Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 17. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Katalog
  • Buch
  • Berlin
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

38 Kunst bis 1800

38 Kunst bis 1800 Dürer. Das ferne Genie. Eine Biographie. Vo n Thomas Schauerte. Ditzingen 2012. So dicht wie sonst niemand in der älteren Kunstgeschichte dokumentierte er selbst sein Werden. 12 × 19,5 cm, 290 Seiten, 69 s/w und farb. Abb., geb. Statt 22,95 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 579564 Zurbarán. Ausgewählte Gemälde 1620–1664. Text von Cees Nooteboom. München 2015. Cees Nooteboom, wortmächtiger Bewunderer Zurbaráns, hat einen Aufsatz über den Künstler geschrieben, der in die Welt Zurbaráns einführt. 20 × 24 cm, 132 S., 50 farb. Abb., pb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 479390 Buchmalerei der Dürerzeit. Dürer und die Mathematik. Neues aus der Dürerforschung. Hg. G. Ulrich Großmann. Germanisches Nationalmuseum Nürnberg 2009. Der Band nimmt die Buchproduktion sowie die mathematischen Wissensfelder der Dürerzeit in den Blick. Ein Quellenfund erlaubt nun die Rekonstruktion eines Nürnberger Glasmalerei-Zyklus‘, den Dürer nachweislich entworfen hat. Untersuchungen zweier umstrittener Dürer-Gemälde erweisen das eine als mutmaßliche Fälschung der Dürer-Renaissance um 1600. 21 × 27,5 cm, 296 S., 117 farb. und 54 s/w-Abb., geb. Statt 49,00 €* nur 14,95 € Nr. 795020 Der Braunschweiger Monogrammist. Von Matthias Ubl. Petersberg 2014. Gemäldetechnologische Untersuchungen sowie Fragen nach einer möglichen Werkstatt sind hier zentrale Untersuchungsfelder. Erstmals werden auch die zahlreichen Kopien und Versionen nach den Werken des Braunschweiger Monogrammisten genauer vorgestellt, was die Bedeutung und das Wirken seiner Bilder veranschaulicht. 24 × 30 cm, 384 Seiten, 408 Abb., geb. Statt 99,00 €* nur 19,95 € Nr. 673170 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Letzte Exemplare

Michelangelo. Marmor und Geist. Von Christoph Luitpold Frommel. Regensburg 2014. Die Darstellung der Planungsgeschichte, die detaillierte Analyse der Ausstattung des Grabmals und seiner Statuen wie auch die Dokumentation der Restaurierungsergebnisse machen das Buch zu einem Standardwerk und unschätzbaren Werkzeug für weitere Forschungen. Michelangelos Entwurfszeichnungen und zahlreiche Rekonstruktionszeichnungen komplettieren die Bildtafeln. 27,5 × 32,5 cm, 368 S., zahlr. farb. Abb., gebunden. Statt 98,00 €* nur 19,95 € Nr. 682969 Zeichner in Rom 1550–1700. Von Kurt Zeitler. Katalog, Staatl. Graphische Sammlung München 2012. Das wohlhabende und geschmackssichere Publikum von Rom sorgte ab der zweiten Hälfte des 16. Jh. mit viel versprechenden Möglichkeiten für die Künstler: Carraci und Bernini, Lorrain und Schönfeld. Das Buch zeigt eine beeindruckende Auswahl. 24 × 30 cm, 360 S., 230 meist farb. Abb., pb. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 555240 Von Hof nach Rom. Johann Christian Reinhart. Ein deutscher Maler in Italien. Von Dieter Richter. Berlin 2010. Dieter Richter hat nicht nur Reinharts nachgelassenen Briefwechsel herangezogen, sondern auch aus deutschen und italienischen Archiven weitgehend unbekannte Materialien zutage gefördert. 14 × 24 cm, 144 Seiten, zahlr. s/w-Abb., gebunden. Statt 14,80 €* nur 4,95 € Nr. 807834 Der Meister von Meßkirch. Katholische Pracht in der Reformationszeit. Hg. Elsbeth Wiemann. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2017. In Konstellation mit zeitgleich entstandenen Werken der protestantischen Ideenwelt präsentiert der Katalog ein Panorama der künstlerischen Ausdrucksformen einer Epoche des fundamentalen Umbruchs. 22,5 × 28 cm, 408 Seiten, 420 farb. Abb., gebunden. Statt 39,00 €* nur 19,95 € Nr. 1003542 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Letzte Exemplare

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann