Aufrufe
vor 3 Jahren

VfV Hildesheim - Vereinszeitung 2/2018

  • Text
  • Verein
  • Vereinszeitung
  • Hildesheim
  • Vfv
  • Sport
VfV Vereinsnachrichten Nr. 219 - 2. Ausgabe 2018

Tennis Außerdem wurde

Tennis Außerdem wurde Helmut Müller mit der Silber-vergoldeten Ehrennadel vom Tennisverband Niedersachsen-Bremen ausgezeichnet. Die Würdigung für die Verdienste um die Förderung des Tennissports nahm der Sportwart der Tennisregion Hildesheim- Peine Dirk Neugebauer vor. Neben Helmut Müller bedachte Dirk Neugebauer Reinhold Wittenberg mit der Bronzene Ehrennadel und Jörg Warmboldt mit der Silber-vergoldeten Ehrennadel. Vor dem letzten Spieltag der Punktspiele haben unsere Mannschaften weder mit dem Aufstieg noch mit dem Abstieg etwas zu tun. Die Teams halten sich im gesicherten Mittelfeld. Die HERREN 40-Mannschaft hatte vor Saisonbeginn mit dem kurzfristigen Wechsel von zwei Spielern zum SC Barienrode und von einem Spieler zu RW Hildesheim eine zusammengeschrumpfte Spielerdecke zu beklagen. Zum Saisonstart standen nur noch fünf einsatzfähige Spieler zur Verfügung, die durch Verletzungspech und weitere Umstände noch weiter dezimiert wurden. Somit war an eine Rückkehr in die Landesliga schon frühzeitig nicht mehr zu denken. Trotz der sportlich eher durchwachsenen Saison waren die Trainingsabende sehr gut besucht, die Plätze gut belegt Ehrenmedaille der Abteilung und Helmut Müller wird die TNB-Ehrennadel verliehen. und der Bier…- der Getränkeautomat wurde erfolgreich geleert. Unsere HERREN 65 hatten schon vor der Sommerpause ihre Punktspielsaison beendet. Auch unsere Oldies hatten während der Saison immer wieder einmal mit Personalsorgen zu kämpfen. Doch trotz Verletzungs- und Krankheitsproblemen konnten unsere Herren immer eine schlagkräftige Truppe aufbieten und die Saison im gesichteten Mittelfeld (mit 6:6 Punkten, 18:18 Matchpunkten) abschließen. Unsere DAMEN 60/65 spielten auch in der diesjährigen Doppelrunde der Region Hildesheim-Peine wieder mit. In den Anfangsjahren dominierten die VfV-Damen diesen Wettbewerb. So war es nur fair und richtig, dass sie in dieser Saison einmal den anderen Vereinen den Vortritt ließen. Zu den Damen sei aber noch gesagt, sie sind an ihrem Trainingsabend immer zahlreich und gut gelaunt auf der Anlage vertreten. Auch die zeitweise tieffliegenden Sektkorken haben sie im Verlauf der Saison erfolgreich in andere Flugbahnen lenken können. Region Hildesheim-Peine Doppelrunde Damen 60/65 VfV Hildesheim - TC Elze 1:3 MTV 48 Hildesheim - VfV Hildesheim 3:1 VfV Hildesheim - TSV Giesen 4:0 GR Eintracht Hildesheim - VfV Hildesheim 2:2 Die nächsten Termine: 20. Oktober, 10:00 Uhr - Arbeitseinsatz 4. November, 11:00 Uhr - Boßelwanderung mit Verpflegung / Startgeld: 5,- Euro/pro Person Ich wünsche euch noch eine schöne Restsaison. Möge der Spin mit Euch sein! Jens Harry Dirk 22 VfV-Vereinsnachrichten 2 / 2018

Tennis Start in die Sommersaison 2018 Start in die Sommersaison 2018 VfV-Vereinsnachrichten 2 / 2018 23

© 2015 by Yumpu