die Fotos auf der Speicherkarte können nicht nach ihrem Aufnahmedatum gelöscht werden. Berühren Sie in Schritt 2 [ LÖSCHEN] [ LÖSCH n.Dat.]/[ LÖSCH n.Dat.]. Wenn Sie alle Fotos mit dem gleichen Aufnahmedatum auf einmal löschen wollen, berühren Sie [ LÖSCHEN] [ LÖSCH n.Datum]. Berühren Sie / , um das Aufnahmedatum der gewünschten Filme/Fotos auszuwählen, und berühren Sie dann . Berühren Sie zum Überprüfen das Bild auf dem LCD-Bildschirm. Berühren Sie , um zum vorherigen Bildschirm zu wechseln. Berühren Sie [JA] . 32 DE

Speichern von Filmen und Fotos mit einem Computer Vorbereitung eines Computers (Windows) Mit dem „PMB (Picture Motion Browser)“ sind folgende Aktionen möglich. Import von Bildern auf einen Computer Anzeige und Bearbeitung importierter Bilder Erstellen einer Disc Hochladen von Filmen und Fotos auf Websites Wenn Sie Filme und Fotos mithilfe eines Computers speichern möchten, installieren Sie zuerst „PMB“ über die mitgelieferte CD-ROM. Hinweise Formatieren Sie die Medien des Camcorders nicht über einen Computer. Andernfalls funktioniert der Camcorder möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß. Dieser Camcorder zeichnet HD-Material (High Definition) im AVCHD-Format auf. Mithilfe der beiliegenden PC-Software kann High Definition-Material auf DVD-Medien kopiert werden. DVD-Medien mit AVCHD-Material dürfen jedoch nicht in DVD-Playern oder -Recordern verwendet werden, da ein DVD- Player/-Recorder das Speichermedium unter Umständen nicht mehr auswirft oder seinen Inhalt ohne Warnung löscht. Schritt 1 Überprüfung des Computersystems Betriebssystem* 1 Microsoft Windows XP SP3* 2 /Windows Vista SP2* 3 /Windows 7 Zentraleinheit* 4 Intel Core Duo mit mindestens 1,66 GHz oder Intel Core 2 Duo mit mindestens 1,66 GHz (Intel Core 2 Duo mit mindestens 2,26 GHz ist erforderlich, wenn HD FX-/HD FH-Filme verarbeitet werden) Für folgende Aktionen ist jedoch Intel Pentium III mit 1 GHz oder schneller ausreichend: Importieren der Filme und Fotos auf den Computer One Touch Disc Burn Erstellung von Blu-ray-Discs/AVCHD- Discs/DVD-Videos (Intel Core Duo mit mindestens 1,66 GHz ist für die Erstellung eines DVD-Videos erforderlich, das durch die Konvertierung der High Definition- Bildqualität (HD) in Standard Definition- Bildqualität (STD) entsteht). Kopieren einer Disc Ausschließliche Verarbeitung von Filmen in Standard Definition-Bildqualität (STD) Anwendung DirectX 9.0c oder höher (Dieses Produkt basiert auf der DirectX-Technologie. Die Installation von DirectX ist erforderlich.) Speicher Unter Windows XP: Mindestens 512 MB (mindestens 1 GB empfohlen). Wenn jedoch nur Filme mit einer Standard Definition-Bildqualität (STD) verarbeitet werden sollen, reichen 256 MB oder mehr aus. Unter Windows Vista/Windows 7: Mindestens 1 GB Festplatte Für die Installation erforderliches Datenträgervolumen: Ca. 500 MB (bei der Erstellung von Discs im AVCHD-Format sind möglicherweise 10 GB oder mehr erforderlich. Bei der Erstellung von Blu-ray- Discs können bis zu 50 GB erforderlich sein.) Anzeige Mindestens 1.024 × 768 Punkte Speichern von Filmen und Fotos mit einem Computer 33 DE