Aufrufe
vor 3 Jahren

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Frühjahr/Sommer Edition 2019

  • Text
  • Saarlorluxsavoirvivre
  • Lifestyle
  • Magazin
  • Saarbruecken
  • Saarland
  • Savoirvivre
  • Lifestylemagazin
  • Saarlorlux
Edition 1/2019

10 | automobile &

10 | automobile & technique PR-Anzeigen startet erfolgreich in die Saison 2019 Am 30.03.2019 fand der Saisonauftakt der DMV BMW Challenge im badischen Hockenheim statt. Alle Teams und Fahrer des stark besetzen Fahrerfeldes in den unterschiedlichen Klassen freuten sich, dass die Saison losgehen konnte. „Endlich ist die Winterpause vorbei“ sagte Marc-David Müller, Fahrer und Teamchef von MDM-Racing. Auch Michael Neuhauser, der mit seinem BMW in dieser Saison in den Farben von MDM-Racing startet war froh, dass er nun wieder ins Lenkrad greifen konnte. Wie im Vorjahr auch, ziert das Saarpolygon formatfüllend die Dächer beider Autos. „Als Repräsentanten des BergbauErbeSaar – Förderverein zur Wahrung des Erbes des Bergbaus und der Bergleute e.V. zeigen wir gern die Verbundenheit zur Tradition des Bergbaus in unserer Heimat“ erzählt Marc-David stolz. „Von Ensdorf auf die Rennstrecken Europas und das Saarpolygon ist stets mit uns dabei“ fügt er hinzu. Schon im Qualifying wurden die Voraussetzungen geschaffen, um aussichtsreich in die Rennen zu starten. Marc-David Müller erreichte in seinem BMW 325i E 46 einen 3. Startplatz in der Klasse der 325iS und der Schweizer Michael Neuhauser fuhr mit seinem BMW 135 den ersten Startplatz in der Klasse der GTR 2 heraus. Wie eng es in der Klasser der 325iS zugeht zeigt die Tatsache, dass die ersten drei Fahrer im Qualifying innerhalb einer zehntel Sekunde lagen. Bei herrlichem Wetter konnte es dann schließlich zum Start des ersten Rennens in der Saison 2019 gehen. Nach einigen Zweikämpfen rund um die Positionen stand nach dem Rennen das Ergebnis fest: Marc-David Müller siegte in seiner Klasse, Michael Neuhauser tat es ihm gleich und siegte ebenfalls in seiner Klasse. Damit stand zum Premierenrennen in der Saison 2019 ein Zweifachsieg für MDM-Racing zu Buche. In der Rennpause wurden beide Autos wieder akribisch vom Team für das zweite Rennen vorbereitet. Auch in diesem wurde vom Start an hart aber fair um die Positionen gekämpft und es geschah das, was jeder gehofft, aber keiner wirklich so richtig geglaubt hätte: Marc stand wieder ganz oben auf dem Treppchen, Michael tat es ihm abermals gleich. Damit war im zweiten Rennen der zweite Zweifachsieg eingefahren. Michael Neuhauser kam als Dritter der Gesamtwertung ins Ziel. Damit führen nach dem Saisonstart beide Fahrer von MDM-Racing die Tabelle in ihrer jeweiligen Klasse an! MDM-Racing führt somit auch die Gesamtwertung der DMV BMW Challenge an. „Ein Saisonstart wie aus dem Bilderbuch“ sagte freudestrahlend Marc David. Präsentation des neuen Rennwagens zum Auftakt der Saison 2019 von Marc-David Müller Marc-David Müller Michael Neuhauser

PR-Anzeigen automobile & technique | 11 MDM-Racing bedankt sich an dieser Stelle für die Unterstützung der Sponsoren und Helfer, die diesen Saisonstart erst möglich gemacht haben. Das nächste Rennen steht für das Team aus dem saarländischen Ensdorf am 18.05.2019 in der Magdeburger Börde in Oschersleben auf dem Plan. In der Zwischenzeit wird noch weiter fleißig getestet, um die Autos weiterzuentwickeln. Der neue Rennwagen mit dem Slogan des Sponsors: Magazin für Lifestyle – "SaarLorLux ...c'est savoir vivre". MDM débute avec succès la saison 2019 du DMV BMW challenge C'est le 30 mars qu'a commencé la saison à Hockenheim. Toutes les équipes et leurs pilotes des classes différentes étaient ravis du lancement de la saison. "La pause d'hiver est enfin terminée", disait Marc-David Müller, pilote et chef d'équipe de MDM-Racing. Déjà lors du qualificatif, les conditions d'une course à succès ont été engendrées. Dans sa BMW 325i E46, Müller arriva en troisième place, le Suisse Michael Neuhauser, dans sa BMW 135, pouvait grappiller la première place de départ dans la classe GTR2. Par un temps merveilleux, la première course de la saison 2019 a pu enfin commencer. Le résultat : après quelques duels, chacun des deux, arriva en première position de sa classe. Une double victoire donc pour le MDM-Racing. A la fin du challenge, c'était également le MDM-Racing qui l'emporta au classement général. La prochaine course de déroulera le 18 mai à Magdeburg. SONNTAGS MAL DAS AUTO STEHENLASSEN? WEIL ICH ES KANN! www.eurojackpot.de IMMER 10 MIO. € UND MEHR DIE CHANCE AUF DEIN TRAUMLEBEN Spielteilnahme ab 18 Jahren · Glücksspiel kann süchtig machen · Kostenlose Hotline der BZgA 0800 1 372700 Infos unter www.saartoto.de · /saartoto · Gewinnwahrscheinlichkeit Gewinnklasse 1 = 1 : 95 Mio.

SaarLorLux Magazin 2022

SaarLorLux Magazin 2021

SaarLorLux Magazin 2020

SaarLorLux Magazin 2019