Aufrufe
vor 11 Monaten

GruessGott 01 2019

  • Text
  • Gott
  • Menschen
  • Kirche
  • Linz
  • Welt
  • Himmel
  • Bischof
  • Zeit
  • Liebe
  • Autos
Momente des Glücks - Magazin über Gott und die Welt

HIMMEL Anita, 62. Linz.

HIMMEL Anita, 62. Linz. Viele Jahre führte Anita eine Geschenkboutique in Linz. Vor zwei Jahren ging sie in Pension und wollte ihre Zeit nicht nur im Liegestuhl verbringen. Nun kommt sie jeden Freitag ins Caritas-Seniorenwohnhaus St. Anna, wo sie mit Seniorinnen (und manchmal Senioren) strickt und häkelt. Sie erwartet keine Gegenleistung – ein Lächeln ist ihr Dank genug. „Glück ist innere Zufriedenheit. Das spüre ich auf Reisen, in den Bergen oder auch bei einem Spaziergang im Wald. Am glücklichsten bin ich aber, wenn ich andere Menschen glücklich machen darf.“ 28

Didi, 53. Traun. Er ist ein Mann vieler Talente: Musiker (derzeit mit der Band Wipeout) und Künstler, Doktor der Handelswissenschaften, ehemaliger Landesmeister im Amateur-Boxen und seit kurzem Hobby-Imker. Am glücklichsten fühlt Didi sich aber, wenn er durch seinen riesigen Garten spaziert und einfach ins Grüne blickt. „Das Glück muss ein Vogerl bleiben – das darf man nicht fangen! Man muss bloß auf der Suche bleiben, sich für diese Welt interessieren, die Dinge hinterfragen und seine Sinne immer wieder aufs Neue schärfen.“ 29