Aufrufe
vor 10 Monaten

Frölich & Kaufmann 14. Versandkatalog 2020

30 Kunst bis 1800 30 ¤

30 Kunst bis 1800 30 ¤ Albrecht Dürer. Werkverzeichnis. Sonderausgabe. Von Norbert Wolf. München 2019. Dieses hochwertig gestaltete Buch bietet spannende Einblicke in Dürers Werk und sein Leben. Beeindruckende Abbildungen und Detailaufnahmen werden begleitet von einem kompletten Werkverzeichnis sowie biografischen Informationen. Kenntnisreiche Werkanalysen werfen ein neues Licht auf den faszinierenden Künstler Albrecht Dürer. 22,5 × 32 cm, 300 S., 200 farb. und 50 s/w-Abb., gebunden. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1155580 Albrecht Dürer Naturwunder. Die schönsten Zeichnungen und Aquarelle. 20 Postkarten. Wien 2019. Gedruckt auf Apfelpapier in einer hochwertigen Dose. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten, farbige Abbildungen, in Metalldose. 12,00 € Nr. 1138758 Maria Sibylla Merian. Leningrader Aquarelle. Unveränderter Faksimile-Reprint des Originals nach der Leipziger Ausgabe 1974. 2 Bände. Hg. Ernst Ullmann. Mitarbeit Helga Ullmann u. a. Saarbrücken 2011. Ein berückender Faksimile-Reprint, ein Kapitel Wissenschafts- und Kunstgeschichte, nur bei uns zum Sonderpreis! 2 Bände à 31 × 46 cm, zus. 733 S., Halbln., handgefertigtes Kleisterpapier, Rückenschild, Vignette, abger. Ecken, Leseband. Limitierte, handnummerierte Aufl. (500 Expl.). Originalausgabe 498,00 € als Sonderausgabe** 198,00 € Nr. 554251 Zurbarán. Ausgewählte Gemälde 1620–1664. Text von Cees Nooteboom. München 2015. Der Band enthält vierzig der berühmtesten Gemälde. Cees Nooteboom, der berühmte holländische Schriftsteller und Spanienkenner führt auf großartige Weise in Welt und Werk Zurbaráns ein. 20 × 24 cm, 132 Seiten, 50 farbige Abbildungen, pb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 9,80 € Nr. 479390 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Jacob Backer 1608–1651. Rembrandts Gegenpol. Von Peter v. d. Brink. Katalog, Suermondt-Ludwig-Museum Aachen 2009. Jacob Adriaensz. Backer (1608/09–1651) war einer der bedeutendsten niederländischen Maler des 17. Jahrhunderts und gefeierter Amsterdamer Maler, der wegen seiner brillanten Maltechnik bei seinen Zeitgenossen großes Ansehen genoss. Der schöne Katalog offenbart 42 Gemälde und 18 Zeichnungen und zeigt eindringlich, warum Kunstbegeisterte seine Werke bis heute so hoch schätzen. Mit einem Œuvrekatalog der Gemälde. 26,5 × 31 cm, 270 S., durchg. farb. und s/w-Abb., geb. Statt 39,80 €* nur 9,95 € Nr. 506532 9,95 ¤ Rembrandt. Von D. M. Fieldt. Fränkisch-Crumbach 2006. Anhand vieler hervorragender Bildbeispiele zu seinen Meisterwerken werden viele wichtige Fragen zu seinem Lebenswerk beantwortet. 29 × 22 cm, 404 Seiten, durchgehend farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 61,50 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 492493 Godefridus Schalcken (1643–1706). Gemalte Verführung. Von Anja K. Sevcik u. a. Katalog, Wallraff- Richartz- Museum Köln 2015. Der Katalog präsentiert facettenreich Virtuosität, Sinnlichkeit und Brillanz seiner Kunst, die den Betrachter unmittelbar in ihren Bann zieht. 24 × 29 cm, 300 Seiten, 226 farbige Abbildungen, gebunden mit Schutz umschlag. Statt 49,99 €* nur 14,95 € Nr. 729434 Sittow, Morros, Juan de Flandes. Drei Maler aus dem Norden am Hof Isabellas von Kastilien. Von Matthias Weniger. Kiel 2011. Auf dem Zenit ihrer Macht, die dank Columbus bis nach Amerika reicht, setzt Isabella statt auf Vertreter der italienischen Renaissance auf drei im Norden ausgebildete Maler: Felipe Morros, Juan de Flandes und Michel Sittow. 22 × 28 cm, 624 Seiten, 50 farbige und 350 s/w-Abbildungen, gebunden. Statt 79,00 €* nur 24,95 € Nr. 1174894 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann