Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 17. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Katalog
  • Buch
  • Berlin
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

88 Erotik Ars Erotica.

88 Erotik Ars Erotica. Die Erotische Buchillustration im Frankreich des 18. Jhs. Was die erotische Buchillustration im Frankreich des 18. Jhs.an Meisterwerken zu bieten hat, wird hier dem Kreis von Kunstverständigen und Sammlern zugänglich gemacht: Kupferstiche berühmter Künstler, die in ihrer Sinnlichkeit und erotischer Stimulanz bis heute unübertroffen sind. Die Bücher, die diese Stiche enthalten, wurden in kleinsten Auflagen gedruckt. 21 × 30 cm, 574 Seiten, über 1 000 Abb., davon 53 farbig, gebunden. Originalausgabe 101,24 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 62243 Aristophanes. Lysistrata. Ein Lustspiel in fünf Akten. Illustriert von Aubrey Beardsley. Übersetzt von Ludwig Wilhelm Friedrich Seeger. Berlin 2018. Aubrey Beardsley, einer der herausragenden Vertreter des Jugendstils, schuf 1896 für eine englische Neuausgabe den in diesem Band aufgenommenen Bild-Zyklus. Die als Privatdruck veröffentlichten Illustrationen galten über Jahrzehnte hinweg als Paradebeispiel für Obszönität und Pornographie. 17 × 24,5 cm, 98 S., durchg. farb., 9 Abb., geb. Originalausgabe 28,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1068237 Private Pornografie im Dritten Reich. Von Hans von Bockhain. Frankfurt 2014. Ein Blick hinter die Kulissen einer Anti-Lust-Periode, in der man seine Sexualität im Verborgenen auslebte. 11 × 18 cm, 224 S., 320 s/w-Abb., pb. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 651753 Paul Verlaine. Trilogie Érotique. Freundinnen, Frauen, Männer. Mit Radierungen von Martin van Maële. Berlin 2018. Beigefügt sind 13 Radierungen des französischen Illustrators Martin van Maële, die er für einen 1907 in Brüssel veröffentlichten Privatdruck schuf. 13,5 × 21,5 cm, 112 S., 13 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1068571 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Marquis de Sade. 100 obszöne Grafiken. Frankfurt a. M. 2018. Marquis De Sade schockiert seit Generationen, wurde zum Tode verurteilt, seine Bücher wurden zensiert, Künstler, Autoren und Psychologen haben sich mit seiner Arbeit beschäftigt. Die Schriften von De Sade wurden zum Symbol des weltweit Verbotenen. Eine einzigartige, textfreie Sammlung aller erotischen Illustrationen aus Marquis De Sades Büchern. 14 × 21 cm, 112 S., 100 ganzs. Abb., pb. Originalausgabe 24,99 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 1081217 Die sündigen Klosterschwestern. Reprint der seltenen Ausgabe von 1932. Von Pietro Aretino. Reprint der Ausgabe von 1932. Wolfenbüttel 2010. 14 × 21 cm, 96 Seiten, 28 farbige Lithographien, gebunden. Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 520543 Verruchte Gedichte. 170 Gedichte deutscher Dichterfürsten mit 16 drastischen Illustrationen. Berlin 2017. Mit 16 farbigen Dia blerien aus dem Jahr 1852. 17,5 × 13 cm, 240 S., 16 ganzs. farb. Abb., geb. Originalausgabe 25,00 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 1010549 Die Geschichte der sexuellen Züchtigung – in Bildern. Karl Sturer Collection. Frankfurt a. M. 2019. Diese Fotodokumentation besteht aus über 300 Auspeitsch-Abbildungen, darunter ein Großteil erotischer Illustrationen und Fotografien von der Antike bis heute. Die Bilder stammen aus verschiedensten Sammlungen und Quellen. Einiges wurde mit Texten weiter veranschaulicht. 11 × 18 cm, 272 S., 240 Abb., geb. Originalausgabe 24,99 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 1127594 Sittenbilder unserer Zeit. Limitierte Ausgabe. Illustrationen von Franz von Bayros. Auf nur 500 Exemplare weltweit limitiert und von Hand nummeriert. 213 S., Illustration zum Herausnehmen, Leineneinband mit Kopfgoldschnitt und Leseband, geb. Statt 69,90 €* nur 39,90 € Nr. 1148907 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann