Aufrufe
vor 9 Monaten

Fleischguide donauland Schwein

  • Text
  • Kochen
  • Genuss
  • Essen
  • Schwein
  • Wasser
  • Pfeffer
  • Pfanne
  • Zutaten
  • Schweinefleisch
  • Braten
  • Zubereitung
  • Salz
  • Donauland
  • Fleisch

SALTIMBOCCA ZUTATEN 8

SALTIMBOCCA ZUTATEN 8 kleine dünne donauland Schwein- Schweinsschnitzel (à 75 g) 80 g geriebener Parmesan 8 Scheiben Parmaschinken 3-4 Zweige Salbei 2 EL Olivenöl 70 ml Marsala 70 ml Suppe Salz frisch gemahlener Pfeffer ZUBEREITUNG Die donauland Schwein-Schweinsschnitzel nacheinander zwischen zwei Gefrierbeutel legen und mit einem Fleischklopfer (oder einem kleinen Stieltopf) flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel mit Parmesan bestreuen, mit je einer Scheibe Parmaschinken und einem Salbeiblatt belegen und einem Holzspießchen fixieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Saltimbocca mit ein paar extra Salbeiblättern auf beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Marsala und Suppe ablöschen, aufkochen lassen und ca. 8 bis 10 Minuten schmoren. Die Saltimbocca mit der Sauce und Salbei anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta. 62 63