Aufrufe
vor 6 Monaten

FILMFEST MÜNCHEN MAGAZIN 2018

Das kostenlose Filmfest Magazin finden Sie im Festivalzentrum Gasteig und an den Filmfest-Kinos in München. Hier können Sie online im Magazin stöbern.

FR 29.6. 22.30 UHR

FR 29.6. 22.30 UHR FILMMUSEUM À GENOUX LES GARS SEXTAPE FR 6.7. 21.00 UHR GLORIA PALAST SA 7.7. 22.30 UHR THEATINER FILM Yasmina und Rim sind zwei muslimische Schwestern in der französischen Großstadt, die eine 17, die andere 18 Jahre alt. Was hat Yasmina mit ihrem und Rims Freund auf einem Parkplatz getrieben? Rim weiß nichts, und Yasmina tut alles, damit sie nichts herausfindet. Einer der Jungs hat jedoch ein Video aufgenommen... Eine ménage à quatre in einer verbal entfesselten Komödie. Frankreich 2018 • Regie Antoine Desrosières • Buch Antoine Desrosières, Anne-Sophie Nanki • Darsteller Souad Arsane, Inas Chanti, Sidi Me Jai • Länge 98 Min. • OmeU ABENTEUER ROM LA FUGA DO 5.7. 17.00 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 2 Silvias Vater hatte ihr schon so oft versprochen, mit ihr nach Rom zu fahren. Als es jetzt wieder nicht klappt, setzt sich die Elfjährige kurzerhand allein in den Zug und reist in die Hauptstadt. Im Zug trifft sie auf die etwas ältere Emina, ein Roma-Mädchen, das sich vor nichts zu fürchten scheint. Silvia folgt ihr, und für beide beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft. Italien, Schweiz 2017 • Regie Sandra Vannucchi • Buch Sandra Vannucchi, Michael King • Darsteller Donatella Finocchiaro, Filippo Nigro, Lisa Andreozzi, Emina Amatovic • Länge 78 Min. • OmeU • FSK 12 AMMORE E MALAVITA LOVE AND BULLETS SPOTLIGHT FR 29.6. 20.00 UHR HFF AUDIMAXX MO 2.7. 14.30 UHR HFF AUDIMAXX Don Vincenzo will aus dem Gangsterleben aussteigen. Zur Täuschung seiner Umwelt wird ein Schuhmacher, der ihm ähnelt, umgebracht und an seiner statt beerdigt. Krankenschwester Fatima hat den lebendigen Don Vincenzo jedoch gesehen, weshalb Ciro und Rosario sie töten sollen. Als Ciro in Fatima eine Kindheitsliebe erkennt, versteckt er sie und beginnt einen blutigen Kampf gegen seinen eigenen Clan. Es wird geschossen. Und gesungen. Ein Mafiamusical voller witziger Einlagen. Italien 2017 • Regie Antonio Manetti, Marco Manetti • Buch Michelangelo La Neve, Antonio Manetti, Marco Manetti • Darsteller Giampaolo Morelli, Serena Rossi, Claudia Gerini • Länge 133 Min. • OmeU ANON SA 7.7. 18.00 UHR CARL-ORFF-SAAL In nicht allzu ferner Zukunft herrscht die totale Datentransparenz: Durch eine Augenimplantation bekommt man einen Strom von Informationen zugeliefert, über die Welt, die Identität der anderen. Jede Lebenssekunde wird übers Auge aufgenommen und archiviert – eine Informationsquelle, die auch Detective Sal Frieland für seine Ermittlungen anzapft. Eine brutale Serie von Morden bringt ihn jedoch aus der Ruhe. Kann ihm diese eine Frau helfen, die sich dem System fast magisch entzieht? Deutschland 2018 • Buch & Regie Andrew Niccol • Darsteller Clive Owen, Amanda Seyfried, Colm Feore, Mark O’Brien, Sonya Walger Länge 100 Min. • OF • FSK 16 28 ASPHALTGORILLAS DO 5.7. 21.00 UHR CARL-ORFF-SAAL FR 6.7. 17.00 UHR CARL-ORFF-SAAL Berlin ist ein raues Pflaster. Wer klar kommen will, muss sich was einfallen lassen... Atris will nicht länger der Handlanger von Unterweltboss El Keitar sein. Als sein Freund Frank ihm einen Deal vorschlägt, geht Atris darauf ein, ohne zu wissen, in was für ein Chaos er sich damit stürzt. Zum Glück lernt er Marie kennen – ein Wirbelsturm, der den Berliner Ganoven-Machos gehörig Paroli bietet. Deutschland 2018 • Regie Detlev Buck • Buch Constantin Lieb, Cüneyt Kaya, Detlev Buck • Darsteller Samuel Schneider, Jannis Niewöhner, Ella Rumpf, Kida Khodr Ramadan, Georg Friedrich • Länge 106 Min. OmeU

FR 29.6. 22.00 UHR CARL-ORFF-SAAL AU REVOIR LÀ-HAUT SEE YOU UP THERE MO 2.7. 22.30 UHR THEATINER FILM SA 7.7. 17.00 UHR CITY 1 Ende des Zweiten Weltkriegs. Zwei französische Soldaten, Albert und Edouard, überleben mit viel Glück ein Massaker. Aus den Nachwehen des Krieges schlagen die zwei als Trickbetrüger Kapital – ein gefährliches Maskenspiel. Die Verfilmung des mit dem Prix Goncourt prämierten Romans von Pierre Lemaitre wurde selbst fünfmal mit Frankreichs wichtigstem Filmpreis, dem César, ausgezeichnet. Frankreich 2017 • Regie Albert Dupontel • Buch Albert Dupontel, Pierre Lemaitre • Darsteller Albert Dupontel, Nahuel Perez Biscayart, Laurent Lafitte, Niels Arestrup • Länge 115 Min. • OmeU BAD GIRL AVENUE MI 4.7. 22.00 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 1 FR 6.7. 17.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 1 Auf beunruhigende Weise glaubwürdig verarbeiten Frauen ihre Männer zu Mimöschen: um sie dann nach Bedarf wieder auswildern zu können. Deutschland 2018 • Buch & Regie Klaus Lemke • Darsteller Judith Paus, Panagiotis Matsangos, Daidy Mair, Anabell Griess-Nega, Valentina Häberle • Länge 81 Min. • OmeU FR 29.6. 17.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 1 BLACK KITE SO 1.7. 22.00 UHR ATELIER 1 DI 3.7. 17.00 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 4 Arian ist Drachenbauer und liebt dieses Handwerk seit seiner Kindheit. Obwohl das Taliban-Regime es in Afghanistan verbietet, lässt er im Schutze der Nacht mit seiner kleinen Tochter Seema Drachen steigen. Vermischt mit Animation und dokumentarischen Elementen erzählt der Film von fünf turbulenten Jahrzehnten in Afghanistan, gesehen durch die Augen eines ungewöhnlichen Helden. Kanada, Afghanistan 2017 • Buch & Regie Tarique Qayumi • Darsteller Haji Gul, Masoud Fanayee, Hamid Noorzay, Leena Alam • Länge 87 Min. OmeU • FSK 16 SPOTLIGHT BROTHERHOOD OF BLADES II XIU CHUN DAO II: XIU LUO ZHAN CHANG SA 30.6. 22.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 1 MI 4.7. 21.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 2 SA 7.7. 21.00 UHR GLORIA PALAST In den ersten Jahrzehnten des 17. Jahrhunderts taumelt die Ming- Dynastie ihrem Ende entgegen. Shen Lian, Mitglied der kaiserlichen Leibwache, findet sich inmitten einer Verschwörung wieder. Kann die zum Tode verurteilte Bei Zhai ihm helfen, die Wahrheit aufzudecken? Bald fliegen die Klingen vor prachtvoller historischer Kulisse und schneiden sich durch eine korrupte Welt voller Intrigen. China 2017 • Regie Yang Lu • Buch Shu Chen, Yang Lu, Yang Yu Darsteller Chen Chang, Mi Yang, Yi Zhang • Länge 120 Min. • OmeU CABROS DE MIERDA DAMN KIDS MO 2.7. 22.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 1 DI 3.7. 19.30 UHR MÜNCHNER FREIHEIT 4 SA 7.7. 17.30 UHR FILMMUSEUM 1983 hat die Militärdiktatur unter Augusto Pinochet Chile fest im Griff. In einem Ghetto in Santiago wohnt Gladys gemeinsam mit ihrer Mutter und Tochter. Sie nehmen Samuel Thompson bei sich auf, einen Missionar aus Nordamerika. Mit seiner Kamera fängt er unverhofft die Mordtaten der korrupten Regierung ein. Auch Gladys kämpft bald für Demokratie in Chile – und beginnt den Missionar erotisch zu provozieren. Können beide mit vereinten Kräften den Wandel herbeiführen? Chile 2018 • Buch & Regie Gonzalo Justiniano • Darsteller Nathalia Aragonese, Daniel Contesse, Elias Collado, Corina Posada de Gregorio Länge 95 Min. • OmeU 29

Filmfest Munich

FILMFEST MÜNCHEN MAGAZIN 2018
FILMFEST MÜNCHEN MAGAZIN 2017

Socials