Aufrufe
vor 4 Jahren

Die Sanierung von Mandanten-Unternehmen: Krisen bewältigen, Mandanten halten

  • Text
  • Steuerberater
  • Unternehmen
  • Sanierung
  • Krise
  • Mandanten
  • Unternehmer
  • Insolvenzverfahren
  • Mandantenunternehmen
Anfang 2017 hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Haftungsrisiken für Steuerberater insolvenzbedrohter Unternehmen massiv verschärft (BGH-Urteil vom 26.01.2017 – IX ZR 285/14, Beck RS 2017, 101939). In einer Unternehmenskrise hat der Steuerberater eine Schlüsselrolle: Meist ist er derjenige, der Krisenanzeichen zuerst erkennt bevor das Unternehmen sie überhaupt erahnt. Schließlich kennt der Steuerberater die Finanzsituation des Unternehmens oft besser als das Unternehmen selbst. Bringt er seine Kenntnisse und Erfahrungen konstruktiv in den Sanierungsprozess ein, wird er zu einem wichtigen Mitglied im Krisen-Team. Genau bei dieser Aufgabe unterstützt dieser Leitfaden Steuerberater. In der eBroschüre erörtern renommierte Experten die wichtigsten Aufgaben und Aspekte einer Unternehmenssanierung und erklären konkret, wie der Steuerberater den Prozess aktiv mitgestaltet.

Die Sanierung von Mandanten-Unternehmen: Krisen bewältigen, Mandanten

www.nwb.de Christoph Möller (Hrsg.) Volker Böhm, Joachim Exner, Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Burkhard Jung, Hilmar Speck Die Sanierung von Mandanten-Unternehmen Krisen bewältigen, Mandanten halten

Online-Kiosk

Fachinfo-Broschüren