Aufrufe
vor 7 Monaten

MASCHINEN & TECHNIK | Oktober / November 2023

  • Text
  • Aplusa
  • Kommunale
  • Agritechnica
  • Nutzfahrzeuge
  • Kommunaltechnik
  • Baumaschinen
Messeausgabe zu Agritechnica, A+A und Kommunale

ehl M&S

ehl M&S BAUMASCHINEN Neuenkirchener Str. 34 48499 Salzbergen Mobil: 0172 54 05 238 info@ms-baumaschinen.com www.msbaumaschinen.jimdofree.com NIKLAUS BAUGERÄTE GMBH Robert-Bosch-Straße 23 72810 Gomaringen Tel. 07072.9106 - 0 gomaringen@niklaus-baugeraete.de www.niklaus-baugeraete.de BEHRENS + LÜNEBURGER BAUMASCHINEN GMBH & CO. KG Hamburg: 040/731 081-0 Lüneburg: 04131/30 33 30 Celle: 05141/48 49 40 Pritzwalk: 03395/70 08 94 info@bl-baumaschinen.de www.bl-baumaschinen.de www.gehl.com SCHWAB GmbH Industriestr. 30 - 32 67269 Grünstadt Tel.: 06359-8907-0 Email: info@3sbm.de Web: www.3sbm.de www.manitou.com Hald & Grunewald GmbH Mercedesstraße 25 72108 Rottenburg Tel.: 07457 59633-0 Email: info@hald-grunewald.de Web: www.hald-grunewald.de UF Gabelstapler GmbH Am Flugplatz 10 88367 Hohentengen Tel.: 07572-7608-0 Email: info@uf-gabelstapler.de Web: www.uf-gabelstapler.de Wolfgang Wagner Max-Eyth-Str. 7 73479 Ellwangen-Neunheim Tel.: 0151-15371355 Email: wagner.gabelstapler@freenet.de Web: www.gabelstapler-wagner.de Kirchner + Partner Heben und Fördern GmbH Otto-Schott-Str. 12 99427 Weimar Tel.: 03643-426347 Email: info@kirchnerpartner.de Web: www.kirchnerpartner.de Der Verlag übernimmt keine Verantwortung für Fehler oder Vollständigkeit des Händlerauszuges. Weitere Händler finden Sie im Internet.

Effizient und nachhaltig Der erfolgreiche Einsatz des Mecalac e12 im innerstädtischen Bereich MECALAC >> Die zunehmende Urbanisierung und der steigende Druck auf die Umwelt erfordern innovative Lösungen für den Einsatz auf innerstädtischen Baustellen. Mit seinem leistungsstarken Elektromotor, seiner Vielseitigkeit und seinen geringen CO 2 -Emissionen setzt der Mecalac e12 neue Maßstäbe für nachhaltiges Bauen im innerstädtischen Bereich. Der Mecalac e12 ist mit einem hochmodernen Elektromotor ausgestattet. Sein hohes Drehmoment ermöglicht die effiziente Ausführung von Arbeiten wie Graben, Laden und Heben von Materialien. Da der Mecalac e12 elektrisch angetrieben wird, erzeugt er deutlich weniger Lärm als herkömmliche Dieselbagger. Dies ist besonders in Wohngebieten oder anderen lärmsensiblen Umgebungen ein großer Vorteil. Der Mecalac e12 leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, indem er die CO 2 -Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen, Diesel angetriebenen Baggern drastisch reduziert. Durch den Einsatz eines vollelektrischen Antriebs werden schädliche Emissionen vor Ort vermieden, was zu einer Verbesserung der Luftqualität und einer Verringerung der lokalen Umweltbelastung führt. Der Mecalac e12 bietet aber auch wirtschaftliche Vorteile. Durch den Wegfall der Kraftstoffkosten und den geringeren Wartungsaufwand sinken die Betriebskosten spürbar. Die Zuverlässigkeit des e12 und seine niedrigen Betriebskosten machen ihn zu einer attraktiven Investition für Unternehmen, die im innerstädtischen Bereich tätig sind. Der Mecalac e12 ist ein Elektrobagger mit einer beeindruckenden Betriebsdauer von 8 Stunden. Dank seines leistungsstarken Batteriesystems kann er kontinuierlich über einen langen Zeitraum arbeiten, bevor er zum Aufladen an eine Stromquelle angeschlossen werden muss. Mit dieser langen Betriebsdauer ist der Mecalac e12 ideal für anspruchsvolle Baustellen geeignet, bei denen eine kontinuierliche Leistung erforderlich ist, ohne dass längere Unterbrechungen zum Aufladen der Batterie erforderlich sind. Durch seine kompakte Bauweise ist der Mecalac e12 ideal für den Einsatz in Innenstädten geeignet. Er manövriert problemlos in engen Straßen und auf beengten Baustellen. Die hohe Wendigkeit des e12 ermöglicht präzises Arbeiten und erhöht die Produktivität, da weniger Zeit für Rangiermanöver benötigt wird. informat DER e12 IN ZAHLEN » 100 % elektrisch » 146 kWh Leistung » 8 Std. Betriebsdauer » 6 bis 7 Std. Batterieladezeit – dreifach längere Lebensdauer als herkömmliche Batterien » 2 Elektromotoren » 0 Emissionen von CO 2 oder Schadstoffpartikeln © Mecalac ERDBEWEGUNG 25

Maschinen&Technik