Aufrufe
vor 10 Monaten

bonalifestyle-Ausgabe 1 | 2017

LIFESTYLE PLANTUI Ab ins

LIFESTYLE PLANTUI Ab ins High-Tech-Beet Der vollautomatische Smart Garden Plantui ist nicht nur ein technisches Wunder, sondern auch formschön und mit einem «Red Dot Design Award» ausgezeichnet. Die Finnen haben’s erfunden: Plantui Smart Garden kommt aus dem Norden und erlebt auch hierzulande einen beachtlichen Hype. «Wir freuen uns sehr, dass Plantui so gut ankommt», sagte Daniel Wagmann, Generalimporteur vonPlantui für die Schweiz. Dass dieses Produkt bereits mit einem Red-Dot-Design- Award ausgezeichnet wurde, zeigt die Innovation des intelligenten Mikro-Kräutergartens. Kommentar und Begründung der Red-Dot-Jury: «Die innovative Gestaltungsidee von Plantui Smart Garden wurde hier in einen formal ansprechenden Entwurf, der mit einem hohen Bedienkomfort einhergeht, umgesetzt.» Plantui sieht aber nicht nur gut aus, sondern wartet auch mit modernen inneren Werten auf: Das Gerät erlaubt es, das ganze Jahr über frische Pflanzen zu ziehen und natürlich auch zu ernten. Mit dem patentierten Plantui-Kapselsystem wird der Wachstumsvorgang ganz einfach und sicher gestartet. Und damit ist die Arbeit für die Grünzeug-Geniesser auch schon getan. Plantui übernimmt von nun an den Rest –bis auf eine Kleinigkeit: «Der Wassertank muss aufgefüllt werden», ergänzt Daniel Wagmann. Die regelmässige Bewässerung und die Beleuchtung sind dann aber vollständig automatisiert. Und das Beste: Werindie Ferien fährt, aktiviert einfach den «HolidayMode» und kann nun seine Kräuter bis zu drei Wochen getrost alleine lassen. Für den «Plantui 6» gibt es sechs Kapselplätze, aus denen Gesundes gedeiht: Lieblingskräuter,Salate und essbareBlütenpflanzen sind in 3-12 Wochen verzehrbereit. Und auch limitierte Spezialeditionen, wie derzeit Chili, sind sehr beliebt. Natürlich wachsen aktuell die Kräuter im Garten, auf dem Fensterbrett oder auf dem Balkon –aber oft bringt die Natur nicht nur schöne Pflanzen zum Vorschein, sondern auch Tierchen, die den Basilikum oft schon vor der geplanten Ernte verschlungen haben. Mit anderen Worten: Schnecken können zu einem Problem werden. Aus dieser Sicht ist Plantui eine sichere Alternative in der Küche und das ganze Jahr kontinuierlich mit Grünem bestückt. Zudem kann das Gerät auch als «Gewächshaus» genutzt werden. «In speziellen Kräuter, Salate oder essbare Blumen –das Saatgut ist schön verpackt und verspricht ein gutes Wachstum. So leicht war Gärtnern noch nie. Mit dem vollautomatischen Mini-Gewächshaus braucht es noch nicht einmal einen grünen Daumen. ELSBETH HOBMEIER 46 47 LIFESTYLE bona