Views
7 months ago

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

Sony STR-DN840 - STR-DN840 Istruzioni per l'uso Tedesco

Mitgeliefertes Zubehör

Mitgeliefertes Zubehör • Bedienungsanleitung (diese Anleitung) (nur Modelle für Australien und Mexiko) • Kurzanleitung (1) • Fernbedienung (RM-AAU169) (1) • R6-Batterien der Größe AA (2) • Kurzreferenz (1) (nur Modell für Europa) •UKW-Wurfantenne (1) Einlegen von Batterien in die Fernbedienung Legen Sie die zwei mitgelieferten R6-Batterien (Größe AA) in die Fernbedienung ein. Achten Sie beim Einlegen der Batterien auf die richtige Polarität. • MW-Rahmenantenne (1) • Optimierungsmikrofon (ECM-AC2) (1) Hinweise • Setzen Sie die Fernbedienung weder großer Hitze noch Feuchtigkeit aus. • Verwenden Sie keine neue Batterie zusammen mit einer alten Batterie. • Verwenden Sie keine Manganbatterien zusammen mit anderen Batterietypen. • Setzen Sie den Fernbedienungssensor keinem direkten Sonnen- oder Lampenlicht aus. Andernfalls könnte es zu einer Fehlfunktion kommen. • Wenn Sie die Fernbedienung längere Zeit nicht benutzen möchten, nehmen Sie die Batterien heraus, damit nicht durch auslaufende oder korrodierende Batterien Schäden entstehen. • Wenn Sie die Batterien austauschen, werden die Tasten der Fernbedienung möglicherweise auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt. Weisen Sie in diesem Fall die Eingangstasten erneut zu (Seite 104). • Wenn der Receiver nicht mehr auf die Fernbedienung reagiert, ersetzen Sie alle Batterien durch neue. 8 DE

Beschreibung und Position der Teile Vorderseite A ?/1 (Ein/Standby) (Seite 32, 49, 57) Die Anzeige über der Taste leuchtet wie folgt auf: Grün: Der Receiver ist eingeschaltet. Bernsteinfarben: Der Receiver ist im Standby-Modus und – entweder „Steuerung für HDMI“ (Seite 93) oder „Netzwerk-Standby“ (Seite 95) ist eingeschaltet. – „Durchleitung“ (Seite 93) ist auf „Ein“* oder „Auto“ geschaltet. Die Anzeige leuchtet nicht, wenn sich der Receiver im Standby-Modus befindet und die Funktionen „Steuerung für HDMI“, „Durchleitung“ und „Netzwerk-Standby“ ausgeschaltet sind. * Nur für Modelle für Australien und Mexiko. Hinweis Wenn die Anzeige langsam blinkt, wird die Software aktualisiert (Seite 74). Blinkt die Anzeige hingegen schnell, ist während der Aktualisierung der Software ein Fehler aufgetreten (Seite 106). B SPEAKERS (Seite 34) C TUNING MODE, TUNING +/– Drücken Sie die Taste TUNING MODE, um den Tuner (UKW/MW) zu bedienen. Drücken Sie TUNING +/–, um einen Sender zu suchen. D A.F.D./2CH, MOVIE, MUSIC (Seite 52, 53) E Bedienfeld-Display (Seite 10) F SOUND OPTIMIZER (Seite 55) G INPUT MODE (Seite 81) H DIMMER Dient zum Einstellen der Helligkeit des Bedienfeld-Displays in 3 Stufen. I DISPLAY (Seite 102) J Fernbedienungssensor Empfängt die Signale von der Fernbedienung. K PURE DIRECT (Seite 56) Die Anzeige über der Taste leuchtet auf, wenn PURE DIRECT aktiviert ist. L MASTER VOLUME (Seite 42) M INPUT SELECTOR (Seite 42) N (USB) Anschluss (Seite 28) O Buchse AUTO CAL MIC (Seite 33) P Buchse PHONES Hier werden Kopfhörer angeschlossen. 9 DE