Aufrufe
vor 8 Monaten

MASCHINEN & TECHNIK | Oktober / November 2023

  • Text
  • Aplusa
  • Kommunale
  • Agritechnica
  • Nutzfahrzeuge
  • Kommunaltechnik
  • Baumaschinen
Messeausgabe zu Agritechnica, A+A und Kommunale

HALLE 11 | F47/48

HALLE 11 | F47/48 Albatros und Puma Safety mit zukunftsweisenden Innovationen auf der A+A ISM>> Zur Feier des 20-jährigen Puma Safety Jubiläums launcht ISM die neue Sicherheitsschuhlinie »Heritage«. Sie umfasst die Modelle »Iconic« und »Frontcourt«, beide vom klassischen Puma Vintage Look inspiriert. In Anlehnung an die legendäre Puma Sneaker-Ikone »Suede«, verkörpert der »Iconic« den klassischen Streetwear-Style, während das Modell »Frontcourt« den sportlichen Stil eines klassischen Basketball-Stiefels aufgreift. Die Kreationen treffen genau den Puls der Zeit und sprechen Puma- und Sneaker-Liebhaber gleichermaßen an. Der Frontcourt wurde nicht zuletzt deshalb für sein herausragendes Design mit dem Red Dot Award 2023 prämiert. Die »Heritage« Sicherheitsschuhlinie beweist damit eindrücklich, dass Sicherheit, Tragekomfort und Style ohne Kompromisse in einem Sicherheitsschuh umsetzbar sind. ALBATROS - LEICHTIGKEIT UND SCHUTZ IN PERFEKTION MIT DER NEUEN LINIE »FLEXLITE« Die Marke Albatros, bekannt für ihre erstklassigen Sicherheitsschuhe, präsentiert mit der »Flexlite« Sicherheitsschuhlinie sechs neue Modelle, speziell für Montagehallen und Industrieböden entwickelt. Die Flexlite-Serie stellt eine effektive Antwort auf die Anforderungen moderner Arbeitsumgebungen dar und bietet ein breites Spektrum an Sicherheitsklassen und Passformen. Ihr Hauptziel ist es, Sicherheit und Wohlbefinden für den Träger nahtlos zu kombinieren. Für diese Innovationsleistung wurde die Serie mit dem German Innovation Award 2023 ausgezeichnet. PUMA SAFETY STELLT »HEAVY DUTY« VOR: ROBUSTHEIT UND STIL FÜR EIN ANSPRUCHS- VOLLES ARBEITSUMFELD Die neue Sicherheitsschuhlinie »Heavy Duty« von Puma Safety setzt neue Maßstäbe in puncto Sicherheit, Qualität und Design – auch in rauen Arbeitsumgebungen. Unter dem Motto »where rough meets touch« zeigt Puma Safety, dass auch im härtesten Arbeitsumfeld keine Kompromisse bei Stil und Komfort gemacht werden müssen. Christian Güse, Head of Marketing bei ISM, betont: „Mit der »Heavy Duty« Serie zeigen wir, dass Leistung, Sicherheit und Ästhetik Hand in Hand gehen können.“ Er ergänzt: „Zusätzlich zu unseren kürzlich vorgestellten Produktserien haben wir eine Vielzahl weiterer Innovationen und Neuentwicklungen im Angebot, die darauf warten, von interessierten Kunden und Messebesuchern entdeckt zu werden. Unsere Präsenz wäre nicht komplett, ohne ständig neue, innovative Produktlösungen für unsere Kunden bereitzustellen. Wir freuen uns darauf, Kunden, Besucher und Interessierte an unserem Messestand willkommen zu heißen, auf gute Gespräche und einen intensiven Austausch.“ ISM UND PIP-GROUP: EINE STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT FÜR VERBESSERTE GLOBALE PRÄSENZ Ein neues Kapitel in der Firmenhistorie von ISM wurde durch die Übernahme durch PIP Global (Protective Industrial Products), einem weltweit führenden Anbieter von persönlicher Schutzausrichtung (PSA), aufgeschlagen. Die strategische Allianz bietet nicht nur die besten Voraussetzungen für eine erweiterte globale Präsenz, sondern bietet Kunden zukünftig auch Zugang zu einem erweiterten Marken- und Produktportfolio sowie ganzheitlichen PSA-Lösungen. DIE GEMEINSAME VISION IST KLAR Nach dem Prinzip des »One Stop Shopping« profitieren Kunden weltweit von einem breiten Spektrum innovativer und erstklassiger PSA-Produkte – aus einer Hand. Mit dem Zusammenschluss steigt die internationale Relevanz von ISM und PIP als Komplettanbieter im Bereich Arbeitsschutz. Händler können zukünftig ein breites Angebot an PSA-Produkten und -Marken direkt beim Hersteller beziehen. © ISM 98 OKTOBER / NOVEMBER 2023 » ARBEITSSCHUTZ / ARBEITSSICHERHEIT

Neue Modelle aus der Warnschutzkollektion Kübler Reflectiq Top Sichtbarkeit und Schutz bei Nässe und Kälte KÜBLER>> Die hochfunktionelle und zugleich trendige Warnschutzbekleidung Kübler Reflectiq hat bereits breite Verwendung in Straßenbau, Abfallentsorgung und Bauhöfen, auf Baustellen sowie im Transport- und Logistikbereich gefunden. Auf der A+A präsentiert Kübler eine gefütterte Hardshelljacke und eine Wetterhose zum Überziehen als neueste Modellerweiterungen. Beide Newcomer erfüllen neben der EN ISO 20471 für hochsichtbare Warnschutzbekleidung die Anforderungen an wasserdichte und atmungsaktive Regenschutzbekleidung gemäß EN 343:2019, Klasse 4/1/X und in Kombination getragen die EN 342, 3/WP (0,349 Icler) für Kälteschutzkleidung. Kübler Warnschutzshirts: Für jede Jahreszeit und jeden Geschmack. Die Hardshelljacke (Warnschutzklasse 3) hält den Körper mit weichem Innenfutter, hoch schließendem Kragen und Innenkragen aus Fleece sowie Weitenregulierung an Kapuze, Jacken- und Ärmelsaum angenehm warm. Die Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung wird durch den 3D-Mesh-Einsatz im Rücken unterstützt. Für eine moderne Optik sorgt der körpernahe Schnitt in Verbindung mit dem als Obermaterial eingesetzten markanten und sehr robusten Ripstop-Oxford-Gewebe. Ergonomisch geschnittene Ärmel und der verlängerte Rücken gewährleisten hohen Tragekomfort auch in Zwangshaltungen. Zwei Seitentaschen, eine Brusttasche sowie eine Tablettasche und eine Napoleontasche – alle abgedeckt und mit Reißverschluss versehen – erlauben, mitgeführte Utensilien vor Nässe geschützt mitzuführen. Die gefütterte Wetterhose (Warnschutzklasse 2) empfiehlt sich besonders für Schneeregionen. Dank des durchgängigen seitlichen 2-Wege-Reißverschlusses lässt sie sich bei Nässe und Kälte einfach und schnell überziehen. Eine innenliegende elastische Nässesperre am Hosensaum verhindert das Eindringen von Schnee bzw. Nässe. Zum Schutz der Nierenpartie kann zusätzlich ein Latz mit elastischen, in der Länge verstellbaren Latzträgern an der Hose befestigt werden. Auch die Hose ist mit unterschiedlichen Taschen ausgestattet, unter anderem zwei Cargotaschen auf den Oberschenkeln mit Patte und Druckknopf sowie eine Meterstabtasche mit Drainageöffnung. Kübler Reflectiq Wetterhose: Die neue Wetterhose kann bei Schnee und Nässe zum Schutz vor Auskühlung einfach übergezogen werden. / © Kübler Wie die Hardshelljacke erweist sich auch die Wetterhose dank des Ripstop-Oxford-Gewebes und der mit Riegelnähten verstärkten Belastungspunkte als sehr strapazierfähig. Die Anordnung der Reflexstreifen im Body-Language-Design stellt bei allen Bekleidungsteilen der Kollektion Kübler Reflectiq sicher, dass die Trägerinnen und Träger selbst bei schlechten Sichtverhältnissen schnell erkannt werden. Dem Wunsch nach individuellen Kombinationsmöglichkeiten entspricht Kübler mit den neuen industriewäschegeeigneten Warnschutzshirts. Anwender haben die Wahl zwischen T-Shirt, Polo, Longsleeve und Zip-Sweatshirt, die alle die Warnschutzklasse 2 erfüllen. Kübler Reflectiq Hardshelljacke: Die neue Hardshelljacke ist in sieben attraktiven Farbzusammenstellungen lieferbar. HALLE 15 | B40 ARBEITSSCHUTZ / ARBEITSSICHERHEIT 99

Maschinen&Technik