Aufrufe
vor 1 Monat

Freizeit Kurier 17. Oktober

Freizeit Kurier 17.

WERBUNG Patricia Cammarata Raus aus der Mental Load Falle Wie gerechte Arbeitsteilung in der Familie gelingt. Kinder, Küche, Krisenmanagement: Immer noch erledigen Mütter einen Großteil der Familienarbeit, haben jedes noch so kleine To-do im Kopf. Die Autorin zeigt viele Ansätze, die Arbeits- und Verantwortungslast so aufzuteilen, dass es für die Familie passt. Ein Buch für Mütter und Väter, die gleichberechtigt leben wollen. Pamela Obermaier / Dominik Borde Mein innerer Tyrann Du bekommst nicht, was du willst, sondern was dein innerer Tyrann für dich will! Er blockiert dein Liebesglück. Er vereitelt deine Pläne. Er hemmt deine Karriere. Er macht dich unglücklich. Er bestimmt dein Leben: dein innerer Tyrann! Ihn zu verstehen und auszutricksen, ist das Tor zu Glück und Selbstbestimmung. Und dieses Buch ist dein Einlassticket dafür! Es weiht dich ein in die Kunst, dir nicht länger selbst im Weg zu stehen und dein Leben zu genießen. Frauke Fischer / Hilke Oberhansberg Was hat die Mücke je für uns getan? Biodiversität, unterhaltsam erklärt. Ohne Insekten kein Obst, ohne Mikroorganismen kein Humus, ohne Mücken keine Schokolade – wir sind stärker von einer intakten Natur abhängig, als wir denken. Das Buch bringt den Wert biologischer Vielfalt in unterhaltsamer Weise auf den Punkt und zeigt, warum sie geschützt werden muss. Chuck Spezzano Worte der Kraft Nicht viele universelle Weisheitsbücher haben eine solch große Kraft wie das Buch „Ein Kurs in Wundern“. Weisheitslehrer Chuck Spezzano hat daraus für jeden Tag des Jahres eine Botschaft in einem Satz ausgewählt und diese außergewöhnlichen „Worte der Kraft“ durch seinen eigenen Kommentar ergänzt. Es sind tief berührende Erläuterungen, Anregungen, Anstöße und Interpretationen, die unser tiefstes inneres Sein nähren und erhellen können. Luca Di Fulvio Es war einmal in Italien Ein Waisenjunge, der mit seiner Kamera den Blick auf die Welt verändern will. Ein Zirkusmädchen, das für die Politik brennt. Eine Gräfin, die anderen die Freiheit schenkt. Drei Menschen, die sich im Jahr 1870 nach Rom begeben, dem pulsierenden Herzstück Italiens auf dem Weg zum Nationalstaat. Doch als eines Tages ein dramatisches Ereignis die Ewige Stadt erschüttert, drohen sie alles zu verlieren, was ihnen kostbar ist! Beltz, 18,90 € Goldegg Verlag, 19,95 € Oekom, 20,90 € Via Nova Verlag, 22,90 € Bastei Lübbe, 16,90 € James Lawrence Powell 2084 Das Jahr 2019 war das wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Noch nie in der Geschichte der Menschheit sind Klimaschwankungen so rapide abgelaufen. Wie werden wir in Zukunft leben? Wissenschaftler James Powell nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch den Klimawandel: Die Alpen schneefrei, Australien, Spanien und Teile der USA verwüstet und verbrannt, westliche Staaten führen Kriege um Ressourcen. Eine packende Dystopie, die leider allzu real ist. Mike Berners-Lee Wie schlimm sind Bananen? Mike Berners-Lee zeigt anhand von über hundert Beispielen, wie sich diese auf unser Klima auswirken. Ziel dieses Buches ist, ein CO 2 -Bewusstsein für alles zu entwickeln, was wir tun und kaufen. Er hilft uns dabei, im Alltag zu bestehen, indem wir die Größenordnungen richtig einschätzen. Er schreibt niemals belehrend, doch voller Informationen und stets unterhaltsam. Harald Lesch / Thomas Schwartz Unberechenbar Harald Lesch und Thomas Schwartz analysieren, welche gesellschaftlichen Missstände und Fehlentwicklungen die Corona-Krise aufdeckt. Ihre Schlüsse sind konkrete Forderungen, an Politik, Wirtschaft und jeden einzelnen. Sie richten den Blick nach vorn und machen Mut, sich auf die Ungewissheit des Lebens einzulassen. Ein Plädoyer gegen Egoismus und Ängstlichkeit, für Verantwortung und Mut. Spannend, brillant und überraschend – wie das Leben eben. Ernö Rubik Cubed Er war das Kultobjekt der 80er: der Zauberwürfel, auch „Rubik’s Cube“ genannt. Bis heute ist sein Bann ungebrochen. Unzählige Bücher sind über ihn geschrieben worden. Doch einer hat bislang geschwiegen: der Erfinder, Ernö Rubik. Nun erzählt er dessen Geschichte und fragt, was wir aus ihr lernen können. Dabei verbindet er virtuos eine Vielzahl von Themen: Bildung, Architektur, Fragen, Rätsel, Verspieltheit, Widersprüche, Schönheit. Daniel Hess Glückssschule Was wäre, wenn Glück der natürliche Zustand unseres Menschseins wäre? Wie müssten wir unsere Kinder erziehen, damit sie lernen, achtsam, nachhaltig und glücklich zu leben? Was können Eltern, Großeltern, Lehrer, Pädagogen und ErzieherInnen tun? Verändert sich unsere innere Beziehung zu Gefühlen und Bedürfnissen, können wir viel flexibler auf die Anforderungen des Lebens reagieren. Lebenscoach Daniel Hess über eine neue Art zu lernen und zu leben. Quadriga, 22,90 € Midas Sachbuch, 20,90 € Herder, 18,90 € C.H. Beck, 20,90 € Via Nova Verlag, 22,90 €