Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 17. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Katalog
  • Buch
  • Berlin
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

100 Geschichte Aufbruch

100 Geschichte Aufbruch nach Europa. Fünf Jahrhunderte Wien – Brüssel. Von Sabine Weiss. Graz 2004. Die Verbindung zwischen Deutschland und Frankreich wurde zur Keimzelle der europäischen Einigung. Ein kulturhistorischer Überblick mit Aktualitätsbezug. 21 × 28 cm, 240 S., 300 teils farb. Abb., geb. Statt 39,90 € vom Verlag reduziert 9,90 € Nr. 568511 Die Welt im Großen und im Kleinen. Kunst und Wissenschaft im Umkreis von Alexander von Humboldt und August Ludwig Most. Hg. Gerd-Helge Vogel. Berlin 2009. In 26 Essays nähern sich Autoren des In- und Auslandes von unterschiedlichsten Standpunkten her einerseits der Entdeckung der Neuen Welt durch die deutschen Künstler der Romantik, die sich im Umkreis Alexander von Humboldts Nord- und Südamerika als neues ästhetisches Erlebnis und neue naturwissenschaftliche Erfahrung auf ihre Fahnen geschrieben hatten. 16 × 23,5 cm, 472 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., gebunden. Statt 40,00 €* nur 9,95 € Nr. 1144499 Alexander von Humboldt. Sämtliche Schriften. Studienausgabe. Hg. Oliver Lubrich. München 2019. 70 Jahre Reisen, Forschen und Schreiben: Alexander von Humboldt (1769–1859) war der internationalste Publizist seiner Zeit. Humboldts Schriften bieten viele Entdeckungen und enthalten zahlreiche Informationen zu seinem Leben. Seine Biografie wird auf dieser Grundlage neu zu schreiben sein. Vor allem aber sind seine Schriften eine Einladung zur Reise – und zur Lektüre. 17 × 24 cm, 10 008 S., geb. 250,00 € Nr. 1109367 Geld und Freunde. Wie die Medici die Macht in Florenz eroberten. Von Volker Reinhardt. Darmstadt 2009. Die Machtbehauptung der Medici in Florenz war schon für die Zeitgenossen ein Lehrstück der Politik. 13,5 × 21,5 cm, 144 Seiten, 10 Abbildungen, Halbleinen. Statt 16,90 €* nur 5,00 € Nr. 434019 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Franz Ferdinand incognito. Weltreisender, Sammler, Erzherzog. Katalogbuch, Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim 2015. Zahlreiche Zitate aus seinem Reisetagebuch bringen dem Leser die Vielfalt der Länder und ihrer Bewohner, der landschaftlichen Besonderheiten, Flora und Fauna sowie unterschiedliche Kulturen und natürlich die Sammlungsstücke selbst näher. So entsteht ein eindrucksvolles Bild davon, wie sich die Welt aus seiner Sicht darstellte. 17 × 23 cm, 272 S., zahlr. meist farb. Abb., offene Fadenbindung, gebunden. Statt 34,00 €* nur 9,95 € Nr. 791849 In Arkadien. Friedrich Wilhelm IV. von Preußen. Eine biographische Landvermessung. Von Rolf Thomas Senn. Berlin 2013. Der Autor stützt sich neben den drei für Friedrich Wilhelms Leben maßgeblichen Dokumenten – dem Tagebuch des Erziehers, dem täglichen Journal des Königs und seinen etwa achttausend hinterlassenen Zeichnungen – unter anderem auf die hinterlassenen Briefe an Künstler und nahe Familienmitglieder. 16 × 23,5 cm, 448 S., 40 s/w-Abb., geb. Statt 34,80 €* nur 9,95 € Nr. 1143611 Die Kreuzzüge. Von Jonathan Riley-Smith. Darmstadt 2016. Von den Kreuzfahrerstaaten des Mittelalters über die Kreuzzüge im Baltikum bis zum Verschwinden der Kreuzzugs-Idee im 18. und 19. Jahrhundert breitet Riley-Smith hier ein großes Panorama aus. 16,5 × 24 cm, 480 Seiten, 10 s/w-Abb., 11 Karten, geb. Statt 49,95 € vom Verlag reduziert 20,00 € Nr. 746371 7,99 ¤ Sex & Folter in der Kirche. 2000 Jahre Folter im Namen Gottes. Von Horst Herrmann. München 2019. Der Autor zeigt die dunkle Seite des christlichen Glaubens: die Anfälligkeit vieler Männer in der Kirche für Folter. Die strenge Morallehre der Kirche leitete das Verlangen nach Sexualität und die Lust nach Hexenjagden, Martern und dunklen Obsessionen. 13,5 × 21,5 cm, 352 S., zahlr. Abb., geb. 7,99 € Nr. 1142569 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann