Aufrufe
vor 2 Wochen

Umwelt Journal 2020-1

  • Text
  • Mobilitaet
  • Wirtschaft
  • Abfall
  • Recycling
  • Klima
  • Umwelttechnik
  • Umweltjournal
  • Energiesparmesse
  • Kreislaufwirtschaft
  • Bauen
  • Messe
  • Unternehmen
  • Umwelt
  • Energie
UMWELT JOURNAL 1/2020 (veröffentlicht: 31.01.2020) Themen: Kreislaufwirtschaft, IFAT 2020, Energiesparmesse Wels, Bauen & Energie Wien, E-world Essen, Regierungsprogramm Österreich - Umwelt, Living Standards Award 2020, Abfallentsorgung, Gasturbinen, Bibliothek, Personalia, Seminare.

UMWELTjournal

UMWELTjournal 1/2020 | S34 Klimawandel Fakten gegen Fake & Fiction Das Anfang März erscheinende Buch des Orf-Wetterexperten Marcus Wadsak ist laut Verlag eine „unschlagbar kompakte Informationsquelle auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft mit Antworten auf die brennendsten Fragen zum Thema Klimawandel. Denn wir sind die erste Generation, die die Folgen spürt, und die letzte, die etwas dagegen tun kann“. Wer denkt beim Stichwort Klimawandel noch an verzweifelte Eisbären auf dahinschmelzenden Eisschollen? Wir sind längst selbst davon betroffen. Hitzesommer, Dürren und sommerliche Tage im Spätherbst lassen keinen Zweifel mehr zu: Es wird immer heißer. Niemand hat diese Veränderungen unserer Umwelt genauer im Blick als der Wetterexperte. Was passiert gerade mit unserem Planeten? Und vor allem: Was können wir tun, damit auch unsere Kinder und Enkel noch hier leben können? Klimawandel - Fakten gegen Fake & Fiction, Marcus Wadsak gebundene Ausgabe, 128 S. Braumüller Verlag, Preis: 18,- € ISBN 978-3-99100-303-8 Klimawandel neu gedacht – eine ganzheitliche Perspektive Der vorherrschende Konsens über unser Klima lässt wenig Raum für andere ökologische Anliegen. Taktiken und Ziele des Klimaschutzaktivismus folgen immer noch dem gleichen Muster, das überhaupt erst zu Klimawandel und Umweltzerstörung geführt hat: Probleme wie Genmanipulation, riesige Biosprit-Plantagen oder die Anlage von Staudämmen werden ignoriert oder sogar als Lösung angeboten, was zu einer weiteren Verschärfung der Entwicklungs- und Globalisierungsproblematik führt. In seinem neuen Buch Klima plädiert Charles Eisenstein dafür, dass wir uns wieder dem Wasser, dem Boden, den Wäldern, der regenerativen Landwirtschaft und dem Naturschutz zuwenden. Eisenstein kommt zu dem Schluss, dass es nicht ausreicht, lediglich neue Formen der Energiegewinnung oder des Konsums einzuführen, um eine »nachhaltige Entwicklung« zu ermöglichen. Klima - Eine neue Perspektive Charles Eisenstein gebunden mit Schutzumschlag, 400 S. Europaverlag, Preis: 22,70 € (A) ISBN 978-3-95890-260-2 Kosteneffiziente und nachhaltige Automobile Für Fahrzeugmodelle mit unterschiedlichen Antriebskonzepten sind die Gesamtkosten bezogen auf deren Klimabelastung in diesem Buch vorgestellt. Die Autoren betrachten fossile und erneuerbare Energieträger. Auf Basis systemtheoretischer Grundlagen wird die Vorgehensweise entwickelt und es kommen folgende Methoden zum Einsatz: Lebenszyklusanalysen, Total-Cost-of-Ownership und modellierte Verbrauchswerte, die Realverbräuche besser widerspiegeln als die Normverbrauchswerte. Anhand realer Fahrzeugmessungen im WLTP-Zyklus leiten sich für verschiedene Antriebskonzepte Verbrauchsfunktionen ab. So werden reale TTW-Energieverbräuche in Funktion der Antriebsleistung berechnet und Fahrprofile sowie gemischte Anteile verglichen. Kosteneffiziente und nachhaltige Automobile - Autoren: Martin Zapf, Hermann Pengg, Thomas Bütler, Christian Bach, Christian Weindl; Springer Verlag 1. Auflage, 2019, 440 Seiten eBook ISBN 978-3-658-24060-8 (42,99 €) Buch ISBN 978-3-658-24059-2 Softcover + eBook (54,98 €)

Ausblick: UMWELT JOURNAL 2/2020 erscheint am Mittwoch, 15. April IFAT 2020 Die diesjährige Weltleitmesse für Umwelttechnologien in München: Aussteller, Events, Rahmenprogramm. Hier erfahren Sie alle Details. © IFAT Light + Building Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik erstmals im Umwelt Journal. Wir berichten über die Trends in der intelligenten Gebäudetechnik. © Messe Frankfurt / Petra Welzel Ausbildung Welche Anbieter gibt es für umweltrelevante Ausbildungen? Wir geben einen Überblick und holen interessante Module vor den Vorhang. © tommy pixel / Pixabay HJS MEDIA WORLD APP Ihr exklusiver Zugriff auf die ganze Welt der Logistik: UMWELT JOURNAL, BUSINESS+LOGISTIC, LOGISTIK EXPRESS, ÖSTERR. VERKEHRSZEITUNG bzw. blogistic.net, logistik-express.com, umwelt-journal.at, oevz.com & Partner. Mit dieser App entsteht das größte zusammenhängende Informationsportal rund um die Logistik. Zeit ist kostbar! Daher beziehen Sie über die jetzt in den App-Stores von Android und Apple erhältliche LOGISTIK NEWS | HJS MEDIA WORLD APP täglich News. Holen Sie sich die Magazine mit einem einfachen Klick auf Ihr Smartphone oder Ihr Tablet und schmökern Sie in den aktuellsten Ausgaben und/oder in unserem für Sie bereit gestellten Magazin-Archiv. Und bei Bedarf können Sie die Magazine on Demand im Hochglanzformat drucken und zusenden lassen. Hier warten mehr als 100.000 News, Artikel, Interviews, Round Tables, Filme etc. rund um die Themen Logistik & Umwelt. Rund 800.000 Unique User aus der DACH-Region nutzten in 2019 die Leistungen und Services der HJS MEDIA WORLD & Partner. Gehören auch Sie dazu!

UMWELT JOURNAL

Umwelt Journal 2020-1
MEDIADATEN | UMWELT JOURNAL
MEDIADATEN | LOGISTIK EXPRESS
MEDIADATEN | BUSINESS+LOGISTIC