Aufrufe
vor 2 Jahren

Fassadentechnik Ausgabe 5/20

  • Text
  • Blitzschutz
  • Elektrisch
  • Technik
  • Fassadentechnik
  • Unterkonstruktion
  • Schlagwortsuche
  • Architekten
  • Fassaden
  • Fassade

preview_06/20 Die nächste Augabe von fassadentechnik erscheint im Januar 2021 Bild: iStock/Rolf Kuhl, Cubus Medien Verlag Die BAU wird 2021 als digitales Format umgesetzt. Auf der BAU Online können Besucher vom 13. bis 15. Januar Innovationen bestaunen. Wir haben die Fassadenhighlights für Sie bereits recherchiert und präsentieren sie übersichtlich im nächsten Heft. Mit den Mitteilungen des Verbandes für Fassadentechnik e.V. – Ganzheitliche Technik der Gebäudehülle (VFT), Frankfurt, Main. Die Mitglieder des VFT erhalten die fassadentechnik im Rahmen ihrer Verbandsmitgliedschaft Herausgeber Kirsten Jung, Martin Jung Verlagsleitung Kirsten Jung, Telefon: +49(0)40 46 06 33 94 E-Mail: anzeigen@fassadentechnik.de Chefredaktion Martin Jung (v.i.s.d.P.) Redaktion Sabine Natebus Dr. Marc Sgonina Telefon: +49(0)40 54 80 36 21 E-Mail: redaktion@fassadentechnik.de Anzeigenverkauf und Mediaberatung Martina-Stefanie Weiss, Telefon: +49(0)40 54 80 36 23, E-Mail: martina.weiss@fassadentechnik.de Redaktionsbeirat Hans-Dieter Hegner, Stefan Hofmann, Hugo Philipp, Steffen Szeidl, Alexander Zylla Ein ungewöhnliches Offline-Gebäude entwarfen Leser Service Natja Abalhid, Telefon: +49(0)40 54 80 36 22 E-Mail: abo@fassadentechnik.de Bild: Brigida Gonzalez die Stuttgarter Architekten um Marco Hippmann für die Online-Weinhandlung Club Traube. Erfahren Sie die Ideen und Hintergründe zu dem Bau aus Betonfertigteilen. PRINT- & DIGITAL-Ausgabe „fassadentechnik“ Inland 87,- Euro (inkl. MwSt. und Versand) Europäisches Ausland 95,- Euro (exkl. MwSt., inkl. Versand) Nichteuropäisches Ausland 99,- Euro (exkl. MwSt., inkl. Versand) DIGITAL-Ausgabe „fassadentechnik“ 66,- Euro (inkl. MwSt.) Kombi-Angebot „fassadentechnik“ und Magazin „SCHULBAU“ PRINT- & DIGITAL-Ausgaben: 124,- Euro (zzgl. MwSt.) DIGITAL-Ausgaben in Kombi 90,- Euro (zzgl. MwSt.) Textile Fassadensysteme sind ein wichtiger Schritt in Richtung klimaökologische Zukunft. Sie dienen neben der Verschattung auch zur Luftreinigung Mitgliedschaften Der Cubus Medien Verlag ist Mitglied im Architekten- und Ingenieurverein Hamburg (AIV) Anzeigenpreisliste Jahrgang 2021, gültig ab September 2020 Layout, ArtDirection kuhl marketingtools, Rolf Kuhl, Köln oder Energiegewinnung. In der kommenden Ausgabe betrachten wir den Stand der aktuellen Forschung. Bild: Schüco Druck Bösmann Medien und Druck GmbH & Co. KG, Detmold Verlag Cubus Medien Verlag GmbH Geschäftsführung: Kirsten Jung, Martin Jung Knauerstraße 1, D-20249 Hamburg Telefon: +49(0)40 54 80 36 22 Telefax: +49(0)40 28 09 67 52 E-Mail: cubus@fassadentechnik.de www.fassadentechnik.de Bild: Dr. Anette Ritter-Höll Unsere Serie zu Naturstein- Fassaden geht weiter: Im nächsten Teil widmet sich unsere Autorin Dr. Anette Ritter-Höll den Fugen, der normgerechten Gesteinsprüfung und dem Brandschutz. Die mit den Verfassernamen oder -kurz zeichen gekennzeichneten Artikel geben lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder; sie stellen nicht unbedingt die Meinung der Redak tion oder der kooperierenden Verbände dar. Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikro verfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Erfüllungsort und Gerichtsstand Hamburg CUBUS MED IEN V ERLAG 42

Umweltverträgliche Materialien Sicherheit in der Schule Die Fassade im Bildungsbau Das Magazin von der Kita bis zum Campus Salon & Messen SCHULBAU 25.–26. November 2020 HAMBURG 24.–25. März 2021 FRANKFURT AM MAIN 8. Jahrgang Um Klassen besser … Bilder: iStockphoto … zu machen! Die Termine Salon & Messe 2020/21 Die SCHULBAU - Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau ist die europaweit einzige Messe, die sich mit dem konkreten Investitionsvolumen für Schule, Kita und Campus befasst. Derzeit stehen bundesweit mehr als 40 Milliarden Euro zur Verfügung, die bis zum Jahr 2030 ausgegeben werden müssen. DER GESAMTE MARKT AN EINEM PLATZ Treffen Sie die wichtigsten Akteure aus dem Bereich Schulbau: Architekten und Fachplaner, Schulleitungen, Behörden- und Institutionsvertreter, Investoren und Bauunternehmungen sowie die Aussteller mit ihren aktuellen Produktinnovationen. • Hamburg 25. - 26. November 2020 • Frankfurt am Main 24. - 25. März 2021 • Stuttgart 22. - 23. September 2021 • Berlin 24. - 25. November 2021 JETZT MIT LIVE STREAM Werden auch Sie Teil unserer SCHULBAU-Familie, und profitieren Sie von außerordentlichen beruflichen Ideen und weiterführenden Kontakten. SCHULBAU 4/20 LERNLANDSCHAFTEN Mehr Mehr Infos Infos auf auf www. www.schulbau-messe.de Auch als Magazin erhältlich (gedruckt oder digital) SCHULBAU IM DIALOG