Views
6 months ago

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

• Wenn Sie den

• Wenn Sie den Receiver einschalten, während das Fernsehgerät läuft, wird automatisch die Funktion Systemaudiosteuerung aktiviert, und der Ton des Fernsehgeräts wird über die an den Receiver angeschlossenen Lautsprecher ausgegeben. Wenn Sie den Receiver jedoch ausschalten, wird der Ton über die Fernsehlautsprecher ausgegeben. • Wenn Sie den Fernsehton über die an den Receiver angeschlossenen Lautsprecher ausgegeben, können Sie mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts die Lautstärke regeln und den Ton stumm schalten. Hinweise • Wenn die Systemaudiosteuerung nicht entsprechend den Einstellungen am Fernsehgerät funktioniert, schlagen Sie in der Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts nach. • Wenn „Control for HDMI“ auf „On“ gestellt ist, werden die „HDMI Audio Out“-Einstellungen im Menü HDMI Settings abhängig von den Einstellungen der Systemaudiosteuerung automatisch festgelegt (Seite 93). • Wird das Fernsehgerät vor dem Receiver eingeschaltet, wird der Ton des Fernsehgeräts einen Moment lang nicht ausgegeben. Systemausschaltung Wenn Sie das Fernsehgerät mit der Ein-/Aus-Taste auf dessen Fernbedienung ausschalten, werden der Receiver und die angeschlossenen Geräte automatisch ausgeschaltet. Sie können auch die Fernbedienung des Receivers verwenden, um das Fernsehgerät auszuschalten. TV ?/1 Drücken Sie TV ?/1. Das Fernsehgerät, der Receiver und die angeschlossenen Geräte werden ausgeschaltet. Hinweise • Aktivieren Sie die Ein-/Ausschaltsperre des Fernsehgeräts, bevor Sie die Funktion Systemausschaltung verwenden. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts. • Je nach Beschaffenheit des angeschlossenen Geräts wird dieses möglicherweise nicht ausgeschaltet. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung des angeschlossenen Gerätes. Scene Select Diese Funktion nimmt entsprechend der am Fernsehgerät ausgewählten Szene automatisch die optimale Bildqualitätsund Schallfeldeinstellung vor. Einzelheiten zur Bedienung finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts. Hinweis Das Schallfeld wird in Abhängigkeit vom jeweiligen Fernsehgerät eventuell nicht umgeschaltet. Zuordnungstabelle Szeneneinstellung am Fernsehgerät Kino Sport Musik Trickfilm Foto Spiel Grafik Schallfeld HD-D.C.S. Sports Live Concert A.F.D. Auto A.F.D. Auto A.F.D. Auto A.F.D. Auto 80 DE

Home Theatre Control Wenn Sie ein mit der Funktion „Home Theatre Control“ kompatibles Fernsehgerät an den Receiver anschließen, wird ein Symbol für internetbasierte Anwendungen auf dem Fernsehschirm angezeigt. Sie können mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts die Eingänge des Receivers umschalten oder das Schallfeld wechseln. Zudem können Sie die Lautstärke des Centerlautsprechers und des Subwoofers regeln oder die Einstellungen „Sound Optimizer“ (Seite 55), „Dual Mono“ (Seite 92) und „A/V Sync.“ (Seite 92) anpassen. Hinweis Um die Funktion „Home Theatre Control“ zu verwenden, muss das Fernsehgerät über eine Breitbandverbindung mit dem Internet verbunden sein. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehgeräts. Problemlose Fernsteuerung Sie können das Menü des Receivers über die Fernbedienung des Fernsehers steuern. Wählen Sie den Receiver (AV AMP) aus, der vom Fernseher erkannt wird. Hinweise • Der Receiver wird als „Tuner (AV AMP)“ vom Fernsehgerät erkannt. • Ihr Fernsehgerät muss mit dem Verbindungsmenü kompatibel sein. • Je nach Typ des Fernsehers stehen einige Bedienoperationen eventuell nicht zur Verfügung. Sonstige Funktionen Umschalten zwischen digitalem und analogem Audio (INPUT MODE) Wenn Sie Geräte sowohl an die digitalen als auch an die analogen Audioeingangsbuchsen des Receivers anschließen, können Sie den Audio- Eingangsmodus je nach Art des wiederzugebenden Materials auf den einen oder anderen Modus festlegen oder zwischen beiden Modi umschalten. 1 Wählen Sie im Hauptmenü die Option „Settings“ aus, und drücken Sie dann . Die Liste des Menüs „Settings“ wird auf dem Fernsehschirm eingeblendet. 2 Wählen Sie „Input Settings“, und drücken Sie dann . 3 Wählen Sie „Input Mode“, und drücken Sie dann . Der gewählte Audio-Eingangsmodus erscheint auf dem Fernseher. • Auto: Räumt digitalen Audiosignalen Priorität ein. Wenn es mehrere digitale Verbindungen gibt, haben HDMI-Audiosignale Vorrang. Wenn keine digitalen Audiosignale vorliegen, werden die analogen Audiosignale ausgewählt. Wenn der Fernseheingang ausgewählt wird, erhalten die Signale des Audiorückkanals (ARC) Vorrang. Wenn Ihr Fernsehgerät nicht mit der Funktion Audiorückkanal (ARC) kompatibel ist, wird der optische Digitaleingang ausgewählt. Sonstige Funktionen 81 DE