Views
8 months ago

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

Sony HDR-CX370E - HDR-CX370E Istruzioni per l'uso

Ausführliche

Ausführliche Informationen im „Handycam“ Handbuch 64 DE Beim „Handycam“ Handbuch handelt es sich um ein Benutzerhandbuch, das für die Anzeige auf dem Computerbildschirm geschrieben wurde. Das „Handycam“ Handbuch ist hilfreich, wenn Sie eingehende Informationen zur Bedienung des Camcorders wünschen. 1 Wenn Sie das „Handycam“ Handbuch auf einem Windows- Computer installieren möchten, legen Sie die beiliegende CD- ROM in das Disc-Laufwerk des Computers ein. 2 Klicken Sie auf dem angezeigten Installationsbildschirm auf [Handbuch]. 3 Klicken Sie auf die gewünschte Sprache und den Modellnamen Ihres Camcorders [Installieren] und befolgen Sie die angezeigten Anweisungen zur Installation des „Handycam“ Handbuch. Der Modellname des Camcorders ist auf die Unterseite des Geräts gedruckt. Doppelklicken Sie zur Anzeige des „Handycam“ Handbuch auf dem Computerbildschirm auf das zugehörige Direktaufrufsymbol. Wenn Sie einen Macintosh verwenden, öffnen Sie den Ordner [Handbook] – [DE] auf der CD- ROM und kopieren Sie dann [Handbook.pdf]. Sie benötigen Adobe Reader, um das „Handycam“ Handbuch lesen zu können. Falls dieses Produkt nicht auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie es von der Webseite von Adobe Systems herunterladen: http://www.adobe.com/ In der „PMB-Hilfe“ finden Sie ausführliche Informationen zur mitgelieferten Software „PMB“ (S. 37).

Weitere Informationen Störungsbehebung Wenn an Ihrem Camcorder Störungen auftreten, führen Sie folgende Schritte aus. Überprüfen Sie die Liste (S. 65 bis 67) und untersuchen Sie Ihren Camcorder. Trennen Sie die Stromquelle, schließen Sie sie nach etwa 1 Minute wieder an und schalten Sie den Camcorder ein. Im „Handycam“ Handbuch (S. 64) finden Sie nähere Informationen zu den Symptomen des Camcorders und in der „PMB-Hilfe“ (S. 37) wird der Anschluss des Camcorders an einen Computer beschrieben. Der Camcorder lässt sich nicht einschalten. Bringen Sie einen geladenen Akku am Camcorder an (S. 12). Stecken Sie den Stecker des Netzteils in die Netzsteckdose (S. 14). Drücken Sie mit einem spitzen Gegenstand auf RESET (S. 77) und schalten Sie den Camcorder ein. Wenn Sie RESET drücken, werden alle Einstellungen, einschließlich der Uhrzeit, zurückgesetzt. Wenden Sie sich an Ihren Sony- Händler oder den lokalen autorisierten Sony-Kundendienst. Bei einigen Problemen muss der Camcorder unter Umständen initialisiert werden oder das interne Aufnahmemedium des Camcorders muss ausgetauscht werden. In diesem Fall werden die Daten im internen Aufnahmemedium gelöscht. Sichern Sie daher die Daten im internen Aufnahmemedium auf ein anderes Speichermedium (Sicherungskopie), bevor Sie den Camcorder zur Reparatur einschicken. Für den Verlust von Daten im internen Aufnahmemedium übernehmen wir keine Haftung. Im Rahmen einer Reparatur müssen wir unter Umständen einen kleinen Teil der Daten im internen Aufnahmemedium überprüfen, um das Problem eingrenzen zu können. Ihr Sony- Händler fertigt von diesen Daten jedoch keine Kopie an und behält sie auch nicht. Der Camcorder funktioniert nicht, obwohl er eingeschaltet ist. Nach dem Einschalten dauert es einige Sekunden, bis der Camcorder aufnahmebereit ist. Dies ist keine Fehlfunktion. Lösen Sie das Netzteil von der Netzsteckdose oder nehmen Sie den Akku ab und schließen Sie das Netzteil bzw. den Akku nach etwa 1 Minute wieder an. Wenn der Camcorder immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, drücken Sie mit einem spitzen Gegenstand RESET (S. 77). (Wenn Sie RESET drücken, werden alle Einstellungen, einschließlich der Uhrzeit, zurückgesetzt.) Die Temperatur des Camcorders ist sehr hoch. Schalten Sie den Camcorder aus und lassen Sie ihn eine Weile an einem kühlen Ort liegen. Die Temperatur des Camcorders ist sehr niedrig. Lassen Sie den Camcorder eingeschaltet liegen. Wenn sich der Camcorder immer noch nicht bedienen lässt, schalten Sie ihn aus und bringen Sie ihn an einen warmen Ort. Lassen Sie den Camcorder eine Weile dort und schalten Sie ihn dann wieder ein. Der Camcorder erwärmt sich. Der Camcorder erwärmt sich während des Betriebs. Dies ist keine Fehlfunktion. Der Camcorder schaltet sich abrupt aus. Verwenden Sie das Netzteil (S. 14). Schalten Sie das Gerät erneut ein. 65 DE Weitere Informationen