Aufrufe
vor 1 Jahr

DOLCE VITA MAGAZIN N° 19 / 2019

  • Text
  • Travel
  • Fashion
  • Lifestyle
  • Beauty
  • Bad
  • Lingerie
  • Dessous
  • Lauder
  • Timeblock
  • Haende
  • Sensai
  • Vietnam
  • Amanoi
  • Cruiser
  • Handschrift
  • Girona
  • Magazin
  • Dolce
  • Vita
DER FRIEDLICHSTE PLATZ DER WELT – AMANOI | SENSAI | GEPFLEGTE HÄNDE | MEIN JÜNGERES ICH | DAS NEUE PARFUM VON AERIN LAUDER | LINGERIE | GIRONA – WO DER GAST NOCH KÖNIG IST | HOTEL CRANS AMBASSADOR | HANDSCHRIFT | BAD – MUT ZUR FARBE | TRÄUME AUF ZWEI RÄDERN

travel Weinberg werden

travel Weinberg werden nach und nach fertiggestellt. Das alles ist Bestandteil eines über drei Jahre laufenden und 53 Mio. Euro schweren Optimierungsplans. Dadurch ist leicht zu verstehen, wie sich das PGA Catalunya Resort von einem Elite-Golfresort zu einer echten, facettenreichen Lifestyle-Destination entwickelt hat. Im angeschlossenen Fünf-Sterne-Hotel Camiral dreht sich vieles, aber längst nicht alles, um Golf. Natürlich schätzen die internationalen Gäste die unmittelbare Nähe zu Spaniens Golfplatz Nummer Eins, dem Stadium Course. Selbst der Schwesterplatz, leichter zu spielen und dennoch eine Herausforderung, kann sich als würdiger Golfplatz sehen lassen. Doch auch Nichtgolfer wie ich sind im Camiral bestens aufgehoben. Mit Pools, Wellness, einem tollen Freizeitangebot und gleich vier Hotelrestaurants, die sich durch den Ruf Kataloniens für ausgezeichnete Gourmet-Küche inspirieren lassen, ist für genügend Abwechslung – auch abseits von Greens und Fairways – gesorgt. Im Innern des nach einer Komplettrenovierung im Juni 2016 neu eröffneten Hotels Camiral fällt zuerst die grosszügige, lichtdurchflutete Lobby ins Auge. Sie erstreckt sich über drei Ebenen und ist geprägt von gemütlichen Sitzgelegenheiten, extravaganten Lampen, Vitrinen mit Keramiktellern und einer fünf Meter hohen Bücherwand. Licht und Farbe spielen überall im Hotel eine zentrale Rolle. Der renommierte katalanische Innenarchitekt Lázaro Rosa-Violán verband das Innere mit dem Äusseren – die Hotelräumlichkeiten mit dem Sonnenlicht und der Natur. Das frische und zugleich lebendige Ambiente zieht sich durch das ganze Haus. Die Farbtöne des Camirals sind sehr natürlich und an die Umgebung des Hotels angelehnt. Katalanische Elemente verleihen den Räumlichkeiten Individualität. So hängen auch in den 149 Zimmern, ausgestattet mit Möbeln von lokalen Designern, handgemalteGemälde mit heimischen Pflanzen und Fliesenmotive mit Notizen auf Katalanisch. Wie überall in Katalonien ist Kulinarik ein grosses Thema. In den vier Hotelrestaurants des PGA Catalunya Resort interpretiert der Chilene Francisco Hernandez eine katalanische und moderne internationale Küche mit feinsten Produkten aus der Region. Das Restaurant «1477» im Hotel Camiral wurde nach dem Jahr benannt, in welchem die erste Rezeptsammlung auf Katalanisch veröffentlicht wurde. Es bietet ein elegantes und luftiges, kulinarisches Erlebnis mit einem abwechslungsreichen Menü à la carte. In der Lounge Bar und auf der Terrasse werden leichte Mittagessen, Tapas und Snacks serviert. Im Clubhouse Bistro kommen klassische Gerichte und lokale Spezialitäten auf den Tisch. Und der neu angelegte Weinberg des Resorts wird für eigenproduzierten Wein für seine Gäste und Bewohner sorgen. Wem der Sinn nach noch mehr Kulinarik steht, der bucht das Gourmet-Paket mit Girona Food Tours. Dieses beinhaltet neben der Übernachtung und einem Dinner im Hotelrestaurant «1477» unter anderem eine vierstündige Gourmet-Tour durch Girona. Abends trifft man sich bei einem Glas Wein oder einem Cocktail in der gemütlichen Lounge oder an der Hotelbar. Wetten, dass sich die Mehrheit der Gespräche rund um einen kleinen Ball dreht? www.hotelcamiral.com www.pgacatalunya.com Dieser Artikel entstand auf Einladung des PGA Catalunya Resorts. Eine redaktionelle Einflussnahme auf diesen Artikel fand nicht statt. 2 74 56 OKTOBER|NOVEMBER 2019

© THE WORLD von Michael Poliza, erscheint im Oktober 2019 bei teNeues GEL(I)EBTER BRAUCH. Wer den Allerwertesten der steinernen Löwin küsst, soll gemäss einer Legende wieder nach Girona zurückkehren. DOLCE VITA MAGAZIN 13

DOLCE VITA Magazin

DOLCE VITA MAGAZIN N° 19 / 2019
DOLCE VITA MAGAZIN N° 18 / 2019
DOLCE VITA MAGAZIN N° 17 / 2019
DOLCE VITA MAGAZIN N° 16 / 2018
DOLCE VITA MAGAZIN N° 15 / 2018
DOLCE VITA MAGAZIN N° 14 / 2018
DOLCE VITA MAGAZIN N° 13 / 2018
DOLCE VITA MAGAZIN N° 12 / 2017
DOLCE VITA MAGAZIN N° 11 / 2017
DOLCE VITA MAGAZIN N° 10 / 2017
DOLCE VITA MAGAZIN N° 9 / 2017
DOLCE VITA MAGAZIN N° 8 / 2016
DOLCE VITA MAGAZIN N° 7 / 2016
DOLCE VITA MAGAZIN N° 6 / 2016
DOLCE VITA MAGAZIN N° 5 / 2015
DOLCE VITA MAGAZIN N° 4 / 2015
DOLCE VITA MAGAZIN N° 3 / 2015
DOLCE VITA MAGAZIN N° 2 / 2015