Aufrufe
vor 1 Jahr

ZeitGeist 2018

  • Text
  • Gourmet
  • Thomaskellermann
  • Gutsteinbach
  • Zeitgeist
  • Tegernsee
  • Moltke
  • Menschen
Zeitgeist - Das Magazin der Egerner Höfe Ausgabe 2018

EGERNER HÖFE Mit seiner

EGERNER HÖFE Mit seiner Familie kehrt er in seine alte Heimat zurück. Als gebürtiger Weilheimer kann er auf eine beachtliche Karriere zurückblicken. Seine Stationen Hotelrestaurant Erbprinz in Ettlingen 1991 Schlosshotel Friedrichsruhe 1992 (Lothar Eiermann) Restaurant Tantris München 1992-2000 (Sous-Chef von Hans Haas ) Landhaus Nösse Sylt 2000-2001 (erste Küchenchefstelle) Restaurant Portalis Berlin (Eichbauer) 2001-2002 Restaurant Vitrum, Ritz Carlton Berlin Opening 2003-2008 (einen Michelin Stern) Burg Wernberg 2008-2018 ( zwei Michelin Sterne) Thomas Kellermanns Karriere ist also durchaus als großartig und lesenswert zu bezeichnen. Er hat nicht nur einen Faible für einfache Gemüse, liebt exotische Gewürze und spielt gern mit Milchsäure, um eine frische Note in ein Gericht zu bringen. Aber vor allem ist er ein Soßen-, Suppen- und Marinadenfreak. Der Geschmack der Zutaten steht bei ihm eindeutig im Vordergrund. Ein Gast der Brot zum Tunken nachbestellt, stößt bei Thomas Kellermann auf großes Verständnis. Sowie er sich über seinen Beruf, der Menschen glücklich macht, überaus erfreut. Thomas Kellermann ist nicht nur ein wahnsinnig netter, offener Mensch: Er kooperiert auch gerne mit anderen Menschen, die seine Leidenschaft teilen. Er ist immer auf der Suche nach den besten Produkten und diese sucht er vor allen Dingen in der Region. Eben nicht nur ob ihrer Schönheit liebt er die Region Oberbayerns und ab sofort natürlich vorrangig den Tegernsee, sondern auch wegen der besten regionalen Produkte, die er sich hier für seine Küche nur wünschen kann. „Regionales Gemüse, Wild, Reh, Saibling, alles, was das Herz und der Magen begehrt...“ Als Küchendirektor ist Thomas Kellermann nicht nur für das Gourmetrestaurant Dichterstub‘n zuständig, sondern verantwortet das gesamte kulinarische Angebot der Egerner Höfe: Hubertusstüberl und Malerstub‘n, die Egerner Alm, das Tagungsgeschäft sowie das Frühstück. Die Gastronomie in der ganzen Breite zu erleben, also nicht nur die Spitzengastronomie, ist ihm wichtig, denn die Branche wird sich weiter verändern. Es gibt eine Rückkehr zur Normalität, zu guter bodenständiger Küche und traditionellen Gerichten. Herzlich Willkommen THOMAS KELLERMANN Seit 01. Juni 2018 hat das Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe einen neuen Küchendirektor: Thomas Kellermann. Was zeichnet nun die Küche von Thomas Kellermann aus? Ich bin ein moderner Traditionalist, die Avantgarde-Küche ist nicht meine, aber ich genieße sie trotzdem und es ist gut, dass es diese große Vielfalt gibt. 06 | Zeitgeist Zeitgeist | 07

Gästemagazin ZeitGeist

ZeitGeist 2018
ZeitGeist - Das Magazin der Egerner Höfe
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 6/2016
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 1/2016
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 6/2015
ZeitGeist - Das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 1/2015

sonstiges Prospektmaterial

Imagebroschüre des Relais & Châteaux Park-Hotels Egerner Höfe
Genussmomente 2019
Beauty & Spa of the Egerner Höfe - brochure englisch
Egerner Höfe Gesundheit
Roadbook - Die schönsten Routen in Oberbayern

Tagen

Park-Hotel Egerner Höfe - Tagungsbroschüre
Heiraten am Tegernsee - bei uns in den Egerner Höfen
Kompetenz in Automobil - Ihre Veranstaltung in den Egerner Höfen und auf Gut Steinbach
Tagen und Feiern in den Egerner Höfen

Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee – Aribostraße 19–26 – D-83700 Rottach-Egern

Telefon 080 22 / 666-0 – Fax 080 22 / 666-200 – info@egerner-hoefe.de

ImpressumSitemapDatenschutzAGB