Aufrufe
vor 3 Jahren

Fachinfo-Magazin HSB - Ausgabe 2/18

  • Text
  • Schmerzensgeld
  • Beklagten
  • Behandlungsfehler
  • Behandlung
  • Beklagte
  • Urteil
  • Grob
  • Freiheitsentziehung
  • Gutachten
  • Sexuellen
Zweite Ausgabe 2018 des kostenlosen Fachinfo-Magazins Hohe Schmerzensgeldbeträge (HSB) erschienen. Im Fachinfo-Magazin HSB stellt RiBGH Wolfgang Wellner fünf Fälle vor, bei denen Schmerzensgelder zwischen 60.000 und 500.000 Euro zuerkannt wurden: • Zu Unrecht im Gefängnis wegen eines unrichtigen Gutachtens im Strafprozess • Schwerster Schockschaden infolge des miterlebten Todes des Ehemannes bei einem Verkehrsunfall • Grober Behandlungsfehler durch unzureichende Befunderhebung bei einer Operation der Halswirbelsäule • Pflichten eines niedergelassenen Gynäkologen bei der Auswertung eines CTG • Grober Befunderhebungsfehler mit Herz-Kreislauf-Stillstand bei der Behandlung eines Säuglings

Fachinfo-Magazin HSB - Ausgabe

GRATIS FACHINFO-MAGAZIN HOHE SCHMERZENSGELDBETRÄGE Fälle und rechtliche Beurteilungen von Herausgeber RiBGH Wolfgang Wellner 02/18 UNBERECHTIGTE FREIHEITSENTZIEHUNG Haftung eines gerichtlichen Sachverständigen aufgrund eines unrichtigen Gutachtens im Strafprozess VERKEHRSUNFALL Schwerster Schockschaden infolge des miterlebten Todes des Ehemannes bei einem Verkehrsunfall BEHANDLUNGSFEHLER Unzureichende Befunderhebung bei einer Operation der Halswirbelsäule BEHANDLUNGSFEHLER Pflichten eines niedergelassenen Gynäkologen bei der Auswertung eines CTG Partnerunternehmen

Online-Kiosk

Fachinfo-Broschüren