Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 10/2016

  • Text
  • Flug
  • Revue
  • Oktober
  • Boeing
  • Lufthansa
  • Airbus
  • Flugzeug
  • Airlines
  • Flugzeuge
  • Triebwerk

Freundeskreis Luftwaffe

Freundeskreis Luftwaffe Editorial Sehr geehrte Leserinnen und Leser, verehrte Mitglieder! Der Alltag ist nach den Urlaubs- und Ferienwochen wieder eingekehrt; ich hoffe, Sie haben den Sommer 2016 in guter Erinnerung und erholsame und erlebnisreiche Wochen verbracht. Unsere Geschäftsstelle in Köln hat sich mit Unterbrechungen auch eine Auszeit genommen und steht Ihnen jetzt wieder wie gewohnt zur Verfügung. Ihre Urlaubsplanung hat möglicherweise dazu geführt, dass Sie den Anmeldeschluss für eine Veranstaltung, an der Sie gerne teilnehmen würden, verpasst haben. Scheuen Sie sich nicht, auch kurzfristig unsere Ansprechstelle zu kontaktieren, die Ihnen gerne behilflich sein wird. Wir freuen uns über Ihr aktives Interesse an unseren zentral und durch die Sektionen ausgeschriebenen Veranstaltungen. Mit freundlichen Grüßen Botho Engelien, Präsident Zum Geburtstag Im Namen des Vorstands gratuliert Präsident Botho Engelien den folgenden Jubilaren, die im Monat Oktober Geburtstag haben, ganz herzlich: Helmut Schwarz (97), Hermann Söchting (89), Wilhelm Motsch (88), Heinz Mester (83), Hans Georg Schüssler (81), Dr. Jens Tiedemann (80), Detlef Wiebel (80), Helmuth F. Sontag (70), Reinhard Janke (50), Torsten Melzer (50), Dieter Korbel (50). Das Ausbildungszentrum Tragtierwesen in Bad Reichenhall hat 54 Maultiere und Haflinger. Die Besuchsgruppe erhielt interessante Einblicke. Berliner zu Besuch im Süden Der Hangar 7 von Red Bull, die WTD 52 und die Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“ standen auf dem Programm der Informationsreise der Sektion Berlin. Die „Luftfahrtabteilung“ der Firma Red Bull, die Flying Bulls, im Hangar 7 auf dem Flugplatz Salzburg waren der Höhepunkt des Besichtigungsprogramms, das Sektionsleiter Günther Hoffmann zusammengestellt hatte. Schon der Hangar selbst ist ein optischer Blickfang. Das halbkugelförmige Gebäude besteht völlig aus Glas, das nur durch eine filigrane Stahlrohrkonstruktion getragen wird, sodass es völlig lichtdurchflutet ist. Im Hangar 7 sind neben vielen Rennwagen all die Flugzeuge ausgestellt, die auch regelmäßig auf öffentlichen Veranstaltungen im Flug vorgeführt werden: die B-25 Mitchell, die P-38 Lightning, die T-28 Trojan und die F4U-4 Corsair. Dazu kommen eine Boeing PT-17 Stearman, eine Fairchild PT-19, vier Alpha Jets, eine Cessna 208, eine Pilatus PC-6 sowie die Hubschrauber Bell 47 und Bo 105. Die Freundeskreis-Mitglieder durften auch einen Blick in den Hangar 8 werfen, in dem das Flugzeug des ehemaligen jugoslawischen Staatspräsidenten Tito, eine Douglas DC-6B, geparkt ist. Auch sie ist flugfähig und war auch schon in Berlin auf der ILA dabei. Vor dem Abstecher nach Österreich hatte die Reisegruppe einen interessanten Tag in Bad Reichenhall verbracht. Die erste Station der Besichtigung war www.flugrevue.de

Die rassigen Oldtimer im Hangar 7 lassen das Fliegerherz höher schlagen. der Besuch der WTD 52. Deren technischer Leiter gab einen Überblick über die Organisation der Dienststelle, die Verteilung der einzelnen Liegenschaften im Gelände und die zu bearbeitenden Aufgabenfelder. Die WTD 52 ist für Schutz- und Sondertechnik zuständig. Sie hat 128 Mitarbeiter. Nach dem Mittagessen und der Rückkehr in die Kaserne gab Frau Hauptmann Houben einen Überblick über Organisation und Aufgabenfelder der Gebirgsjägerbrigade 23. Die Brigade verfügt über vier Standortübungsplätze, davon auf der Reiter Alpe einen Hochgebirgsübungsplatz. Sie hat 5300 Angehörige, davon 279 Frauen. Die Gebirgsjäger verfügen über ein besonderes Fähigkeitsprofil, das über die normale Grundfähigkeit von Infanteristen hinausgeht. Am Nachmittag besuchte die Gruppe dann innerhalb der Kaserne den Teil der Gebäude, in dem das Einsatz- und Ausbildungszentrum für Tragtierwesen 230 untergebracht ist. Dort begrüßte Oberstabsfeldwebel Nötzel die Gruppe. Die Einheit besitzt 54 Maultiere und Haflinger. Maultiere können bis zu 70 Prozent ihres Gewichtes tragen. Tragetiere sind ein unverzichtbares Einsatzmittel, weil sie in Höhenlagen bis 6000 Meter und bei jedem Wetter einsetzbar sind. Fahrzeuge und Hubschrauber stoßen viel früher an ihre Grenzen. FR HARTMUT KÖHLER/KS Foto: Red Bull Content Pool, Köhler Geschäftsstelle Die Geschäftsstelle Freundeskreis Luftwaffe ist von Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr besetzt. Tel. +49 2203 64815 Fax +49 2203 800397 Homepage www.freundeskreis-luftwaffe.de E-Mail office@freundeskreis-luftwaffe.de Anschrift Freundeskreis Luftwaffe e.V., Geschäftsstelle, Wahn 504 / 10, Postfach 906110, 51127 Köln Bankverbindung VR-Bank Rhein-Sieg eG BIC: GENODED1RST IBAN: DE 05 3706 9520 1114 5450 11 Referent für Presseund Öffentlichkeitsarbeit c/o Geschäftsstelle FKLw, E-Mail: presse@freundeskreis-luftwaffe.de Anmeldung Ich möchte an folgender(n) Veranstaltung(en) des Freundeskreises Luftwaffe e.V. teilnehmen (Zutreffendes bitte ankreuzen): am Anmeldeschluss Deutsches Zentrum 08.11.2016 11.10.2016 für Luft- und Raumfahrt 82234 Wessling Bitte vollständig ausfüllen, auch für Gäste. Coupon mit frankiertem Rückumschlag einsenden an: Geschäftsstelle Freundeskreis Luftwaffe e.V., Wahn 504/10 Postfach 90 6110, 51127 Köln Wichtiger Hinweis: Für Nichtmitglieder (Ausnahme Ehe-/Lebenspartner sowie Kinder/Enkelkinder) wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 10 Euro vor Ort erhoben. Name Vorname Straße PLZ Ort Geburtsdatum Mitglieds-Nr. Geburtsort Personalausweisnr. Einverständniserklärung: Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten an den Veranstalter und an den Vertreter des Freundeskreises Lw. e.V. für die o.a. Veranstaltungen weitergegeben werden. Mit der Veröffentlichung meines Bildes in der FLUG REVUE/Homepage bin ich ebenfalls einverstanden. Datum Sektion Dresden Leiter Rainer Appelt, Minna-Herzlieb-Str. 41, 02828 Görlitz Tel. 03581 / 765514 E-Mail m.r.appelt@web.de Sektion München Leiter Heinz Gerrits, Gustav-Mahler-Weg 13, 85598 Baldham Tel./Fax 08106 / 302728 E-Mail c.h.gerrits@t-online.de Sektion Berlin Leiter Günther Hoffmann, Kladower Damm 276c, 14089 Berlin Tel. 030 / 36804392 E-Mail guenther_hoffmann@alice-dsl.de Sektion Nörvenich Leiter Clemens Teuchert, Oerkhaushof 24, 40723 Hilden Tel. 0172 / 2524069 E-Mail GAF.ass@t-online.de Unterschrift www.flugrevue.de Freundeskreis Luftwaffe: Aufnahmeantrag siehe Kleinanzeigenmarkt

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG