Aufrufe
vor 6 Monaten

Spezial Bauen: Tipps für ein gemütliches Zuhause – Spremberg

  • Text
  • Spremberg
  • Dippe
  • Ralf
  • Moderne
  • Neudorfer
  • Nachfrage
  • Doris
  • Beratung
  • Cottbus
  • Praktisch
  • Online.de

Spezial Bauen: Tipps für ein gemütliches Zuhause –

Anzeigen Tipps für ein gemütliches Zuhause Was bei Kinderzimmern zu beachten ist - und welche Möglichkeiten sich für das Wohnzimmer im Grünen bieten SPEZ!AL Bauen Praktisch verspielt Kinderräume brauchen Funktionalität und Wärme Genug Platz für Luftsprünge: Der Dachboden wird nach einer Aufstockung zum Kinderzimmer. Foto: djd/Paul Bauder In Kinderzimmern vereinen sich häufig viele Einrichtungswünsche auf einmal: Sie sollen funktional und praktisch sein, gemütlich und warm und müssen viel Stauraum bieten. Kinderzimmer sind häufig Prinzessinnenschloss oder Ritterburg, Schlafzimmer, Bastelplatz, Kuschelecke und Lernbereich in einem. „Empfehlenswert ist es, bei der Kinderzimmergestaltung auf Möbelwelten aus Einrichtungshäusern zurückzugreifen. Die Kinder können ihre Möbel nicht nur mit aussuchen, sondern sie zu Hause auch mit aufbauen“, sagt Raumausstattermeisterin Sandra Lebedies. Sie rät dazu, beim Schreibtisch nicht zu sparen: Dieser sollte eine große Arbeitsfläche bieten, damit genug Platz fürs Arbeiten, lernen und Basteln sowie später auch für den Computer vorhanden ist. „Häufig reicht auch eine einfache Tischplatte, die an die Wand montiert wird.“ Mit wenigen Handgriffen lässt sich auch eine Ramschkiste selber bauen. „Die ist ganz wichtig für schnelles Aufräumen und kann zugleich als Sitz- und Kuschelecke dienen“, erklärt die Inhaberin von „Wohnideen Lebedies“. Ansonsten gelte auch im Kinderzimmer die Devise „weniger ist mehr“: „Eltern sollten bei der Einrichtung lieber schlichte, neutrale Tapeten auswählen.“ Dafür können Bilder oder Tagesdecken und Teppiche schnell und unkompliziert gewechselt werden, wenn sich die Lieblingsfarbe ändert oder das Kind einen neuen Superhelden anhimmelt. chk Moderne Küchen für jeden Geschmack Verkaufsberaterin Peggy Sander und Andreas Wanie, Leiter des Baustofffachhandels und Vorstandsmitglied, zeigen Verlegepflaster-Varianten. Die RHG Baustoffe Spremberg will am Standort am Neudorfer Weg eine neue Ausstellung für Garten- und Landschaftsbauprodukte einrichten. Foto: chk2 Stein-Ideen für Garten und Terrasse RHG Baustoff-Fachhandel Spremberg plant neue Ausstellungsfläche /Wachsende Nachfrage nach Baustoffen Lassen Sie sich von unseren Küchenprofis beraten, was sich aus Ihrer Küche machen lässt. Bei uns finden Sie Küchen für jeden Geschmack, Größe und Budget. Teilen Sie uns doch einfach Ihre Wünsche mit. Wir freuen uns auf Sie! 24 26 27 Jahre KÜCHENSTUDIO OHRHOLZ Karl-Marx-Straße 68, Spremberg, Tel. 03563-90 018 mohrholz-spremberg@t-online.de, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa nach Vereinb. CLEVER GEMACHT: DIE REDDY BESTPREIS- GARANTIE! Demnächst die Neuheiten 2018 bei uns in der Ausstellung Die eigene Insel gestalten, liegt im Trend. Auf dem Markt ist eine wachsende Fülle an Produkten erhältlich von Terrassenbelägen über Gabionen bis hin zu Wasserspielen. Der RHG Baustoff- Fachhandel Spremberg verzeichnet eine wachsende Nachfrage und will demnächst eine neue Ausstellungsfläche mit Produkten aus dem Garten- und Landschaftsbau schaffen. „Wir wollen in naher Zukunft auf unserer Freifläche eine große Galabau-Ausstellung gestalten”, kündigt die Vorstandsvorsitzende Doris Silow an. Kunden sollen dort die Möglichkeit bekommen, verschiedene Produkte und Gestaltungsmöglichkeiten wie Sichtschutzelemente, Pflaster, Zäune, Gartenmöbel und Dekorationselemente anschauen zu können. Mit dem Vorhaben komme das Unternehmen der wachsenden Nachfrage nach. „Viele Kunden gestalten sich ihren Garten sehr bewusst als Wohlfühloase. Wir wollen ihnen Anregungen geben und die Breite an Möglichkeiten zeigen zum Beispiel von preisgünstigen Pflastervarianten bis hin zu hochwertigen Terrassenbelägen“, sagt das Vorstandsmitglied der Spremberger Raiffeisen-Genossenschaft. Dabei sollen auch innovative Produkte präsentiert werden, zum Beispiel Pflaster mit pflegeleichter Oberfläche, das länger dem Moosbefall Stand halten soll als herkömmliche Steine. „Wir wollen ihnen Anregungen geben und die Breite an Möglichkeiten zeigen.“ Doris Silow Schon jetzt gehören zahlreiche Artikel aus dem Gartenund Landschaftsbausegment zum Sortiment des Unternehmens, das sowohl Baustofffachhändler als auch Bau- und Gartenmarkt in Kombination ist. Neben einem rund 250 Quadratmeter großen Shop verfügt der Standort über ein rund 6000 Quadratmeter großes Außenlager, das zum Teil überdacht ist. Das Angebot am Standort im Neudorfer Weg in Spremberg spannt sich von Türen und anderen Bauelementen über eine Fliesenausstellung mit mehr als 200 Sorten bis hin zu Tiefbaumaterialien und Regenwassersammelanlagen. Das Sortiment umfasst insgesamt rund 5000 Artikel. Außerdem bietet der Händler seinen Kunden zusätzliche Dienstleistungen an wie das Anmischen von Farben und Putzen für innen und außen sowie den Lieferservice. „Bei uns bekommt man alles vom Keller bis zum Dach“, sagt Doris Silow. Vor allem bei Baustoffen verzeichne die Firma in diesem Jahr eine starke Nachfrage aufgrund der gestiegenen Bautätigkeit in und um Spremberg. Der Baustoffhandel am Neudorfer Weg existiert seit 1980. Heute hat das Unternehmen drei Filialen und beschäftigt mehr als 30 Mitarbeiter. Zu den rund 3500 Kunden gehören Bauunternehmen, Handwerker, Hausmeisterservices sowie Haus-, Wohnungs- und Gartenbesitzer aus Spremberg, Weißwasser und Umgebung. Zum Team zählen auch drei Auszubildende und zum Start des neuen Ausbildungsjahres sollen weitere hinzukommen. „Wir bilden unseren Nachwuchs selber aus und haben viele junge Mitarbeiter“, erklärt Doris Silow. chk2 Energiesparhäuser Freie Werkstatt Fa. Karl-Heinz Winkler TERRASSENDÄCHER · WINTERGÄRTEN · GLASANBAUTEN MARKISEN · BESCHATTUNGSANLAGEN Holen Sie sich Ihre Küche zum besten Preis! Jetzt MUSTERKÜCHEN zusätzlich stark reduziert inklusive hochwertiger Markengeräte von Wohnfläche nach 2 BV: ca. 114,70 m 2 Nutzfläche gesamt: ca. 115,49 m 2 Walmdach mit 28° Dachneigung 14,25 PKW LKW Transporter Reparaturen/Instandsetzung Service Durchführung TÜV, AU, SP 24-Std.-Scheibenservice Fahrtenschreiber-Service Ladebordwand-Service DAUTEL/BÄR 03130 Spremberg • Heinrichsfelder Allee 58 b Tel. (0 3563) 22 69 • Fax 9 20 34 03 55-2890 150 info@ole-fix.de www.ole-fix.de KOSTENLOSE BERATUNG BEI IHNEN ZU HAUSE! KEV Cottbus mbH Sachsendorfer Straße 5 03051 Cottbus/Groß Gaglow Telefon 03 55/5 84 16-0 reddy-cottbus@kuechen.de www.cottbus.reddy.de ,7 n au a em c BHC Bauhaus Cottbus GmbH Seit 1992 Ihr Baupartner vor Ort Am Technologiepark 11 03099 Kolkwitz Telefon: 03 55 - 79 51 14 info@bauhaus-cottbus.de weitere Infos unter: www.bhc-bauhaus-cottbus.de ü Musterhaus Kolkwitz in Technologiepark 11 Vom Keller bis zum Dach...alles vom Fach! Ihre Raiffeisen HDG Spremberg eG mit den Filialen Baustoff-Fachhandel Bau & Gartenmarkt Spremberg, Neudorfer Weg 6, Tel. 0 35 63/39 84-0 Spremberg, Leipziger Str. 9, Tel. 0 35 63/51 87-8 Bau & Gartenmarkt, Baustoffe Weißwasser, Hermannsdorfer Str. 6, Tel. 03576/205399 www.rhg.eu Solartechnik Bogenstr. 10 Schwimmbad- u. Saunabau 03130 Spremberg Wärmepumpen Tel./Fax: (03563)97055 Elektroservice www.solartechweb.de

Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen Ausgabe Bad Liebenwerda 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Calau 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Cottbus 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Finsterwalde 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Forst Guben 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Herzberg 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Luckau 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Senftenberg 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Spremberg 12. November 2016
Bauen und Wohnen Ausgabe Weißwasser 12. November 2016