Aufrufe
vor 7 Monaten

MASCHINEN & TECHNIK | Oktober / November 2023

  • Text
  • Aplusa
  • Kommunale
  • Agritechnica
  • Nutzfahrzeuge
  • Kommunaltechnik
  • Baumaschinen
Messeausgabe zu Agritechnica, A+A und Kommunale

Wiedenmann Schneeschild

Wiedenmann Schneeschild Vario Flex und Streuer Ice Master. / © Wiedenmann Sparwochen im Winterdienst: Sonderverkauf bei Wiedenmann Der schwäbische Gerätehersteller Wiedenmann fährt derzeit eine Sonderaktion bei Schneeschilden und Streuern. WIEDENMANN >> Im Fokus steht dabei das Vario Flex 3370: ein variables Kombi-Federklappenschild für Bauhöfe, Lohndienstleister und andere Profis. Es bietet Schräg-, Keil- und V-Stellung mit einzeln klappbaren Schildseiten. Dadurch ist die Arbeitsbreite in mehreren Stufen anpassbar: von 137 cm zum Freischaufeln von Gehwegen bis auf 250 cm zum Flächenräumen auf Parkplätzen. Ein echter Gewinn, zumal nur noch ein Schild (und ein Trägerfahrzeug) erforderlich ist, um das gesamte Spektrum abzudecken. 2000 Euro lässt der Hersteller nach, wenn der technisch kompatible Streuer des Typs Ice Master mit dem „smarten“ Steuermodul Ice Control mitbestellt wird. Der kombinierte Kasten- und Tellerstreuer ist mit der GPS-Elektronik derart präzise einsetzbar, dass sich ebenfalls deutliche Kostenvorteile ergeben können. Bis zu 6 m Arbeitsbreite mit allen gängigen Streumaterialien sind drin. informat Die beworbene Kombination zählt zu den effizientesten Produktlösungen des Herstellers überhaupt. Durch die bis Ende Oktober laufende Sonderaktion ist sie einmal mehr interessanter für alle, die beim Winterdienst in der Pflicht stehen. 60 OKTOBER / NOVEMBER 2023 » SONDERTHEMA: WINTERMASCHINEN / -GERÄTE

Nachhaltige Winterdienstprodukte: Korrosions- und schlagfeste Helfer in der kalten Jahreszeit CEMO >> Im Winterdienst eingesetzte Werkzeuge sind vielfältigen Widrigkeiten ausgesetzt. Zum einen die Kälte, die Werkstoffe wie Kunststoffe und Gummi hart und spröde werden lässt, zum anderen chemische Einflüsse beispielsweise durch korrosive Salzlauge und nicht zuletzt auch mechanische, abrasive Belastung durch Split oder Streusand. Viele Ausrüstungen verlangen daher nach intensiver Pflege für einen langen Einsatz. Der Spezialist für Winterdienstausrüstung Cemo setzt dagegen auf robuste, widerstandsfähige und daher „pflegeleichte“ Produkte. So sind die aus GFK-Kunststoff gefertigten Streugutbehälter temperaturstabil, verspröden bei Kälte nicht und werden auch in der Sommerhitze nicht weich. Alle Beschläge sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Ein oftmals jahrzehntelanger Einsatz bestätigt diese Qualität. Rostfreier Stahl und robuster Kunststoff kommen auch im Streuwagenprogramm zum Einsatz. Im Extremfall kann man so festgesinterte Salzrückstände im Frühjahr durch Wasser auflösen und entfernen. Da die Metallteile und der Kunststoff nicht rosten, kann der gereinigte Streuwagen außerdem im Sommer bei Bedarf Dünger, Grassamen oder Ölbinder verteilen. Robuste, langlebige Winterdienstprodukte schonen auch die Umwelt: Produkte die nachgewiesenermaßen über Jahrzehnte sogar ohne Wartung ihren Dienst verrichten, vermeiden unnötiges CO2 und Herstellungskosten. Moderne Kunststoffe helfen dabei die Arbeit möglichst ergonomisch und wirtschaftlich zu machen. So sind GFK-Behälter und Deckel leicht und gut handelbar, für gefüllte Behälter gibt es einen hydraulischen Ladebügel für den Lkw-Einsatz. Eine einzelne Person kann so auch randvolle Behälter einsammeln. Schneeschaufeln aus GFK sind besonders leicht und nasser Schnee haftet nicht an. Das erleichtert die Arbeit. Ladebügel für Streugutbehälter © HALLE 4 | B56 HALLE 4 | G33 HOUSE OF INNOVATION KRAFTPAKETE FÜR DEN WINTER BESUCHEN SIE UNS AUF DER AGRITECHNICA IN HALLE 9 STAND D15 www.rauch.de

Maschinen&Technik