Views
4 months ago

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

Menü [Display]

Menü [Display] Parameter [Display] Entfernung des rechten oberen Frontlautsprechers b) [RH DIST.] Entfernung des Subwoofers b) [SW DIST.] Entfernungseinheit [DIST. UNIT] Übergangsfrequenz der Frontlautsprecher e) [FRT CROSS] Übergangsfrequenz des Centerlautsprechers e) [CNT CROSS] Übergangsfrequenz der Surroundlautsprecher e) [SUR CROSS] Übergangsfrequenz der oberen Frontlautsprecher e) [FH CROSS] Eingangseinstellungen Eingangsmodus [] [INPUT MODE] Eingangsbenennung [NAME IN] Zuweisung des digitalen Audioeingangs [A. ASSIGN] Surround- HD-D.C.S. Effekttyp f) Einstellungen [HD-D.C.S. TYP] [] 100 DE Einstellungen RH 1,00 m bis RH 10,00 m (RH 3’3” bis RH 32’9”) (0,01 m (Schritte von 1 Zoll)) SW 1,00 m bis SW 10,00 m (SW 3’3” bis SW 32’9”) (0,01 m (Schritte von 1 Zoll)) FEET, METER CROSS 40 Hz bis CROSS 200 Hz (Schritte von 10 Hz) CROSS 40 Hz bis CROSS 200 Hz (Schritte von 10 Hz) CROSS 40 Hz bis CROSS 200 Hz (Schritte von 10 Hz) CROSS 40 Hz bis CROSS 200 Hz (Schritte von 10 Hz) AUTO, OPT, COAX, ANALOG Weitere Informationen finden Sie unter „Benennung der Eingänge im Menü „Eingangs-Einstellungen“ (Seite 94). Näheres finden Sie unter „Ändern der Zuordnung von Audioeingangsbuchsen (Audio Input Assign)“ (Seite 82). DYNAMIC, THEATER, STUDIO

Menü [Display] EQ-Einstellungen [] Tuner-Einstellungen [] Audioeinstellungen [] Parameter [Display] Basspegel der Frontlautsprecher [FRT BASS] Höhenpegel der Frontlautsprecher [FRT TREBLE] Basspegel des Centerlautsprechersb) [CNT BASS] Höhenpegel der Frontlautsprecher [CNT TREBLE] Basspegel der Surroundlautsprecher [SUR BASS] Höhenpegel der Surroundlautsprecher [SUR TREBLE] Basspegel der oberen Frontlautsprecher [FH BASS] Höhenpegel der oberen Frontlautsprecher [FH TREBLE] UKW-Empfangsmodus [FM MODE] Benennung von gespeicherten Sendern [NAME IN] Digital Legato Linear [D.L.L.] Klangoptimierung [OPTIMIZER] Synchronisierung der Audiound Videoausgabe [A/V SYNC] Erweiterte automatische Lautstärkefunktion [AUTO VOL] Sprachauswahl für Digitalsendungen [DUAL MONO] Dynamikbereich-Komprimierung [D. RANGE] Einstellungen FRT B. –10 dB bis FRT B. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) FRT T. –10 dB bis FRT T. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) CNT B. –10 dB bis CNT B. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) CNT T. –10dB bis CNT T. +10dB (Schritte von 1,0 dB) SUR B. –10 dB bis SUR B. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) SUR T. –10 dB bis SUR T. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) FH B. –10 dB bis FH B. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) FH T. –10 dB bis FH T. +10 dB (Schritte von 1,0 dB) STEREO, MONO Näheres finden Sie unter „Benennen von gespeicherten Sendern (Name Input)“ (Seite 50). D.L.L. AUTO2, D.L.L. AUTO1, D.L.L. OFF OFF, LOW, NORMAL 0 ms bis 300 ms (10 ms-Schritte), HDMI AUTO A. VOL ON, A. VOL OFF MAIN/SUB, MAIN, SUB COMP. ON, COMP. AUTO, COMP. OFF 101 DE Anpassen von Einstellungen