Aufrufe
vor 4 Monaten

Abstract book 2017

  • Text
  • Gastroenterology
  • Endoscopic
  • Clinical
  • Aims
  • Disclosure
  • Authors
  • Conflicts
  • Declared
  • Associated
  • Significantly

Abstract book

http://ueg.sagepub.com October 2017 : Volume 5 : Supplement 1 ISSN 2050-6406 (Print) : ISSN 2050-6414 (Online) An international forum for clinical practice and research in gastroenterology 25 th United European Gastroenterology Week Barcelona 2017 Abstract Issue

  • Seite 2 und 3: UEG and leading European gastroente
  • Seite 4 und 5: Aims and scope Launched in 2013, Un
  • Seite 6 und 7: Letter of Thanks for UEG Week 2017
  • Seite 8 und 9: vi Endoscopic Ultrasound Journal En
  • Seite 10 und 11: viii Tuesday, October 31, 2017 Recu
  • Seite 12 und 13: H. Pylori II - Hall 7. ............
  • Seite 14 und 15: A2 MONDAY, OCTOBER 30, 2017 10:30-1
  • Seite 16 und 17: A4 United European Gastroenterology
  • Seite 18 und 19: A6 Modified Clinical Remission: ave
  • Seite 20 und 21: A8 Aims & Methods: Medline, Embase,
  • Seite 22 und 23: A10 Continued Hospital or ER admiss
  • Seite 24 und 25: A12 98% (95% CI, 96-99). Table: Com
  • Seite 26 und 27: A14 short-term outcomes (Kato et al
  • Seite 28 und 29: A16 resection was performed success
  • Seite 30 und 31: A18 retrospective analysis of the p
  • Seite 32 und 33: A20 Continued Variable Resection ti
  • Seite 34 und 35: A22 References 1. Yamamoto K, Hayas
  • Seite 36 und 37: A24 OP055 PREDICTION OF CLINICAL OU
  • Seite 38 und 39: A26 eligible to participate in OCTA
  • Seite 40 und 41: A28 References 1. Comino I, et al.
  • Seite 42 und 43: A30 Neisseria in the atrophic and I
  • Seite 44 und 45: A32 Moreover, CPS altered epithelia
  • Seite 46 und 47: A34 (Ensure HÕ)) or a non-fat-load
  • Seite 48 und 49: A36 cultured from PLD patients with
  • Seite 50 und 51: A38 References 1. Hwang P, et al. L
  • Seite 52 und 53:

    A40 AE, adverse event; FAS, full an

  • Seite 54 und 55:

    A42 remission rates showed signific

  • Seite 56 und 57:

    A44 2 Gastroenterology And Gastroin

  • Seite 58 und 59:

    A46 Mean procedure time (73.9 vs 49

  • Seite 60 und 61:

    A48 2 Institut Catala` d’Oncologi

  • Seite 62 und 63:

    A50 Introduction: Current ESPGHAN g

  • Seite 64 und 65:

    A52 Continued Total cohort (n ¼ 27

  • Seite 66 und 67:

    A54 curve was used for analysis of

  • Seite 68 und 69:

    A56 and well tolerated. A high PBO

  • Seite 70 und 71:

    A58 10 NYU Langone Medical Center,

  • Seite 72 und 73:

    A60 TUESDAY, OCTOBER 31, 2017 08:30

  • Seite 74 und 75:

    A62 of this parameter in identifyin

  • Seite 76 und 77:

    A64 incubation of EcN 108 with SUP

  • Seite 78 und 79:

    A66 TUESDAY, OCTOBER 31, 2017 08:30

  • Seite 80 und 81:

    A68 Conclusion: Our findings sugges

  • Seite 82 und 83:

    A70 OP161 FACTOR ANALYSIS DEFINES D

  • Seite 84 und 85:

    A72 and functional method respectiv

  • Seite 86 und 87:

    A74 TUESDAY, OCTOBER 31, 2017 08:30

  • Seite 88 und 89:

    A76 Continued Chromoendoscopy (N ¼

  • Seite 90 und 91:

    A78 expression of MCP-1 (P 5 0.01)

  • Seite 92 und 93:

    A80 (2.9%) with perianal fissure. A

  • Seite 94 und 95:

    A82 G. Pineton de Chambrun: Lecture

  • Seite 96 und 97:

    A84 OP194 NEUTROPHIL LYMPHOCYTE RAT

  • Seite 98 und 99:

    A86 OP198 HELICOBACTER PYLORI ERADI

  • Seite 100 und 101:

    A88 2. Wedel T, Bu¨ sing V, Heinri

  • Seite 102 und 103:

    A90 3. Kudo S, Tamura S, Nakajima T

  • Seite 104 und 105:

    A92 Interestingly, we found increas

  • Seite 106 und 107:

    A94 relationship between NHE8 and T

  • Seite 108 und 109:

    A96 CD patients (remitters and non-

  • Seite 110 und 111:

    A98 adverse outcomes, such as hospi

  • Seite 112 und 113:

    A100 Continued Demographic and proc

  • Seite 114 und 115:

    A102 within 12 months prior to init

  • Seite 116 und 117:

    A104 Introduction: Participation in

  • Seite 118 und 119:

    A106 OP246 CLINICAL CHARACTERISTICS

  • Seite 120 und 121:

    A108 United European Gastroenterolo

  • Seite 122 und 123:

    A110 with pancreatic cancer and pre

  • Seite 124 und 125:

    A112 OP262 IN VIVO EFFICACY OF LOCA

  • Seite 126 und 127:

    A114 Aims & Methods: This study aim

  • Seite 128 und 129:

    A116 described. HEK293 cells were t

  • Seite 130 und 131:

    A118 (n ¼ 116) of these were hyper

  • Seite 132 und 133:

    A120 surgically removed cancer and

  • Seite 134 und 135:

    A122 Disclosure of Interest: All au

  • Seite 136 und 137:

    A124 OP289 DIFFERENTIAL EFFECTS OF

  • Seite 138 und 139:

    A126 Introduction: Individuals are

  • Seite 140 und 141:

    A128 (EAC) and elucidate their pote

  • Seite 142 und 143:

    A130 Introduction: Chronic intestin

  • Seite 144 und 145:

    A132 confers a clear therapeutic be

  • Seite 146 und 147:

    A134 51.2% for ACR. The AGA guideli

  • Seite 148 und 149:

    A136 was continued till 12-24 h hou

  • Seite 150 und 151:

    A138 WEDNESDAY, NOVEMBER 01, 2017 0

  • Seite 152 und 153:

    A140 OP328 NEW METHYLATION BIOMARKE

  • Seite 154 und 155:

    A142 the underlying molecular mecha

  • Seite 156 und 157:

    A144 SLs are important premalignant

  • Seite 158 und 159:

    A146 show general wellbeing benefit

  • Seite 160 und 161:

    A148 Table 1: Cumulative incidence

  • Seite 162 und 163:

    A150 5 Gastroenterology And Hepatol

  • Seite 164 und 165:

    A152 revealed that LT overexpressio

  • Seite 166 und 167:

    A154 probabilities obtained from a

  • Seite 168 und 169:

    A156 Introduction: Irritable Bowel

  • Seite 170 und 171:

    A158 (P ¼ 0.4). Study lock treatme

  • Seite 172 und 173:

    A160 lymphagiectasia, mostly involv

  • Seite 174 und 175:

    A162 Conclusion: In chronic hepatit

  • Seite 176 und 177:

    A164 Reference 1. Henao-Mejis, Elin

  • Seite 178 und 179:

    A166 and NASH were quantified by us

  • Seite 180 und 181:

    A168 References 1. Mavrogiannaki AN

  • Seite 182 und 183:

    A170 with that of the control group

  • Seite 184 und 185:

    A172 United European Gastroenterolo

  • Seite 186 und 187:

    A174 P0043 A PROPORTIONALLY GREATER

  • Seite 188 und 189:

    A176 Table 1: Distribution of diffe

  • Seite 190 und 191:

    A178 cancer incidence following DAA

  • Seite 192 und 193:

    A180 Area under the curve and recei

  • Seite 194 und 195:

    A182 regulated in cancer tissues co

  • Seite 196 und 197:

    A184 4 Giannelli, G., & Antonaci, S

  • Seite 198 und 199:

    A186 References 1. Lee YN, Moon JH,

  • Seite 200 und 201:

    A188 P0079 EARLY DIAGNOSTICS OF NAF

  • Seite 202 und 203:

    A190 Aims & Methods: The aim of cur

  • Seite 204 und 205:

    A192 United European Gastroenterolo

  • Seite 206 und 207:

    A194 changes in more detail and gen

  • Seite 208 und 209:

    A196 and their evolution after 24 h

  • Seite 210 und 211:

    A198 United European Gastroenterolo

  • Seite 212 und 213:

    A200 according to the revised Atlan

  • Seite 214 und 215:

    A202 This was done in consideration

  • Seite 216 und 217:

    A204 Aims & Methods: Twenty concomi

  • Seite 218 und 219:

    A206 endoscopic ultrasonography fin

  • Seite 220 und 221:

    A208 pared with 33.1 months (95% CI

  • Seite 222 und 223:

    A210 among two groups. As sub-analy

  • Seite 224 und 225:

    A212 References 1. Oyama, T., et al

  • Seite 226 und 227:

    A214 P0155 ENDOSCOPIC TREATMENT OF

  • Seite 228 und 229:

    A216 Resolution White Light Endosco

  • Seite 230 und 231:

    A218 respectively. All cases of EAC

  • Seite 232 und 233:

    A220 P0174 COMPARISON OF THE LINKED

  • Seite 234 und 235:

    A222 colonoscope. Some operators pa

  • Seite 236 und 237:

    A224 United European Gastroenterolo

  • Seite 238 und 239:

    A226 Aims & Methods: The aim of thi

  • Seite 240 und 241:

    A228 nontattooing group, both side

  • Seite 242 und 243:

    A230 as either ‘‘proximal’’

  • Seite 244 und 245:

    A232 P0207 BLUE LASER IMAGING OPTIC

  • Seite 246 und 247:

    A234 Table 1 Continued Variables In

  • Seite 248 und 249:

    A236 was defined as that dissection

  • Seite 250 und 251:

    A238 Results: According to endoscop

  • Seite 252 und 253:

    A240 endoscopy and type EC3a or EC3

  • Seite 254 und 255:

    A242 1 Digestive Disease Center, De

  • Seite 256 und 257:

    A244 References 1. Perdikakis E, Ch

  • Seite 258 und 259:

    A246 Results: There were cases of 1

  • Seite 260 und 261:

    A248 References 1. Voegeli DR, Crum

  • Seite 262 und 263:

    A250 between the two groups was app

  • Seite 264 und 265:

    A252 others) vs. clear liquids diet

  • Seite 266 und 267:

    A254 P0270 OUTCOME OF ENDOSCOPIC RE

  • Seite 268 und 269:

    A256 P0277 LONG TERM EFFICACY OF AN

  • Seite 270 und 271:

    A258 Severity of intrathoracic and

  • Seite 272 und 273:

    A260 and liver metastases in newly

  • Seite 274 und 275:

    A262 lower abdomen. The bowel extra

  • Seite 276 und 277:

    A264 Aims & Methods: This work was

  • Seite 278 und 279:

    A266 United European Gastroenterolo

  • Seite 280 und 281:

    A268 P0314 A COMBINED ADMINISTRATIO

  • Seite 282 und 283:

    A270 incidence rate of microscopic

  • Seite 284 und 285:

    A272 United European Gastroenterolo

  • Seite 286 und 287:

    A274 P0330 VDR GENE BSM I POLYMORPH

  • Seite 288 und 289:

    A276 P0336 RECONSIDERING THE PROGNO

  • Seite 290 und 291:

    A278 6 Medical University of Vienna

  • Seite 292 und 293:

    A280 United European Gastroenterolo

  • Seite 294 und 295:

    A282 J. Burisch: Calpro Inc. Norway

  • Seite 296 und 297:

    A284 P0354 THIOPURINE MAINTENANCE T

  • Seite 298 und 299:

    A286 5-ASA 7 (7.1%) Corticsteroids

  • Seite 300 und 301:

    A288 Conclusion: Association of ser

  • Seite 302 und 303:

    A290 stratification was the case in

  • Seite 304 und 305:

    A292 Contact E-mail Address: belyak

  • Seite 306 und 307:

    A294 objectively evaluated by the I

  • Seite 308 und 309:

    A296 United European Gastroenterolo

  • Seite 310 und 311:

    A298 of tumour necrosis factor anta

  • Seite 312 und 313:

    A300 Table: Summary of pregnancy ou

  • Seite 314 und 315:

    A302 Aims & Methods: We performed a

  • Seite 316 und 317:

    A304 of GLB with 47-49% of patients

  • Seite 318 und 319:

    A306 United European Gastroenterolo

  • Seite 320 und 321:

    A308 United European Gastroenterolo

  • Seite 322 und 323:

    A310 MONDAY, OCTOBER 30, 2017 09:00

  • Seite 324 und 325:

    A312 Results: Compared with control

  • Seite 326 und 327:

    A314 P0424 A SYSTEMATIC REVIEW AND

  • Seite 328 und 329:

    A316 (2.98% vs 1.49%, respectively)

  • Seite 330 und 331:

    A318 5 (strongly disagree). A modif

  • Seite 332 und 333:

    A320 Mortality Worldwide: IARC Canc

  • Seite 334 und 335:

    A322 Conclusion: SLC25A22 promotes

  • Seite 336 und 337:

    A324 Results: MPV, PCT, NLR and PLR

  • Seite 338 und 339:

    A326 All other authors have declare

  • Seite 340 und 341:

    A328 Contact E-mail Address: john.f

  • Seite 342 und 343:

    A330 incidences of metachronous col

  • Seite 344 und 345:

    A332 References 1 Ford AC, Bercik P

  • Seite 346 und 347:

    A334 Continued IBS consulters IBS n

  • Seite 348 und 349:

    A336 P0490 THE USE OF ENDOSCOPIC CL

  • Seite 350 und 351:

    A338 filled in long-lasting pain qu

  • Seite 352 und 353:

    A340 Contact E-mail Address: daisuk

  • Seite 354 und 355:

    A342 5. Hiroyuki, T., et al., A bas

  • Seite 356 und 357:

    A344 P0514 CLINICAL CHARACTERISTICS

  • Seite 358 und 359:

    A346 Aims & Methods: Our aim was to

  • Seite 360 und 361:

    A348 United European Gastroenterolo

  • Seite 362 und 363:

    A350 P0530 ESOPHAGEAL SYMPTOMS ARE

  • Seite 364 und 365:

    A352 to steroids (64% vs 36%; p ¼

  • Seite 366 und 367:

    A354 potentially reduce the diagnos

  • Seite 368 und 369:

    A356 P0546 TAILORED THERAPY GUIDED

  • Seite 370 und 371:

    A358 References 1. Rajendra S, Wang

  • Seite 372 und 373:

    A360 United European Gastroenterolo

  • Seite 374 und 375:

    A362 treated by endoscopic resectio

  • Seite 376 und 377:

    A364 groups. The proportion of pati

  • Seite 378 und 379:

    A366 P0573 CAN BE THE PATIENT WITH

  • Seite 380 und 381:

    A368 6. Chen Y, Liu L, Wang X, et a

  • Seite 382 und 383:

    A370 upper endoscopy was performed

  • Seite 384 und 385:

    A372 2. Pimenta-Melo AR, Monteiro-S

  • Seite 386 und 387:

    A374 P0595 RANDOMIZED CONTROLLED ST

  • Seite 388 und 389:

    A376 the patients with low eGFR, 65

  • Seite 390 und 391:

    A378 Aims & Methods: In this study

  • Seite 392 und 393:

    A380 up to 13% (2, 3). SRWS is defi

  • Seite 394 und 395:

    A382 P0621 ANALYSIS OF LONG-TERM WE

  • Seite 396 und 397:

    A384 Results: All analyzed microRNA

  • Seite 398 und 399:

    A386 is similar to the oral glucose

  • Seite 400 und 401:

    A388 P0638 MICRONUTRIENT MONITORING

  • Seite 402 und 403:

    A390 P0644 HELICOBACTER PYLORI INFE

  • Seite 404 und 405:

    A392 8. Ratuapli, S. K., Ellington,

  • Seite 406 und 407:

    A394 (HSCs), which were separated f

  • Seite 408 und 409:

    A396 mononuclear layer containing s

  • Seite 410 und 411:

    A398 with use of antidiabetic agent

  • Seite 412 und 413:

    A400 Aims & Methods: Aim of our stu

  • Seite 414 und 415:

    A402 the CTCAE scale was used. Over

  • Seite 416 und 417:

    A404 P0688 APPLICATION OF THE ICA-A

  • Seite 418 und 419:

    A406 P0695 PROTON PUMP INHIBITORS I

  • Seite 420 und 421:

    A408 resulting in cirrhosis and gra

  • Seite 422 und 423:

    A410 virological response (SVR) [1]

  • Seite 424 und 425:

    A412 Contact E-mail Address: azusa-

  • Seite 426 und 427:

    A414 Conclusion: Our results suppor

  • Seite 428 und 429:

    A416 morphology, nodule size, BCLC

  • Seite 430 und 431:

    A418 2. Sandhya B. et al. Bile acid

  • Seite 432 und 433:

    A420 61.5 years old. There were 17

  • Seite 434 und 435:

    A422 P0745 PRETREATMENT BODY MASS I

  • Seite 436 und 437:

    A424 Aims & Methods: We aimed to as

  • Seite 438 und 439:

    A426 P0759 THE PREDICTORS OF STEP U

  • Seite 440 und 441:

    A428 Table 1 Continued LAMS (n ¼ 4

  • Seite 442 und 443:

    A430 References Walldius G, Jungner

  • Seite 444 und 445:

    A432 sensitivity of urine cytology

  • Seite 446 und 447:

    A434 treated by EUS-CPN. Clinical i

  • Seite 448 und 449:

    A436 hENT1-positive patients (MST:

  • Seite 450 und 451:

    A438 and antifibrotic properties. I

  • Seite 452 und 453:

    A440 Contact E-mail Address: stand.

  • Seite 454 und 455:

    A442 was reached in 290/301 (96%) p

  • Seite 456 und 457:

    A444 Introduction: Narrow band imag

  • Seite 458 und 459:

    A446 P0818 RISK FACTORS OF COMPLICA

  • Seite 460 und 461:

    A448 performed off PPIs). At 24-36

  • Seite 462 und 463:

    A450 Conclusion: Early changes in b

  • Seite 464 und 465:

    A452 resection in 20 (7.7%) were ob

  • Seite 466 und 467:

    A454 preparation. In this randomize

  • Seite 468 und 469:

    A456 Results: Intratumoral injectio

  • Seite 470 und 471:

    A458 United European Gastroenterolo

  • Seite 472 und 473:

    A460 pattern even in IBD patients.

  • Seite 474 und 475:

    A462 Results: 1382 LSL in 1243 pati

  • Seite 476 und 477:

    A464 similarly 7.3 in 9 were better

  • Seite 478 und 479:

    A466 needed. We recorded endoscopic

  • Seite 480 und 481:

    A468 P0874 COLORECTAL MUCOSAL DEFEC

  • Seite 482 und 483:

    A470 burden of surgery, combined wi

  • Seite 484 und 485:

    A472 received anesthesiologist-dire

  • Seite 486 und 487:

    A474 United European Gastroenterolo

  • Seite 488 und 489:

    A476 P0895 PROSPECTIVE STUDY OF EAR

  • Seite 490 und 491:

    A478 Young KC, Kwang BC, James L, e

  • Seite 492 und 493:

    A480 Results: In our series: 16/22

  • Seite 494 und 495:

    A482 Conventional EUS-guided fiduci

  • Seite 496 und 497:

    A484 Multivariate logistic regressi

  • Seite 498 und 499:

    A486 Conclusion: Disconnected Pancr

  • Seite 500 und 501:

    A488 United European Gastroenterolo

  • Seite 502 und 503:

    A490 330 mg). One patient required

  • Seite 504 und 505:

    A492 Contact E-mail Address: mathia

  • Seite 506 und 507:

    A494 Disclosure of Interest: All au

  • Seite 508 und 509:

    ´ A496 TLR5-deficient and emulsifi

  • Seite 510 und 511:

    A498 effect of colitis on T2D devel

  • Seite 512 und 513:

    A500 subsequently analyzed for STAT

  • Seite 514 und 515:

    A502 levels. Data were further proc

  • Seite 516 und 517:

    A504 associated with the risk for r

  • Seite 518 und 519:

    A506 P0984 IMPACT OF ANORECTAL COMP

  • Seite 520 und 521:

    A508 increase the burden of disease

  • Seite 522 und 523:

    A510 Introduction: Infliximab (IFX)

  • Seite 524 und 525:

    A512 P1000 CLOSTRIDIUM DIFFICILE IN

  • Seite 526 und 527:

    A514 Conclusion: This is the first

  • Seite 528 und 529:

    A516 2. Vande Casteele et al, Troug

  • Seite 530 und 531:

    A518 of a value of Crohn’s Diseas

  • Seite 532 und 533:

    A520 Aims & Methods: We conducted a

  • Seite 534 und 535:

    A522 active in 5 (12%), in remissio

  • Seite 536 und 537:

    A524 odds ratios (OR), credible int

  • Seite 538 und 539:

    A526 References 1. Shin D et al., (

  • Seite 540 und 541:

    A528 TNF, combo therapy, PMS, EMS,

  • Seite 542 und 543:

    A530 Conclusion: Golimumab-treated

  • Seite 544 und 545:

    A532 in just one of these 14 patien

  • Seite 546 und 547:

    A534 correlation coefficients betwe

  • Seite 548 und 549:

    A536 influence the degree of SM a p

  • Seite 550 und 551:

    A538 Disclosure of Interest: All au

  • Seite 552 und 553:

    A540 Paul S, Del Tedesco E, Marotte

  • Seite 554 und 555:

    A542 GMA sessions continued with GM

  • Seite 556 und 557:

    A544 P1081 ACUTE LOWER GASTROINTEST

  • Seite 558 und 559:

    A546 diagnosed in stage I or II. As

  • Seite 560 und 561:

    A548 significantly different betwee

  • Seite 562 und 563:

    A550 Extracellular miRNAs are stabl

  • Seite 564 und 565:

    A552 P1104 STUDIES ON CLINICOPATHOL

  • Seite 566 und 567:

    A554 advanced CRC, and healthy cont

  • Seite 568 und 569:

    A556 3.65% were superficial submuco

  • Seite 570 und 571:

    A558 United European Gastroenterolo

  • Seite 572 und 573:

    A560 to study the ability of STW 5

  • Seite 574 und 575:

    A562 revealed hypoganglionosis, sev

  • Seite 576 und 577:

    A564 United European Gastroenterolo

  • Seite 578 und 579:

    A566 diagnosed by SeHCAT scanning i

  • Seite 580 und 581:

    A568 associated with triggering gas

  • Seite 582 und 583:

    A570 L-cysteine has been proposed a

  • Seite 584 und 585:

    A572 AIMS65 score with the Glasgow-

  • Seite 586 und 587:

    A574 as a predictor among individua

  • Seite 588 und 589:

    A576 P1172 LOW-VOLUME MULTIPLE RAPI

  • Seite 590 und 591:

    A578 well as upper endoscopy, bariu

  • Seite 592 und 593:

    A580 Results: The endoscopic follow

  • Seite 594 und 595:

    A582 side. However, TAT was not sig

  • Seite 596 und 597:

    A584 References 1. Sogabe, M., et a

  • Seite 598 und 599:

    A586 Currently, there are no real-w

  • Seite 600 und 601:

    A588 efficacy and safety of FCBA in

  • Seite 602 und 603:

    A590 analyzed by cell counting kit-

  • Seite 604 und 605:

    A592 found in 100% (35/35) of patie

  • Seite 606 und 607:

    A594 showed the greatest disparitie

  • Seite 608 und 609:

    A596 P1231 DEVELOPMENT OF AND EXPER

  • Seite 610 und 611:

    A598 were significantly decreased i

  • Seite 612 und 613:

    A600 and 6 of these patients had co

  • Seite 614 und 615:

    A602 gastric autoimmunity. J Exp Me

  • Seite 616 und 617:

    A604 such as eruption and diarrhea

  • Seite 618 und 619:

    A606 2. Kreisel W, Dahlberg M, Bert

  • Seite 620 und 621:

    A608 P1269 THE RELATION OF CHEMOKIN

  • Seite 622 und 623:

    A610 Introduction: In humans, enter

  • Seite 624 und 625:

    A612 the severe grade of HS was mor

  • Seite 626 und 627:

    A614 volume reductions with TED. Pl

  • Seite 628 und 629:

    A616 the size and locate the positi

  • Seite 630 und 631:

    A618 P1300 INTRAGASTRIC BALLOON: A

  • Seite 632 und 633:

    A620 both at T1 (8.4 1.6) and T2 (

  • Seite 634 und 635:

    A622 potential p73 BS reduced lucif

  • Seite 636 und 637:

    A624 limit for hepatosteatosis. The

  • Seite 638 und 639:

    A626 Conclusion: We conclude that F

  • Seite 640 und 641:

    A628 platelet count were evaluated

  • Seite 642 und 643:

    A630 United European Gastroenterolo

  • Seite 644 und 645:

    A632 Comorbidity Adjusted Odds Rati

  • Seite 646 und 647:

    A634 P1350 HEPATITIS C IN LEBANON:

  • Seite 648 und 649:

    A636 Conclusion: MCP-1 concentratio

  • Seite 650 und 651:

    A638 P1362 A NATIONAL STUDY OF CANC

  • Seite 652 und 653:

    A640 ideal meta-analysis. Liver Tra

  • Seite 654 und 655:

    A642 Conclusion: These observations

  • Seite 656 und 657:

    A644 Conclusion: External biliary f

  • Seite 658 und 659:

    A646 polyps 56.3% was neoplastic (a

  • Seite 660 und 661:

    A648 4. Monga A, Gupta R, Ramchanda

  • Seite 662 und 663:

    A650 Primary outcome was the rate o

  • Seite 664 und 665:

    A652 8 Department Of Gastroenterolo

  • Seite 666 und 667:

    A654 Disclosure of Interest: All au

  • Seite 668 und 669:

    A656 ML 228 and inhibited using Ech

  • Seite 670 und 671:

    A658 Reference Chemoradiotherapy in

  • Seite 672 und 673:

    A660 References 1. Chen J et al., J

  • Seite 674 und 675:

    A662 mitotic index derived from Ki6

  • Seite 676 und 677:

    A664 at 4 patients. The mean age of

  • Seite 678 und 679:

    A666 March and September of 2016. A

  • Seite 680 und 681:

    A668 P1458 LONG-TERM OUTCOMES OF EN

  • Seite 682 und 683:

    A670 Results: 19 patients underwent

  • Seite 684 und 685:

    A672 (12.5%) had esophageal cancer;

  • Seite 686 und 687:

    A674 factor for delayed bleeding. G

  • Seite 688 und 689:

    A676 References 1. Fanning SB, Bour

  • Seite 690 und 691:

    A678 domains-Communication (COMM),

  • Seite 692 und 693:

    A680 P1496 MAKING COLONOSCOPISTS MO

  • Seite 694 und 695:

    A682 Table 1 Continued Indication I

  • Seite 696 und 697:

    A684 References 1. Anon. STATISTIK

  • Seite 698 und 699:

    A686 the main complication (48 (26.

  • Seite 700 und 701:

    A688 complitation (0/10). Concernin

  • Seite 702 und 703:

    A690 P1526 ENDOSCOPIC SURVEILLANCE

  • Seite 704 und 705:

    A692 that precludes conducting a mu

  • Seite 706 und 707:

    A694 41.26 g/l) were find out befor

  • Seite 708 und 709:

    A696 requiring surgical and/or radi

  • Seite 710 und 711:

    A698 was performed using SPSS versi

  • Seite 712 und 713:

    A700 Introduction: Endoscopic ultra

  • Seite 714 und 715:

    A702 patients needed to be tested b

  • Seite 716 und 717:

    A704 unknown whether fatigue affect

  • Seite 718 und 719:

    A706 threshold of wall thickness fo

  • Seite 720 und 721:

    A708 Results: Between 01.01.2012 an

  • Seite 722 und 723:

    A710 Aims & Methods: Seventy patien

  • Seite 724 und 725:

    A712 tertiary centers has been perf

  • Seite 726 und 727:

    A714 Disclosure of Interest: All au

  • Seite 728 und 729:

    A716 Introduction: In both forms of

  • Seite 730 und 731:

    A718 Reference 1. Cosín-Roger J, O

  • Seite 732 und 733:

    A720 the permeability when compared

  • Seite 734 und 735:

    A722 P1632 IMMUNOGENICITY OF A QUAD

  • Seite 736 und 737:

    A724 50%) had mild to moderate to s

  • Seite 738 und 739:

    A726 P1643 CONTRAST-ENHANCED ULTRAS

  • Seite 740 und 741:

    A728 P1649 EVALUATION OF MODIFIED M

  • Seite 742 und 743:

    A730 P1655 MONITORING OF LABORATORY

  • Seite 744 und 745:

    A732 Reference 1. Casén et al. Ali

  • Seite 746 und 747:

    A734 United European Gastroenterolo

  • Seite 748 und 749:

    A736 References 1. Van Assche G, Di

  • Seite 750 und 751:

    A738 Table 1 Variable N ¼ 46 Age (

  • Seite 752 und 753:

    A740 P1685 THE SICILIAN NETWORK FOR

  • Seite 754 und 755:

    A742 P1689 POSITIVE PHARMACOKINETIC

  • Seite 756 und 757:

    A744 (UC). Lack of head-to-head RCT

  • Seite 758 und 759:

    A746 intracellular TNF-expression w

  • Seite 760 und 761:

    A748 References Dignass, A., et al.

  • Seite 762 und 763:

    A750 no adverse effects on maintena

  • Seite 764 und 765:

    A752 achieved clinical remission, 3

  • Seite 766 und 767:

    A754 starting biologic therapy. The

  • Seite 768 und 769:

    A756 P1727 HUMAN MILK OLIGOSACCHARI

  • Seite 770 und 771:

    A758 unanswered. In our institution

  • Seite 772 und 773:

    A760 Takuya Inoue, Clinical feature

  • Seite 774 und 775:

    A762 3. Ijspeert JEG, Bevan R, Seno

  • Seite 776 und 777:

    A764 P1755 CHARACTERISTICS OF HYPER

  • Seite 778 und 779:

    A766 Conclusion: Diabetics require

  • Seite 780 und 781:

    A768 symptomatic condition (lumbago

  • Seite 782 und 783:

    A770 CI: 1.010-2.065, P 5 0.05) and

  • Seite 784 und 785:

    A772 the handling of gas is a relev

  • Seite 786 und 787:

    A774 test. Quality of life (IBSQOL)

  • Seite 788 und 789:

    A776 symptoms, IBS subjects also re

  • Seite 790 und 791:

    A778 United European Gastroenterolo

  • Seite 792 und 793:

    A780 United European Gastroenterolo

  • Seite 794 und 795:

    A782 non-duodenal sequences. Bioinf

  • Seite 796 und 797:

    A784 and the mean of the lowest Hb

  • Seite 798 und 799:

    A786 Reference 1. El-Salhy M, Hatle

  • Seite 800 und 801:

    A788 Results: 14 patients (9 male)

  • Seite 802 und 803:

    A790 regardless of the severity of

  • Seite 804 und 805:

    A792 increasing. Pepsinogen I (PGI)

  • Seite 806 und 807:

    A794 Aims & Methods: Serum levels o

  • Seite 808 und 809:

    A796 Disclosure of Interest: P. Woo

  • Seite 810 und 811:

    A798 P1852 HIGH RESOLUTION MANOMETR

  • Seite 812 und 813:

    A800 4 Hospital Universitario, Fund

  • Seite 814 und 815:

    A802 P1863 SEVEN-YEAR PROSPECTIVE F

  • Seite 816 und 817:

    A804 67months). Ectopic lesions wer

  • Seite 818 und 819:

    A806 P1875 PRETREATMENT NEUTROPHIL

  • Seite 820 und 821:

    A808 P1881 FACTORS ASSOCIATED WITH

  • Seite 822 und 823:

    A810 published guidelines regarding

  • Seite 824 und 825:

    A812 P1892 MIR-211 INHIBITS PROLIFE

  • Seite 826 und 827:

    A814 P1898 ACETYLCHOLINE INDUCES CA

  • Seite 828 und 829:

    A816 9. Ekstrom AM, Held M, Hansson

  • Seite 830 und 831:

    A818 bid and esomeprazole 20 mg bid

  • Seite 832 und 833:

    A820 area, and in clinical practice

  • Seite 834 und 835:

    A822 80 healthy blood donors as non

  • Seite 836 und 837:

    A824 recommendations. Paraffin embe

  • Seite 838 und 839:

    A826 Continued Number PHE No PHE O.

  • Seite 840 und 841:

    A828 3 was superior to CapsoCam SV-

  • Seite 842 und 843:

    A830 bariatric surgery, 52.3% of pa

  • Seite 844 und 845:

    A832 Disclosure of Interest: M. Gal

  • Seite 846 und 847:

    A834 3 Pharmacology, Marmara Univer

  • Seite 848 und 849:

    A836 patients required blood transf

  • Seite 850 und 851:

    A838 United European Gastroenterolo

  • Seite 852 und 853:

    A840 United European Gastroenterolo

  • Seite 854 und 855:

    A842 United European Gastroenterolo

  • Seite 856 und 857:

    A844 United European Gastroenterolo

  • Seite 858 und 859:

    A846 United European Gastroenterolo

  • Seite 860 und 861:

    A848 United European Gastroenterolo

  • Seite 862 und 863:

    A850 United European Gastroenterolo

  • Seite 864 und 865:

    A852 United European Gastroenterolo

  • Seite 866 und 867:

    A854 United European Gastroenterolo

  • Seite 868 und 869:

    A856 United European Gastroenterolo

  • Seite 870 und 871:

    A858 United European Gastroenterolo

  • Seite 872 und 873:

    A860 United European Gastroenterolo

  • Seite 874 und 875:

    ´ A862 United European Gastroenter

  • Seite 876 und 877:

    A864 United European Gastroenterolo

  • Seite 878 und 879:

    A866 United European Gastroenterolo

  • Seite 880 und 881:

    A868 United European Gastroenterolo

  • Seite 882 und 883:

    A870 United European Gastroenterolo

  • Seite 884 und 885:

    A872 United European Gastroenterolo

  • Seite 886 und 887:

    A874 United European Gastroenterolo

  • Seite 888 und 889:

    Library Over 27,000 items The unive