Aufrufe
vor 1 Jahr

VfV Hildesheim - Vereinszeitung 1/2020

  • Text
  • Hildesheim
  • Vereinszeitung
  • Vfv
  • Verein
  • Hildesheim
VfV Vereinsnachrichten Nr. 224 - 1. Ausgabe 2020

BillardKleines VorwortIn

BillardKleines VorwortIn den letzten Wochen drehtesich fast alles um den Coronavirus.Mittlerweile hat er auch unserreicht und viele Planungen, dienicht nur unsere Sparte, sondernauch den Haupt ver ein betreffen,durcheinandergebracht,doch dazu später mehr. Zunächsthier wieder eine kurzeZusammenfassung, wie sich unsereMannschaften in den jeweiligenLigen schlagen.1. Mannschaft(Verbandsliga)(Yuma Dörner, Younis BurhanWalee, Justin Beer, Boris Ivanovski)Der überragende Saisonstart unsererJungs in der Verbandsligawar keineswegs Zufall, sondernspiegelt ihre Spielstärke wider.Von bisher 12 Spielen konnten11 gewonnen werden, das 12.ist unentschieden ausgegangen.Selbst wir im Verein staunenmanchmal nicht schlecht,wie gut unsere Kiddies in dieserLiga dastehen und wohin das fürsie noch führen kann. Sie gehenmit 5 Punkten Vorsprung auf denTabellenzweiten in die letzten 4Spiele und haben alles selbst inder Hand. Leider nur mehr oderweniger, aber auch dazu spätermehr. Egal, wie die Saison ausgeht,die Jungs können stolz aufsich sein, wir als Verein sind esauf jeden Fall!2. Mannschaft(Landesliga)(Gunther Zielinski , Sven Voß,Timo Wolpers, Jan-SebastianSchories)Nach einem durchwachsenenStart in die Saison mit teils auchunglücklichen Ergebnissen hatsich unsere 2. Mannschaft wiedergefangen, hat in den letzten 4Spielen 8 Punkte geholt und keineBegegnung verloren (gegendie starken Queens Players, denaktuellen Tabellenführer, hätteman auch gewinnen können).Alles in allem ist die Liga ziemlicheng beieinander, was sichauch in der Tabelle ausdrückt.Als Viertplatzierter hat unsereMannschaft 5 Punkte Vorsprungauf den Vorletzten und 5 PunkteRückstand auf den Tabellenführer.Theoretisch ist also allesmöglich, wobei wir natürlich dasBeste hoffen und aufgrund derzuletzt gezeigten Leistung auchzuversichtlich sind, dass es amEnde Positives zu berichten gibt!3. Mannschaft(Kreisliga)(Alfred Schmidt, Alexander Koch,Peter Machel, Michel Davo)Auch unsere 3. Mannschaft stehtbisher sehr gut da. Als Tabellendrittersind es nur 3 PunkteRückstand auf Platz 1. Auf den 4.Platz haben sie schon 11 PunkteVorsprung, der Blick geht alsodefinitiv Richtung Aufstieg, wasnicht unbedingt zu erwarten war,aber eine positive Überraschungfür uns ist. Hier gilt es natürlich,Daumen zu drücken, konzen triertzu bleiben und dann hoffentlicham Ende zu feiern. Allerdingsliegt das nicht ausschließlich inder Hand der Spieler!Rein sportlich läuft es aktuell alsoziemlich gut für unsere Mannschaften,doch niemand weiß,wie es in Zukunft weitergeht. DasThema, das hier aktuell alles aufden Kopf stellt, ist der Coronavirusund seine Folgen.Auswirkungen desCoronavirus im VereinUnser Ligabetrieb ist aktuell biszum 19.04. ausgesetzt und essteht noch nicht fest, wann undob regulär weitergespielt wirdund worauf das alles hinausläuft.Zudem ist unser Vereinsheimmomentan bis auf Weiteres geschlossen.Geplante Umbaumaßnahmenwie zum Beispieleine Neuanordnung unsererTische und das Verlegen einesneuen Teppichs können daherzurzeit auch nicht durchgeführtwerden.Dieses Jahr feiern wir mit demgesamten Verein, also allenAbteilungen, das 125-jährigeJubi läum des VfV Hildesheim.Zumindest war das so geplant.Seit Wochen und Monaten laufenhinter den Kulissen die Vorbereitungenauf Hochtouren,doch niemand kann genau sagen,wie sich der Virus bis dahinausgebreitet hat. Das schränktnatürlich sämtliche Planungenstark ein, da vieles nicht kurzfristigorganisiert und so eine strukturierteund schöne Feier nichtwirklich geplant werden kann.Wir hoffen das Beste und drückendie Daumen!An dieser Stelle sei gesagt,dass natürlich nichts über dieGesundheit und das Lebender Menschen geht und es dieoberste Priorität für uns alle seinsollte, gesund zu bleiben undalles dafür zu tun, dass sich derVirus nicht weiter ausbreitet. UnsereAbteilung steht geschlossenhinter allen Entscheidungen,die getroffen werden mussten,auch wenn dadurch unser Vereinslebenvorerst zum Stillstandkommt. Wir hoffen, dass in dernächsten Ausgabe der Zeitungdas Vereins leben wieder dererste und einzige Punkt ist, überden wir berichten. Bis dahin wünschenwir euch nur das Beste,Gesundheit und Zeit mit eurenLiebsten. Bleibt gesund und tutalles dafür, das Beste aus dieserZeit zu machen!Der Vorstandeurer Billardabteilung8 VfV-Vereinsnachrichten 1 / 2020

LeichtathletikAuch wir warten auf den TrainingsbeginnFreude bei den GeehrtenNormalerweise stehen wir kurzvor der Saison. Doch leider könnenwir zurzeit nicht wirklich planen.Am 29. Februar fand unsere Jahresversammlungstatt. Hier wurdenvon unserem Trainer MarekPolcar die vorgesehenen Sportfestemitgeteilt. Nun müssen wirabwarten. Wir hoffen, dass wirbald Gewissheit erhalten, wie esweiter geht.Bei der Versammlung fanden dieEhrungen und Neuwahlen statt.Folgende Aktive wurden für ihreerbrachten Leistungen des Jahres2019 mit Wanderpokalen geehrt:Treue: Lukas Hirsch, Hürden:Julia Schwertfeger, Sprint-Frauen:Luisa Leinemann, Sprint-MännerMarcel Scholz, Hürden-Nachwuchs:Darja Jarilin, Sprint-Nachwuchs:Inayh Moulion, Werbung:Merle Jescheniak, Talentierte Aufsteigerin:Emma Schmalenberger,Talentierte-Trainerin: SandraPolcar. Alle anderen Sportlererhielten Medaillen.Die Neuwahlen ergaben folgendes:1.Vorsitzender: ManfredGreulich, 2. Vorsitzender: VitaliJarilin, Sportwartin: Julia Schwertfeger,Kassenwart: Marek Polcar,Kassenprüfer: Peter Borchersund Dieter Gampe, Protokollführer:Dieter Gampe. Internet:Sandra Polcar. Delegierte: DieterGampe, Peter Bütefisch undPeter Borchers, Ersatzdelegierte:Julia Schwertfeger und Luisa Leinemann.Es kann zurzeit natürlich keinersagen wann der Trainingsbetriebund die Saison weitergeht undbeginnt. Wenn es soweit ist hoffenwir auf eine erfolgreiche Saison.Wir wünschen allen Gesundheit.Leider sind im letzten Halbjahrdrei ehemalige Leichtathletengestorben. Wir gedenken Dr. HermannEhlert, Burghardt Brettschneiderund Achim Reckewell.Alle waren Jahrzehnte Mitgliederder LeichtathletikabteilungManfred GreulichSie habenRecht zu unszu kommen.Gerhard Böttcher bis 2018Rechtsanwalt | Notar a. D.Fachanwalt Bau- & ArchitektenrechtFachanwalt VerwaltungsrechtOtto HobergRechtsanwalt | NotarFachanwalt ErbrechtPeer TiefenauRechtsanwalt | Notar | SteuerberaterFachanwalt SteuerrechtFriedrich-Wilhelm KornRechtsanwalt | NotarFachanwalt ArbeitsrechtFachanwalt Miet- &WohnungseigentumsrechtKatrin StarkeRechtsanwältin | NotarinFachanwältin FamilienrechtFachanwältin VerkehrsrechtDr. Aline WinklerRechtsanwältin | NotarinFachanwältin FamilienrechtFachanwältin ErbrechtRechtsanwälte | FachanwälteNotare | Steuerberater05121 - 9677Sedanstraße 51 | 31134 Hildesheimwww.schucht-coll.deSchucht_Anz_190x130_19-01-24.indd 1 24.01.19 08:00VfV-Vereinsnachrichten 1 / 2020 9

© 2015 by Yumpu